Cookie-Einstellungen
Fussball

WM-Qualifikationsspiel zwischen Brasilien und Argentinien wird wiederholt

SID

Die ehemaligen Fußball-Weltmeister Brasilien und Argentinien müssen ihr im vergangenen Jahr abgebrochenes WM-Qualifikationsspiel wiederholen. Die Berufungskommission des Weltverbandes FIFA bestätigte am Montag eine entsprechende Entscheidung der Disziplinarkommission. Sportlich ist die Partie bedeutungslos, beide Mannschaften sind bereits für die WM-Endrunde am Jahresende in Katar qualifiziert.

Wenige Stunden nach dieser Entscheidung kündigte allerdings der argentinische Verband an, eine Klage vor dem Internationalen Sportschiedsgericht CAS zu prüfen. Brasiliens Funktionäre reagierten zunächst nicht auf das Urteil der FIFA.

Die Begegnung war vor acht Monaten in Sao Paulo zunächst unterbrochen und später vorzeitig beendet worden. Mitarbeiter der Gesundheitsbehörde hatten drei Akteure der Gäste wegen angeblicher Verstöße gegen die seinerzeit in Brasilien gültigen Corona-Schutzbestimmungen vom Spielfeld geholt.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX