Cookie-Einstellungen
Tennis

French Open: Rafael Nadal bezwingt Diego Schwartzman im Viertelfinale - Liveticker zum Nachlesen

Von SPOX

Rafael Nadal ist trotz der ersten Probleme bei den French Open ins Halbfinale eingezogen und hat weiter seinen 14. Titelgewinn im Blick. Der 35 Jahre alte Paris-Rekordsieger schlug den Argentinier Diego Schwartzman im Viertelfinale am Mittwoch 6:3, 4:6, 6:4, 6:0. Nach jahresübergreifend 36 gewonnenen Sätzen bei dem Sandplatz-Klassiker gab der Spanier dabei wieder einen Durchgang ab.

Im Halbfinale trifft Nadal auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic (Serbien) oder auf den Italiener Matteo Berrettini (Italien). Um das zweite Finalticket duellieren sich am Freitag die deutsche Nummer eins Alexander Zverev (Hamburg) und Stefanos Tsitsipas (Griechenland).

Nadal baute durch den Erfolg seine beeindruckende Bilanz in Roland Garros auf 105 Siege bei nur zwei Niederlagen aus. Der Spanier will seinen fünften Titel in Serie in der französischen Hauptstadt gewinnen und würde damit auch alleiniger Grand-Slam-Rekordsieger werden. Aktuell liegt er gleichauf mit Roger Federer (Schweiz) bei 20, Djokovic hat 18 Majortitel.

Sichere Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN und verfolge die French Open dank der Kooperation mit Eurosport im Livestream!

French Open Viertelfinale - Rafael Nadal vs. Diego Schwartzman - Ergebnis

Spieler1. Satz2. Satz3. Satz4. Satz
Rafael Nadal6466
Diego Schwartzman3640

Rafael Nadal vs. Diego Schwartzman: French Open Viertelfinale - Liveticker zum Nachlesen

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: Fazit

Rafael Nadal steht im Halbfinale der French Open! Gegen Diego Schwartzman setzt sich der Sandplatzkönig mit 6:3, 4:6, 6:4 und 6:0 durch. Über weite Strecke konnte Schwartzman hier sogar gut mithalten, vor allem im gewonnenen zweiten und auch im dritten Satz hatte er seine Chancen. Allerdings war auch dort schon zu sehen, dass der Argentinier eine starke Leistung braucht, während Nadal schwächeln musste. Als Nadal dann seinen Rhythmus wieder fand, dominierte er die Partie und zieht folgerichtig in die Vorschlussrunde ein.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 6:0

Das war's! Der Spanier macht hier Feierabend und gönnt Schwartzman im vierten Satz lediglich fünf Punkte.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 5:0

Das dürfte es dann endgültig gewesen sein! Schwartzman führt hier zwar sogar mit 40:30, leistet sich dann aber gleich zwei Doppelfehler. Nadal setzt bei seinem Breakball mit der Vorhand dann nochmal ein Statement, dass er hier wohl nichts mehr anbrennen lassen wird.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 4:0

Selber keinen richtigen Rhythmus mehr und auf der anderen Seite einen Nadal, der selbigen nun wieder hat. Das ist in Paris eine Mischung, mit der nichts zu holen ist. Auch für Diego Schwartzman gilt dies.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 3:0

Bei Schwartzman geht in dieser Phase überhaupt nichts mehr. Da hilft auch die Anfeuerung des Publikums nicht. Nadal holt sich das nächste Break und sorgt hier mutmaßlich für die Vorentscheidung!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 2:0

Auch die Körpersprache des Argentiniers ist nicht mehr allzu gut, der den Glauben an sich selber mit dem verlorenen Satz und dem direkten Break etwas verloren zu haben scheint.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 1:0

Der 28-Jährige patzt ein weiteres Mal auf der Vorhand und schenkt dieses Break her. Jetzt könnte es tatsächlich schwer werden für den Argentinier!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4, 0:0

Schwartzman serviert zum Auftakt des vierten Satzes einen Doppelfehler und wirkt in der Folge etwas zu hektisch. Dem Argentinier unterlaufen zu viele Fehler und so hat Nadal hier gleich zwei Breakbälle.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 6:4

Schwartzman geht viel Risiko, versucht es mit der Rückhand longline, setzt die Kugel aber deutlich neben die Linie.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 5:4

Das Ganze scheint sich Nadal hier nicht mehr nehmen zu lassen! Der Spanier holt sich mit der krachenden Vorhand inside out gleich drei Satzbälle!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 5:4

Da ist das Break! Den ersten Breakball kann Schwartzman zwar abwehren, beim zweiten kontert er einen Stop von Nadal mit einem zu langen Gegenstop. Das reicht jedoch nicht, um den Spanier in Bedrängnis zu bringen, der nun zum Satzgewinn aufschlägt.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 4:4

Nadal spielt dem Argentinier wieder mehr hoch auf die Rückhand, was erneut gut funktioniert. Es gibt zwei Breakbälle für den Spanier!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 4:4

Auch Rafael Nadal holt sich nun aber seinen Service zu Null. Der Spanier versucht sich weiterhin immer wieder mit eigenen Anfeuerungen aus dem kleinen Tief zu holen.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 3:4

Während Nadal hier immer wieder um seine Aufschlagspiele kämpfen muss, sieht das bei Diego Schwartzman deutlich sicherer aus. Wieder holt er sich seinen Service zu Null!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 3:3

Nadal gerät etwas unter Druck, liegt hier mit 15:30 hinten. Dann aber zaubert er jedoch einen herrlichen Stop aus dem Hut und bringt sein Aufschlagspiel damit auf den richtigen Weg.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 2:3

Immer wieder hatte Schwartzman etwas Mühe, seinen Aufschlag durchzubringen, in dieser Phase agiert der Argentinier aber sehr überzeugend. Ohne Punktverlust stellt der 28-Jährige auf 3:2.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 1:2

Nadal kämpft sich zumindest mal auf 30:30 heran, wird dann aber von seinem Gegenüber auf der Rückhand festgenagelt, ohne die Chance sich zu befreien. Schwartzman strotzt derzeit vor Selbstvertrauen und erhöht auf 2:1.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 1:1

Nadal ist viel mit sicher selber beschäftigt, pusht sich jetzt aber auch mal lautstark, nachdem er hier aus einem 15:30 ein gewonnenes Aufschlagspiel machen konnte.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6, 0:1

Das Momentum ist hier tatsächlich auf Seiten von Diego Schwartzman, der hier ohne größere Probleme auch sein nächstes Aufschlagspiel nach Hause bringt. Von der Dominanz, die Nadal für gewöhnlich zeigte und auch heute bereits austrahlte, ist in dieser Phase nicht mehr viel zu sehen.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:6

Nadal versucht es mit einem sehr schwachen Stop und hat auch beim folgenden Lob nicht das richtige Gefühl. Der Punkt und damit auch Satz Nummer Zwei gehen an Diego Schwartzman!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:5

Mit einem lauten "Come on" untermauert Diego Schwartzman seinen entscheidenden Punkt zum 5:4. Eine satte Vorhand des Argentiniers saust die Linie entlang. In der Folge gibt es von den Rängen "Diego, Diego"-Sprechchöre.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 4:4

Im Gleichschritt geht es hier in die Crunch-Time! Nadal lässt nichts anbrennen und serviert sicher zum 4:4 durch.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 3:4

Nach drei verlorenen Spielen in Serie meldet sich der Argentinier hier zurück. Mit einer tollen Vorhand treibt er Nadal weit nach Außen und ist in der Folge im Halbfeld zur Stelle.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 3:3

Stark von Nadal, der hier jetzt auch wieder deutlich sicherer ist, nachdem er in der Anfangsphase zu viele leichte Fehler in seinem Spiel hatte. Der Spanier holt sich das 3:3!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 2:3

Da ist das Break! Wieder spielt der Spanier dem Gegner mit viel Kick auf die Rückhand und zwingt ihn damit zu einem weiteren Fehler. Alles ist wieder in der Reihe.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 1:3

Nadal ändert seine Taktik und spielt ein wenig höher, um das Tempo aus der Partie zu nehmen. Mit Erfolg, er hat hier drei Breakbälle!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 1:3

Problemloses Aufschlagspiel für Nadal, der hier langsam, aber sicher hineinzufinden scheint in diesen zweiten Satz!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 0:3

Nadal ist in der Anfangsphase dieses zweiten Durchganges ungewohnt fehlerhaft unterwegs. Gleich drei einfache Patzer machen es Schwartzman leicht, sich das 3:0 zu sichern.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 0:2

Ganz schwacher zweiter Aufschlag von Nadal, den Schwartzman sofort mit der Vorhand attackiert und den Punkt macht. Da ist es also das Break für den 28-Jährigen!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 0:1

Schwartzman wird mutiger und erwischt den Gegner hier mehrfach auf dem falschen Fuß. Vor allem wenn das Spiel schnell wird, hält der kleine Argentinier richtig ordentlich mit und verdient sich hier den Breakball!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3, 0:1

Das wird Schwartzman gut tun! Nachdem er in den letzten beiden Aufschlagspielen ein Break kassierte, bringt er nun seinen Service durch. Das gelingt vor allem, weil der erste Aufschlag deutlich besser kommt.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 6:3

Rafael Nadal nutzt mit einer unsauberen, aber erfolgreichen Vorhand den zweiten Satzball und holt sich nach guten 45 Minuten den ersten Durchgang!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 5:3

Nadal lässt hier wenig überraschend kein zweites Mal zu, dass sein Gegenüber hier in Richtung Re-Break kommt. Der Spanier hat nun drei Satzbälle zur 1:0-Führung!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 5:3

Bitter! Diego Schwartzman serviert hier zunächst den Doppelfehler, um dann bei Breakball mit der Vorhand den Fehler zu machen. Damit schenkt der 28-Jährige das Break zu leicht her.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 4:3

Ganz wichtig für Schwartzman, der hier wirklich die Länge in seinen Grundschlägen braucht, um nicht zu schnell in die Defensive zu geraten. Er kann alle drei Breakbälle abwehren!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 4:3

Schwartzman serviert beim zweiten Aufschlag mit 133 km/h. Das ist einfach zu wenig und so gerät er direkt unter Druck. Nadal beherrscht dieses Aufschlagspiel des Gegners und sichert sich erneut drei Breakbälle.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 4:3

Guter Return von Schwartzman, der in der Folge mit viel Risiko agiert und sich hier tasächlich des direkte Re-Break sichern kann.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 4:2

Doch das Blatt könnte sich direkt wieder wenden. Schwartzman bekommt eine tolle Länge in seine Grundschläge und zwingt Nadal hier zum Fehler, nachdem dieser zuvor bereits beim Aufschlag patzte. Es gibt drei Breakbälle für Schwartzman.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 4:2

Schwartzman muss über den zweiten Aufschlag gehen und bekommt den Return von Nadal direkt um die Ohren gefeuert. Ohne Chance muss der Argentinier zusehen, wie der Ball zum Break auf die Linie klatscht.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 3:2

Jetzt könnte es passieren, das erste Break des Tages! Schwartzman ist etwas zu passiv und wird vom Gegner so dominiert, dass dieser nun drei Breakbälle auf der Habenseite hat.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 3:2

Vor allem auf der Vorteilseite ist der Aufschlag von Nadal natürlich eine Waffe, der gerne mit viel Slice auf die Rückhand serviert. Dies praktiziert er auch dieses Mal und ist damit erneut erfolgreich.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 2:2

Das Publikum schlägt sich zu Beginn etwas auf die Seite des Underdogs. Klar, die Leute wollen eine lange und möglichst ausgeglichene Partie sehen. Zumindest der Spielstand ist nun ausgeglichen, weil Schwartzman seinen Aufschlag am Ende doch durchbringen kann.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 2:1

Stark von Schwartzman, der hier zwar schon zu Beginn alles in jeden Ballwechsel legen muss, das aber herausragend macht und hier beide Breakbälle abwehrt.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 2:1

Nadal verteidigt gut und hält seinen Gegner in der Vorhand-Rally. Schwartzman will mit ganz viel Winkel kontern, sein Ball bleibt jedoch im Netz hängen. Es gibt zwei Breakbälle für den 35-Jährigen!

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 2:1

Deutlich souveräner ist nun wieder Rafael Nadal, der bei 40:15 etwas Glück mit der Netzkante hat, dann aber eine überragende Vorhand-Longline auspackt.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 1:1

Schwartzman braucht hier unbedingt seinen ersten Aufschlag und auch den ein oder anderen überraschenden Schlag, das wird schon im ersten Aufschlagspiel deutlich. Nadal kommt bereits auf 30:30 heran, doch am Ende hält der Argentinier seinen Service.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 1:0

Auch in der Folge spielt der Mallorquiner sein erstes Servicegame ganz locker runter und holt sich Spiel Nummer Eins.

French Open, Viertelfinale - Nadal vs. Schwartzman: 0:0

Rafael Nadal beginnt mit eigenem Aufschlag und tut dies gewohnt souverän. Schnell führt er mit 30:0.

French Open, Viertelfinale: Start

Los geht's!

Rafael Nadal vs. Diego Schwartzman: French Open Viertelfinale im Liveticker - Vor Beginn

Vor Beginn: Weil auf dem Chatrier noch das letzte Viertelfinale der Damen läuft, verzögert sich der Beginn für Nadal und Schwartzman bis mindestens 15:15 Uhr!

Vor Beginn: Auch Diego Schwartzman ist bislang ohne Satzverlust und zeigte im Turnierverlauf starke Leistungen. Allerdings bekam es der Argentinier zum einen bisher nicht mit einem gesetzten Spieler zu tun, zum anderen hatte er gegen Jan-Lennard Struff im Achtelfinale seine liebe Müh. Nichtsdestotrotz ist Schwartzman hier heute sicher nicht gänzlich chancenlos.

Vor Beginn: Rafael Nadal zeigte sich in der Vorbereitung zu den French Open noch nicht bei 100 Prozent, doch wenig überraschend scheint Roland Garros ein gutes Pflaster für den Spanier zu sein. Der Mallorquiner zeigt sich auf dem Weg zu seinem 14. Titel in Paris in Top-Form und gab im bisherigen Turnierverlauf nicht einen Satz ab.

Vor Beginn: "Sandplatzkönig" Nadal setzte sich nach Anfangsschwierigkeiten im Achtelfinale gegen Youngster Jannik Sinner mit 7:5, 6:3, 6:0 durch. Sein Gegenüber aus Argentinien warf dagegen den deutschen Jan-Lennard Struff mit 7:6, 6:4, 7:5 aus dem Turnier.

Vor Beginn: Gespielt wird auf dem Court Philippe-Chatrier. Die Startzeit der Partie zwischen Nadal und Schwartzman ist abhängig von den beiden Duellen davor. Wenn das Spiel der Damen Maria Sakkari und Iga Swiatek zu Ende ist, kommen Nadal und Schwartzman aufs Feld. Um ca. 16 Uhr soll das Match losgehen.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des Viertelfinals bei den French Open zwischen Rafael Nadal und Diego Schwartzman.

Rafael Nadal vs. Diego Schwartzman: French Open Viertelfinale heute im TV und Livestream

Nadal gegen Schwartzman könnt ihr heute unter anderem im Free-TV bei Eurosport verfolgen. Der Sportsender zeigt bereits ab 10.55 Uhr bei Eurosport 1 Livebilder aus der französischen Hauptstadt. Aber auch im Livestream bietet Eurosport die Partie an - genauer gesagt im Eurosport-Player. Dieser ist jedoch kostenpflichtig.

Da Eurosport und DAZN gemeinsam kooperieren, haben auch DAZN-Kunden die Möglichkeit, das Match im Livestream zu sehen. Die beiden Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 sind nämlich rund um die Uhr beim "Netflix des Sports" abrufbar.

DAZN bietet neben Tennis auch Fußball, US-Sport, Kampfsport, Darts, Wintersport und vieles mehr an.

Für 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr könnt Ihr DAZN abonnieren. Ab dem 6. Juli kostet das Abo für Neu-Kunden jedoch 14,99 Euro pro Monat und 149,99 Euro pro Jahr. Auch Bestandskunden werden künftig mehr zahlen müssen, jedoch erst ab dem 6. August. Davor könnt Ihr DAZN gratis einen Monat lang testen.

French Open: Die heutigen Viertelfinalspiele im Überblick

Damen

DatumUhrzeitSpielerin 1Spielerin 2Court
Mittwoch, 9. Juni11 UhrCori Gauff (USA/24)Barbora Krejcikova (CZE)Philippe-Chatrier
Mittwoch, 9. Junica. 13 UhrMaria Sakkari (GRE/17)Iga Swiatek (POL/8)Philippe-Chatrier

Herren

DatumUhrzeitSpielerin 1Spielerin 2Court
Mittwoch, 9. Junica. 16 UhrRafael Nadal (ESP/3)Diego Schwartzman (ARG/10)Philippe-Chatrier
Mittwoch, 9. Juni20 UhrNovak Djokovic (SRB/1)Matteo Berrettini (ITA/9)Philippe-Chatrier

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX