Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Zakaria offenbar von Bayern kontaktiert

Von Ulli Ludwig

Bayern München hat offenbar konkrete Gespräche mit der Seite von Gladbach-Star Denis Zakaria geführt und eine Leihe von Nachwuchs-Talent Armindo Sieb zu Hannover 96 abgelehnt. News zum FC Bayern gibt es hier.

Hier lest Ihr die Bayern-News vom Vortag.

FC Bayern, Gerücht: Zakaria offenbar von Bayern kontaktiert

Bayern München hat offenbar konkrete Gespräche mit der Seite von Gladbach-Star Denis Zakaria geführt. Das schreibt die Sport Bild. Eine Verpflichtung des 25-Jährigen soll demnach vor allem ein Thema sein, falls Corentin Tolisso die Bayern im Sommer verlassen sollte. Nach den starken Leistungen des Franzosen zuletzt beschäftigten sich nun aber wohl beide Seiten wieder mit einer möglichen Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrags.

Zakaria kommt dem Bericht zufolge für eine Doppelrolle als Innenverteidiger und defensiver Mittelfeldspieler bei den Bayern infrage. Nachdem Niklas Süle den FCB im Sommer verlassen wird, herrscht vor allem in der Abwehr Bedarf.

Im laufenden Winter-Transferfenster scheint eine Verpflichtung Zakarias aber unwahrscheinlich. Ende des vergangenen Jahres wurde Zakarias Abschied bei Borussia Mönchenladbach nach knapp fünf Jahren im Verein angekündigt. Im Sommer wäre der Schweizer Nationalspieler ablösefrei zu haben.

Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic stellte bei DAZN nach dem Hertha-Spiel klar: "Wir sind sehr, sehr gut besetzt. Wir haben eine gute Truppe, die steht. Da wird nichts passieren."

FC Bayern, Gerücht: Sieb-Leihe offenbar vom Tisch

Campus-Chef Jochen Sauer hat eine Leihe von Nachwuchs-Talent Armindo Sieb (18) zu Hannover 96 übereinstimmenden Medienberichten zufolge abgelehnt. Laut Sky traut Sauer Sieb mittelfristig den Durchbruch beim Rekordmeister zu.

Am Dienstag hatte die Bild-Zeitung von einem Hannover-Interesse am deutschen U19-Nationalspieler berichtet. "Man hört aus München nur Gutes über ihn. Ein hochtalentierter Spieler, der sehr schnell und torgefährlich ist, eine große Wucht hat", ließ sich H96-Nachwuchschef Michael Tarnat zitieren.

Beste Klubs 2021: Brasilien räumt ab - Bayern ohne Chance

FC Bayern, News: Nachwuchs-Torhüter Schneller verlängert

Bayerns Führungsetage hat den Vertrag mit Torhüter Lukas Schneller (20) vorzeitig bis 2024 verlängert. "Lukas ist ein sehr ehrgeiziger junger Keeper, leider wurde er in der bisherigen Saison vom Verletzungspech verfolgt. Mit seiner Entwicklung als Torwart sind wir aber sehr zufrieden und glauben, dass er bei uns auch die nächsten Schritte machen kann", gab Campus-Leiter Jochen Sauer daraufhin bekannt.

Schneller stand in dieser Saison bereits viermal im Profikader der Bayern, wurde aber durch eine Muskelverletzung ausgebremst. Seit 2012 spielt der Torhüter am Bayern-Campus. "Ich habe hier alle Jugendmannschaften durchlaufen und freue mich auf die Zukunft bei meinem Herzensklub in München", sagte Schneller im Anschluss an die Vertragsverlängerung.

FC Bayern München, Spielplan: Die kommenden Spiele

TerminWettbewerbGegner
Samstag, 05.02., 18.30 UhrBundesligaRB Leipzig (Heim)
Samstag, 12.02., 15.30 UhrBundesligaVfL Bochum (Auswärts)
Mittwoch, 16.02., 21 UhrChampions LeagueRB Salzburg (Auswärts)
Sonntag, 20.02., 15.30 UhrBundesligaSpVgg Greuther Fürth (Heim)
Samstag, 26.02., 18.30 UhrBundesligaEintracht Frankfurt (Auswärts)

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX