Monday Night Raw: Wilde Prügelei zwischen Tyson Fury und dem Monster

Monday Night Raw machte diesmal in Bakersfield/Kalifornien Station. Alles war gespannt auf den Auftritt von Tyson Fury, nachdem dieser sich bei Smackdown am Freitag in der ersten Reihe sitzend mit Braun Strowman angelegt hatte...
1
© WWE
Der Gipsy King wurde von Jerry "The King" Lawler interviewt und forderte eine Entschuldigung von Strowman.
2
© WWE
Es dauerte nicht lange, da kam das "Monster among men" in den Ring. Die Entschuldigung gab es natürlich nicht.
3
© WWE
Stattdessen provozierte Strowman Fury und sagte ihm ins Gesicht, dass er ihn k.o. schlagen würde. Fury konterte mit der Frage, wie viele WM-Titel im Schwergewicht Strowman denn so gewonnen habe... und schon ging es los!
4
© WWE
Fury und Strowman lieferten sich in der Folge eine waschechte Prügelei.
5
© WWE
Zuerst kam Security-Personal in den Ring und versuchte, die beiden Fighter zu trennen...
6
© WWE
Aber Fury und Strowman können natürlich nicht von ein paar Sicherheitsbeamten aufgehalten werden.
7
© WWE
Es ging immer munter weiter...
8
© WWE
Schließlich kamen Wrestler aus der Kabine gerannt und versuchten nun ihrerseits, im Ring für Ordnung zu sorgen.
9
© WWE
Aber auch sie hatten wenig Erfolg...
10
© WWE
Fury und Strowman gingen weiter aufeinander los.
11
© WWE
Zwischendurch schien die Sache zu Ende, als Strowman schon wieder hinter der Bühne war. Er kam aber - natürlich - noch einmal zurück...
12
© WWE
Immer weiter, immer weiter!
13
© WWE
Die große Frage lautet natürlich, ob es jetzt tatsächlich zu einem Aufeinandertreffen bei einem Pay-per-View-Event der WWE kommt?
14
© WWE
Gerüchten zufolge ist ein Match für "Crown Jewel", das Pay-per-View-Event in Saudi-Arabien am 31. Oktober, geplant. Oder wartet die WWE bis zur Survivor Series im November? Es bleibt spannend.
15
© WWE
/ 15

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX