Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Chelsea denkt offenbar über Pierre-Emerick Aubameyang nach

Von Oliver Maywurm

Der FC Chelsea denkt auf der Suche nach einem neuen Stürmer offenbar auch über Pierre-Emerick Aubameyang vom FC Barcelona nach. Das berichtet Transferexperte Fabrizio Romano.

Demnach sollen die Blues bereits Gespräche mit Aubameyangs Seite geführt haben. Ein offizielles Angebot an Barca habe es aber noch nicht gegeben.

Aubameyang ist laut Romano einer von mehreren Namen, die derzeit bei Chelsea diskutiert werden. Unter anderem soll auch der 19-jährige Benjamin Sesko von RB Salzburg auf der Liste der Engländer stehen.

Aubameyang, der mit Chelsea-Trainer Thomas Tuchel von 2015 bis 2017 bei Borussia Dortmund zusammengearbeitet hatte, war erst Anfang des Jahres vom FC Arsenal nach Barcelona gewechselt. Sein Vertrag bei Barca läuft zwar noch bis 2025, nach der Verpflichtung von Robert Lewandowski könnte ein Abschied jedoch möglich sein.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX