Cookie-Einstellungen
Fussball

Inter Mailand - AC Milan: Das Derby in Österreich im Livestream sehen

Von SPOX Österreich

Am Samstag um 18:00 Uhr steigt das Mailänder Derby zwischen Inter Mailand und dem AC Milan. SPOX erklärt euch, wie ihr das Spiel im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Das Mailänder Derby verspricht am Samstag durchaus Intensität: Milan startete mit perfekten neun Punkten aus drei Spielen in die Liga, Inter holte immerhin starke sieben Zähler. Eine klarer Favorit ist im Traditionsduell diesmal nicht auszumachen.

Inter Mailand vs. AC Milan: Livestream und TV-Übertragung

Die Übertragungsrechte für die Serie A besitzt in Deutschland der Streamingdienst DAZN. Somit ist auch das Spitzenspiel zwischen Inter und Milan auf der Plattform abrufbar. Die Übertragung beginnt dabei wenige Minuten vor Anpfiff der Partie.

Zusätzlich zum italienischen Fußball hat DAZN auch weitere nationale Ligen, die zu den besten in Europa zählen, im Angebot. Etwa auch die Bundesliga, Ligue 1 und die Primera Division. Auch die internationalen Wettbewerbe sind bei DAZN zu sehen. Wer die Königsklasse oder die Europa League sehen möchte, ist beim Streamingdienst genau richtig.

"Das Netflix des Sports" bietet zudem zahlreiche andere Sportarten. Darunter befinden sich Darts, Wrestling, Tennis, Wintersport, Radsport, Kampfsport oder auch die US-Sportarten (NFL, NHL, MLB, NBA).

Nach einem kostenlosen Probemonat kostet das Abonnement für DAZN 11,99 Euro im Monat und 119,99 Euro im Jahr.

Das Mailänder Derby im Liveticker

Für Fans der Serie A, die keinen Zugriff auf das DAZN-Angebot haben, bietet SPOX einen ausführlichen Liveticker zum Mitlesen an.

Den Liveticker zu Inter - Milan findet Ihr hier.

Ibrahimovic beendete Corona-Quarantäne: "Du bist geheilt"

Für Zlatan Ibrahimovic ist die gut zweiwöchige Corona-Quarantäne beendet. "Du bist geheilt! Die Gesundheitsbehörden wurden informiert. Die Quarantäne ist beendet. Du darfst raus", schrieb der 39-jährige von Milan am Freitag auf Instagram.

Die Infektion mit dem Virus hatte der Serie-A-Club am 24. September mitgeteilt. Nunmehr sei der extrovertierte Profi zweimal hintereinander negativ getestet worden, teilte Milan mit.

getty
Traf zwar gegen Inter, Milan verlor das Derby aber dennoch: Zlatan Ibrahimovic.

Drei weitere Inter-Profis gaben positive Corona-Tests ab

Bei Inter Mailand mehren sich die Fälle von an Covid-19 erkrankten Fußball-Profis. Wie der italienische Spitzenclub am Freitag bekannt gab, lieferten drei weitere Spieler einen positiven Corona-Test ab. Insgesamt sind es bereits fünf in dieser Woche. Der slowakische Teamverteidiger Milan Skriniar musste deshalb unmittelbar vor dem Play-off-Spiel der EM-Qualifikation gegen Irland in Quarantäne. Betroffen ist auch U21-Teamspieler Alessandro Bastoni.

Im Fall von Bastoni traf dies die Nachwuchs-Auswahl der Italiener. Das U21-EM-Qualifikationsspiel auf Island am Freitag wurde am Spieltag abgesagt. Die isländischen Behörden haben die Gäste demnach ersucht, sich in Quarantäne zu begeben. Laut Italiens Fußballverband (FIGC) wurden am Donnerstag zwei Spieler - Inters Angaben zufolge demnach auch Bastoni - positiv getestet, auch ein Betreuer gab unmittelbar vor dem Abflug nach Reykjavik einen positiven Corona-Test ab.

Jedes Mitglied der Delegation, die auf Island reiste, sei laut FIGC jedoch bei wiederholten Tests negativ gewesen. Trotzdem seien sie aufgefordert worden, sich in Quarantäne zu begeben.

Bei Inter sind nun auch Roberto Gagliardini, Radja Nainggolan und Torhüter Ionut Radu betroffen.

 

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX