Die Netzreaktionen zur Silbermedaille der Eishockey-Nationalmannschaft

Ein unfassbares Turnier des DEB-Teams findet seinen Höhepunkt im dramatischen Finale gegen die Olympischen Athleten Russlands. Die Art und Weise, wie die Mannschaft über das gesamte Turnier auftrat, vergoldet Silber. Und Deutschland zollt Tribut.
1
© getty
Schon vor dem dramatischen Overtime-Krimi war die Begeisterung fürs deutsche Eishockey-Team spürbar. Unzählige Menschen stellten sich extra den Wecker für dieses historische Event. So auch Nationaltorhüterin Jenny Harß.
2
© twitter.com
Das Wort "Helden" geht viral an diesem besonderen Sonntag.
3
© twitter.com
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sahen den Gewinn der Silbermedaille sicher die deutschen NHL-Stars. Tom Kühnhackl (Pittsburgh Penguins) und Co. konnten schließlich nicht mitwirken.
4
© twitter.com
Selbes gilt für Korbi Holzer von den San Diego Gulls. Er fasst es in feinstem Denglisch zusammen: "So fu**ing schade!"
5
© twitter.com
Sebastian Kehl übersetzt das mal eben kurz: "So fu**ing schade" heißt offenbar "sehr, sehr schade". Danke!
6
© twitter.com
Tobi Schweinsteiger, der ältere Bruder von Bastian zeigt seinen Stolz.
7
© twitter.com
Arne Friedrich kennt übrigens den wahren Olympiasieger.
8
© twitter.com
Von Wahnsinnsteam zu Wahnsinnsteam.
9
© twitter.com
Bei den Fußballern scheint dieser Sport auf Eis mit Kufen, Schläger, Puck und Co. äußerst beliebt zu sein. Auch die Bayern gratulieren.
10
© twitter.com
Der BVB darf da natürlich nicht fehlen.
11
© twitter.com
Kämpfer gratulieren Kämpfern.
12
© twitter.com
Schwere Jungs unter sich: Toni Eggert und Sascha Benecken (Bronze im Rodeln) gratulieren dem DEB.
13
© twitter.com
Die DEL-Teams sind schwer beeindruckt von der Leistung des DEB-Teams, so auch die Thomas Sabo Ice Tigers.
14
© twitter.com
Die Kölner Haie unterstreichen noch einmal, was man im Laufe der Zeit erst noch wirklich realisieren wird: "Es ist und bleibt historisch!"
15
© twitter.com
Die Grizzlys Wolfsburg halten's kurz und knackig.
16
© twitter.com
Deutschlands Ausnahme-Schwimmer weist nochmal darauf hin, dass nicht das Finale und damit Gold verloren wurde, sondern Silber gewonnen. Gut gebrüllt, Paul Biedermann!
17
© twitter.com
Die Meidericher halten es mit Paul Biedermann. Das DEB-Team GEWINNT Silber.
18
© twitter.com
Eine fette, fette Party gibt's wohl auch im Sportministerium. Wie das wohl aussehen mag?
19
© twitter.com
/ 19

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX