NBA

NBA-News: Comeback von De'Aaron Fox bei den Sacramento Kings womöglich erst 2020?

Von SPOX

De'Aaron Fox wird den Sacramento Kings aufgrund einer Knöchelverletzung lange Zeit fehlen, der Point Guard zeigte sich bezüglich eines möglichen Comebacks noch bedeckt. Offenbar ist aber nicht ausgeschlossen, dass er erst im neuen Jahr auf das Parkett zurückkehren kann.

"Nachdem ich das MRT und die Röntgenuntersuchung hinter mir hatte, wusste ich noch bevor die Ergebnisse kamen, dass ich eine Weile aussetzen muss", sagte Fox vor dem Spiel der Kings gegen die Lakers in Los Angeles in der Nacht von Freitag auf Samstag.

Der 21-Jährige trat mit Krücken vor die Presse, nachdem er sich vor wenigen Tagen eine Knöchelverstauchung dritten Grades zugezogen hatte. Die Verletzung zog sich der Point Guard im Training zu, als einem Medienbericht zufolge ein Teamkollege versehentlich auf seinen linken Knöchel trat.

"Das war nicht wie die anderen Knöchelverstauchungen, die ich bisher hatte. Als es passiert ist, konnte ich nicht laufen", erzählte Fox. In drei bis vier Wochen soll er erneut untersucht werden, bis dahin wird er definitiv nicht spielen können. Wahrscheinlich ist aber wohl eine noch längere Ausfallzeit.

"Es könnte auch sechs Wochen dauern, manche Spieler waren mehrere Monate draußen, man weiß nie mit einem verstauchten Knöchel", so Fox, der ankündigte, kein Risiko eingehen zu wollen.

"Ich werde nicht rausgehen, bevor ich weiß, dass ich spielen kann, dass ich bei 100 Prozent bin und dem Team helfen kann", bekräftigte der Guard. Somit scheint auch ein Comeback erst im neuen Jahr nicht ausgeschlossen.

Fox legte in den ersten neun Spielen der Saison 2019/20 18,2 Punkte, 7 Assists sowie 4 Rebounds im Schnitt auf. Dennoch legten die Kings einen eher enttäuschenden Saisonstart hin. Derzeit steht Sacramento mit vier Siegen und sechs Niederlagen auf dem zehnten Rang in der Western Conference.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX