Cookie-Einstellungen
Fussball

Stöger-Nachfolge: Vier Trainer-Kandidaten bei der Wiener Austria

Von SPOX Österreich

Die Wiener Austria fahndet nach einem Nachfolger für den scheidenden Noch-Trainer Peter Stöger. Dabei sind nun vier mögliche Kandidaten aufgetaucht.

Im Sommer verabschiedet sich Peter Stöger aus Favoriten. Der Österreicher übernimmt offenbar den ungarischen Traditionsverein Ferencvaros Budapest.

Wer nun bei den Veilchen den Trainer-Job übernimmt, ist noch nicht geklärt. Der Kurier bringt bereits vier Kandidaten ins Gespräch: TSV-Hartberg-Trainer Markus Schopp, Ex-WAC-Coach Ferdindand Feldhofer, Viola-Legende Manfred Schmid und 1860-München-Trainer Michael Köllner (51).

Über ein mögliches Schopp-Engagement wurde bereits spekuliert, die Sturm-Legende zeigte sich gegenüber Sky interessiert: "Jeder in Österreich tätige Trainer, der sagt, die Austria ist für ihn kein Thema, würde lügen. Dass es angenehmere und schönere Momente für einen Verein wie die Wiener Austria gibt, braucht man nicht zu diskutieren. Aber es ist nach wie vor eine der größten Nummern in Österreich."

Ebenfalls gehandelt wird neben Ex-Rapid-Kicker Feldhofer auch Manfred Schmid, der unter Peter Stöger in der Meistersaison als Co-Trainer agierte und nun beim 1. FC Köln als "Entwicklungscoach" arbeitet. Nun wird Schmid die Geißböcke aber verlassen.

Der Deutsche Michael Köllner betreut den Drittligisten 1860 München seit November 2019 und kämpft am letzten Spieltag noch um den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX