Cookie-Einstellungen
Fussball

"Konntet den GOAT sehen": FC Barcelona nach Sieg über Juventus mit Spitze gegen Cristiano Ronaldo

Von SPOX

Der FC Barcelona konnte sich im Anschluss an den 2:0-Auswärtssieg im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin (die Highlights im Video!) via Twitter eine kleine Spitze gegen Cristiano Ronaldo nicht verkneifen.

"Wir sind froh, dass Ihr den GOAT (Greatest of All Time, Anm. d. Red.) auf Eurem Platz sehen konntet, Juventus", posteten die Katalanen mit einem Ziegen-Emoji und einem Kuss-Smiley.

Die Italiener nahmen es sportlich - und verwiesen auf das Rückspiel: "Ihr habt wahrscheinlich im falschen Wörterbuch nachgeschlagen. Wir bringen euch das richtige ins Camp Nou mit." Am 8. Dezember steht das zweite Aufeinandertreffen in der Gruppenphase an.

Lange Zeit hoffte Juve auf einen Einsatz von Ronaldo und damit auf die Neuauflage des langjährigen Rivalenduells gegen Messi. Allerdings konnte der Portugiese aufgrund seines positiven Corona-Tests nicht mitwirken.

Der 35-Jährige zeigt zwar keinerlei Symptome, konnte jedoch nicht rechtzeitig einen negativen Test vorweisen. Ronaldo schrieb in den sozialen Medien, er fühle sich "gut und gesund".

Gleichzeitig übte er deutliche Kritik an den sogenannten PCR-Tests, bei dem Erbinformationen des Virus' nachgewiesen werden. Die Tests seien "Bullshit", schrieb er. Nach Angaben des Senders TV1 aus Portugal wurde der Starkicker bereits 18-mal positiv getestet.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX