Cookie-Einstellungen
NFL

NFL News: Tom Brady ärgert sich über Frage nach seiner Zukunft

Von Stefan Petri

Tom Brady hat offenbar noch keine Entscheidung darüber getroffen, ob und wie es mit seiner NFL-Karriere weitergeht. Auf eine entsprechende Nachfrage reagierte der 45-Jährige nicht gerade freundlich.

Nach dem Ende der Saison 2021 hatte die lebende Quarterback-Legende seine Karriere schon einmal beendet, nur um dann eine Rolle rückwärts hinzulegen und eine zweite Saison bei den Bucs zu spielen. Diese desaströse Spielzeit endete in der Wildcard Round mit einem klaren 14:31 gegen die Dallas Cowboys.

War es das nun endgültig? Diese Frage hat Brady offenbar schon oft genug gehört. In seinem Podcast "Let's Go! with Tom Brady, Larry Fitzgerald and Jim Gray" sprach ihn Letzterer auf seine Zukunft an und fragte, ob es einen Zeitplan für seine Entscheidung gäbe.

"Jim", erwiderte Brady, "wenn ich wüsste, was ich verdammt nochmal tun werde, hätte ich es verdammt noch mal schon getan. Okay?" Er schaue von Tag zu Tag. "Ich spüre, dass dir diese Frage nicht gefällt", sagte Gray, worauf Brady anfing zu schmunzeln: "Danke der Nachfrage."

Ab März wird Brady Free Agent, im Sommer wird er 46 Jahre alt. Dennoch ist es weiterhin nicht ausgeschlossen, dass der siebenfache Super-Bowl-Sieger der NFL erhalten bleibt. Optionen gibt es für ihn zuhauf.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2023 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX