NFL

NFL: 32 Quarterbacks, 32 Fragen: Wie gut ist Tom Brady noch?

Von Jan Dafeld

Bestätigt Lamar Jackson seine MVP-Saison? Entwickelt sich Dak Prescott zu einem Elite-Quarterback? Und wie gut ist Tom Brady noch? Wir werfen einen Blick auf die Quarterbacks aller 32 NFL-Teams und stellen die wichtigste Frage für die kommende Saison.

Arizona Cardinals - Kyler Murray: Folgt 2020 seine Breakout-Saison?

In den vergangenen beiden Saisons gewann ein Quarterback jeweils in seinem zweiten NFL-Jahr den MVP-Titel. Kann Murray es Jackson und Mahomes nachtun? Der 22-Jährige hat die Genauigkeit, die Armstärke und die Mobilität, zudem spielt er in einem der spannendsten Offensiv-Systeme der NFL und hat mit DeAndre Hopkins einen absoluten Superstar an seine Seite bekommen. Im vergangenen Jahr machte Murray allerdings auch noch zu häufig Fehler, viel zu viele Sacks gingen auf sein Konto. Die Umstände scheinen 2020 formidabel zu sein, macht er einen gehörigen Schritt nach vorne, sind ihm nach oben kaum Grenzen gesetzt.

Atlanta Falcons - Matt Ryan: Hat er seinen Zenit überschritten?

Die vergangene Saison in Atlanta war enttäuschend, das gilt für Ryan ebenso wie für die gesamte Offense der Falcons. Letztlich war die poröse Offensive Line ein zu großes Handicap für die ansonsten so stark besetzte Offense. Ryan machte zu viele uncharakteristische Fehler und spielte seine wohl schlechteste Saison seit 2013, als die Falcons gerade mal vier Saisonspiele gewannen. Aber: Aus einer sauberen Pocket spielte der 35-Jährige im Vorjahr nach wie vor gut. Präsentiert sich die O-Line 2020 wieder besser, sollte auch Ryan wieder bessere Zahlen auflegen.

Baltimore Ravens - Lamar Jackson: Wiederholt er seine MVP-Saison?

Jacksons Vorsaison war ein Jahr für die Geschichtsbücher und doch hat der MVP sein Potenzial noch nicht mal zwingend ausgeschöpft. Der 23-Jährige ist nach wie vor der vielleicht explosivste Athlet der NFL, im Passspiel könnte Jackson 2020 sogar noch besser werden. Die entscheidenden Fragen sind: Wie stark verändern die Ravens ihr offensives System und welche Antworten finden gegnerische Defenses darauf? Bleibt Baltimores Run Game ähnlich dominant wie im Vorjahr, ist eine weitere herausragende Saison von Jackson durchaus im Bereich des Möglichen.

Buffalo Bills - Josh Allen: Wie stark kann er an seinen klaren Schwächen arbeiten?

Bei kaum einem Quarterback gehen die Meinungen zwischen Fans und Gegnern, zwischen Unterstützern und Kritikern so weit auseinander wie bei Allen. Im Vorjahr zeigte sich der 24-Jährige in einigen Bereichen, insbesondere im Kurzpassspiel, verbessert, sein Deep Ball gehört allerdings nach wie vor zu den schlechtesten in der Liga, zudem leistet er sich immer noch zu viele klare Fehler. 2020 muss nun auch in diesen Bereichen der nächste Schritt folgen, dann könnte Allen tatsächlich in den Kreis der besseren Quarterbacks aufsteigen. Bleibt die Entwicklung allerdings aus, dürfte Allen auch in Buffalo zunehmend kritischer beäugt werden.

Carolina Panthers - Teddy Bridgewater: Empfiehlt er sich als langfristiger Starter?

Nach über drei Jahren Pause konnte sich Bridgewater in der Vorsaison endlich wieder als Starter präsentieren und packte seine Chance beim Schopfe: Der 27-Jährige ist und bleibt ein Game-Manager, der wenige Fehler macht, aber auch für wenige Highlight-Würfe sorgt. Ist das genug, um sich dauerhaft als Starting Quarterback zu etablieren? Die Panthers setzen auf ihn, allerdings befindet sich Carolina auch im Rebuild, nach zwei Saisons konnte Bridgewater schon wieder günstig entlassen werden. 2020 gilt es somit, - ohne die großartige Saints-Offense an seiner Seite - den gerade erst erarbeitenden Status weiter zu festigen.

Chicago Bears - Mitchell Trubisky/Nick Foles: Kann Chicago einen mehr als unterdurchschnittlichen Starter haben?

Mitchell Trubiskys Tage als einer der aufstrebenden, talentierten Quarterbacks der NFL sind vorüber. Die Bears machten keinen Gebrauch von der Option auf ein fünftes Jahr, macht er 2020 keinen klaren Schritt nach vorne, dürfte die kommende Saison Trubiskys letzte in Chicago werden. Das Problem: Viel mehr Potenzial bringt auch Nick Foles nicht mit. Der 31-Jährige hatte zwei herausragende Phasen in Philadelphia, konnte sich in acht Jahren aber noch nirgendwo als fester Starter etablieren. Chicago läuft Gefahr, eine weitere Saison mit inkonstanten Quarterback-Leistungen bestreiten zu müssen.

Cincinnati Bengals - Joe Burrow: Bestätigt er seine College-Fabelsaison?

Burrows Leistungen während der College-Saison 2019 waren überwältigend, der 23-Jährige legten Zahlen auf, wie noch kein Quarterback vor ihm. Dabei profitierte Burrow allerdings auch von der enormen Qualität sowie dem tollen Scheme der LSU-Offense - und auch für Burrow individuell war die vergangene Saison ein enormer Ausreißer nach oben. In Cincinnati sind die Voraussetzungen nun andere, bei den Bengals kommt er in ein Team, das sich zumindest 2020 voraussichtlich noch im Rebuild befinden wird. Kann Burrow auch hinter einer wackligeren Offensive Line und gegen deutlich bessere Defenses überzeugen? Falls ja, scheinen dem Heisman-Gewinner in der Zukunft keine Grenzen gesetzt.

Cleveland Browns - Baker Mayfield: Findet er zu seiner Form zurück?

Nach einigen herausragenden College-Jahren sowie einer beeindruckenden Rookie-Saison war Mayfields zweite NFL-Spielzeit - passend zum ganzen Browns-Team - eine herbe Enttäuschung. Der 24-Jährige offenbarte große Probleme im Pocket-Verhalten und zeigte kein gutes Gefühl für den Pass-Rush. Schwächen, die Mayfield bereits bei Oklahoma angedeutet hatte. Dennoch bleibt er ein nach wie vor herausragend genauer Passer, auch 2019 warf Mayfield noch regelmäßig spektakuläre Bälle. Bessert sich hinter einer besseren Offeisve Line sein Pocket-Verhalten, könnte er in der kommenden Saison einen gehörigen Sprung nach vorne machen.

Seite 1: Kyler Murray, Lamar Jackson, Joe Burrow

Seite 2: Dak Prescott, Aaron Rodgers, Patrick Mahomes

Seite 3: Jared Goff, Cam Newton, Drew Brees

Seite 4: Ben Roethlisberger, Tom Brady, Russell Wilson

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX