Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1, GP von Silverstone: Warum zeigt RTL nur das Rennen live im Free-TV und Livestream?

Von Marko Brkic

Der nächste Ort im Rennkalender der Formel 1 ist Silverstone, Großbritannien. Dort sind die Piloten in etwas mehr als einer Woche für das Rennen im Einsatz. Dieses ist am gesamten Wochenende die einzige Session, die von RTL übertragen wird. Den Grund dafür erfahrt Ihr hier.

Max Verstappen baut seine Führung in der Weltmeisterschaft von Rennen zu Rennen aus, so auch am vergangenen Rennwochenende in Montreal, Kanada, wo der amtierende Champion seinen bereits sechsten Sieg der Saison feierte. Seine Serie, bei der er jedes Rennen, in dem er nicht ausfällt, zumindest auf dem Podest beendet, hat er mit dem Triumph ebenfalls - auf sieben - ausgebaut. In der Meisterschaft liegt er nun 46 Punkte vor seinem Teamkollegen Sergio Perez.

Als zehntes Rennen der Saison steht in der nächsten Woche der Große Preis von Silverstone an. Das Wochenende auf dem Silverstone Circuit wird am Freitag, den 1. Juli, mit den beiden Freien Trainings eröffnet. Weiter geht es mit dem 3. Freien Training und dem Qualifying am Samstag, ehe am Sonntag (3. Juli) um 16 Uhr deutscher Zeit das Rennen bestritten wird.

Formel 1, GP von Silverstone: Das Rennwochenende im Überblick

DatumUhrzeitSession
Freitag, 01. Juli 202214 Uhr1. Freies Training
17 Uhr2. Freies Training
Samstag, 02. Juli 202213 Uhr3. Freies Training
16 UhrQualifying
Sonntag, 03. Juli 202216 UhrRennen
© getty
Max Verstappen gewann in Montreal sein sechstes Rennen der Saison.

Formel 1, GP von Silverstone: Warum zeigt RTL nur das Rennen live im Free-TV und Livestream?

Zum zweiten Mal in dieser Saison ist ein Formel-1-Rennen im Free-TV zu sehen. RTL besitzt die Übertragungsrechte an vier Rennen in dieser Saison, dabei handelt es sich um die Rennen in Imola (Italien), Silverstone (Großbritannien), Zandvoort (Niederlande) und Sao Paulo (Brasilien).

Die Betonung liegt auf Rennen, denn die Freien Trainings, Qualifyings und eventuell Sprintrennen bilden nicht das Paket, das RTL anbietet. Der Grund ist, dass der Pay-TV-Sender Sky der eigentliche Exklusivrechteinhaber der Motorsportkönigsklasse ist. Die vier Rennen, die RTL überträgt, sind nämlich auch bei Sky zu sehen, dabei nicht nur die Rennen, sondern jede einzelne Session der Saison.

Um während der Saison also nichts zu verpassen, seid Ihr mit Sky auf der sicheren Seite. Auf dem Sender Sky Sport F1 (HD) wird alles übertragen, nach den Rennen werden Euch zudem auch jedes Mal detaillierte Analysen, aber auch die Pressekonferenzen mit den Podiumsplätzen gezeigt. Und das nicht nur im Pay-TV, sondern auch im Livestream, der ebenfalls kostenpflichtig ist. Was Ihr dafür braucht: ein SkyGo-Abonnement oder WOW (ehemals SkyTicket).

Das Spiel live auf Sky sehen! Jetzt WOW erwerben.

Advertisement

Bei RTL werden nach Silverstone noch die Rennen beim GP der Niederlande und beim GP von Brasilien zu sehen sein.

In Österreich sieht die Free-TV-Situation im Vergleich zu Deutschland hingegen ganz anders aus. Im südöstlichen Nachbarland laufen nämlich alle Sessions im frei empfangbaren Fernsehen, dort teilen sich der ORF und ServusTV die Übertragungsrechte. Um den Großen Preis von Großbritannien kümmert sich in einer Woche dann ServusTV. Auch der Privatsender bietet zu den Sessions Livestreams an. Diese sind für Österreicherinnen und Österreicher kostenlos. Es gibt jedoch auch eine Möglichkeit, wie einige Deutsche auf das Livestream-Angebot zugreifen können. Wie, könnt Ihr hier nachlesen.

Formel 1, GP von Silverstone: Das Rennwochenende im Liveticker

Es gibt noch eine Art und Weise, wie Ihr das gesamte Wochenende live verfolgen könnt. Diese Option bietet SPOX mit seinen Livetickern an. Wir beschreiben zu jeder Session das Geschehen auf dem Asphalt genauestens mit. Freie Trainings, Qualifying, Rennen - bei uns verpasst Ihr nichts.

Formel 1: Der WM-Stand (nach 9 von 22* Rennen)

  • Fahrerwertung:
PlatzFahrerTeamPunkte
1Max VerstappenRed Bull175
2Sergio PerezRed Bull129
3Charles LeclercFerrari126
4George RussellMercedes111
5Carlos SainzFerrari102
6Lewis HamiltonMercedes77
7Lando NorrisMcLaren50
8Valtteri BottasAlfa Romeo46
9Esteban OconAlpine39
10Fernando AlonsoAlpine18
  • Konstrukteurswertung:
PlatzTeamPunkte
1Red Bull304
2Ferrari228
3Mercedes188
4McLaren65
5Alpine57
6Alfa Romeo51
7AlphaTauri27
8Aston Martin16
9Haas15
10Williams3
Schumi Jr. hat Geburtstag: Erfolgreiche Formel-1-Familien

Formel 1, GP von Silverstone: Die Strecke im Überblick

  • Streckenname: Silverstone Circuit
  • Länge: 5.891 Meter
  • Runden: 52
  • Distanz: 306,198 km
  • Rechtskurven: 10
  • Linkskurven: 8
  • Streckenrekord: 1:27,097 (Max Verstappen, 2020)

Formel 1: Der Rennkalender

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitSieger
1

Bahrain (Sakhir)

Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.Charles Leclerc (Ferrari)
2

Saudi-Arabien (Dschidda)

Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.Max Verstappen (Red Bull)
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.Charles Leclerc (Ferrari)
4

Italien (Imola)

Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.Max Verstappen (Red Bull)
5

USA (Miami)

Miami Street Circuit06.05. - 08.05.Max Verstappen (Red Bull)
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.Max Verstappen (Red Bull)
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.Sergio Perez (Red Bull)
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit

10.06. - 12.06.

Max Verstappen (Red Bull)
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve

17.06. - 19.06.

Max Verstappen (Red Bull)
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17Russland (abgesagt)Sotchi Autodrom23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX