NFL Free Agency 2018: Alle Wechsel, alle Transfers, alle Deals im LIVE-Ticker

Von Adrian Franke

Dienstag, 13.03.2018 | 16:15 Uhr
© getty

Das wunderbare Chaos der Free Agency steht wieder an! Und es wird heiß: Drew Brees bleibt in New Orleans, während sich Kirk Cousins mit den Vikings trifft - und einen historischen Deal unterschreiben könnte. Bei SPOX verpasst ihr keinen Wechsel!

00:01
Nachtrag: Johnson nach New York

Und eine News gibt es dann doch noch: Cornerback Trumaine Johnson zieht es zu den Jets. Gang Green war vorher auch an Malcolm Butler interessiert, jetzt kommt offenbar Plan B. Johnson soll rund 15 Millionen Dollar pro Jahr kassieren.

23:55
Der Tag in der Zusammenfassung

Zum Abschied gibt's hier noch die wichtigsten Headlines des heutigen Tages in der Zusammenfassung:

23:50
Eine gute Nacht

Es scheint gerade wirklich rapide abzukühlen - was mir die Gelegenheit gibt, den Ticker mit einer letzten kleinen News vorerst zu schließen: Laut ESPN-Infos hat Teddy Bridgewater "mehrere Optionen" - und eine Entscheidung steht nicht unmittelbar bevor. In diesem Sinne, vielen Dank für das rege Interesse, und wie gesagt: Morgen um 16.30 Uhr geht's weiter!

23:25
Es wird ruhiger...

Langsam aber sicher beruhigt sich die News-Front. Das gibt mir die Gelegenheit, euch schon mal anzukündigen, dass es morgen ab 16.30 Uhr mit dem Ticker los geht! Das neue Liga-Jahr und damit die Free Agency startet offiziell um 21 Uhr deutscher Zeit.

23:04
BREAKING: Browns verpflichten Hubbard

Die Cleveland Browns haben sich offenbar mit Offensive Lineman Chris Hubbard geeinigt: 5 Jahre, 37,5 Millionen Dollar, 18 Millionen garantiert für den Ex-Steelers-Guard!

22:54
BREAKING: Crowell nach NY

Die Cleveland Browns lassen Isaiah Crowell ziehen. Der Running Back hat sich mit den Jets auf einen Dreijahresvertrag verständigt. Und wir kommen Saquon Barkley an 1 wieder einen Schritt näher...

22:52
BREAKING: Malcolm Butler zu den Titans

Von einem Cornerback zum nächsten: Ex-Patriots-CB Malcolm Butler wird bei den Tennessee Titans unterschreiben! Die finanziellen Details können sich sehen lassen: 5 Jahre, 61 Millionen Dollar, 30 Millionen garantiert.

22:49
Zahlen für Colvin

Dass Slot-Cornerback Aaron Colvin zu den Houston Texans geht, wissen wir schon seit ein paar Minuten. Jetzt gibt's die Zahlen: 4 Jahre, 34 Millionen Dollar, 18 Millionen Dollar garantiert!

22:43
Jonathan Stewart zu den Giants

Die New York Giants haben offenbar einen neuen Running Back gefunden: Laut Schefter unterschreibt Ex-Panthers-Back Jonathan Stewart im Big Apple.

22:40
Nelson, die Dritte

Nochmal kurz zurück zu Jordy Nelson: Es wurde durchaus spekuliert, dass der Receiver nach seiner Entlassung in Green Bay seine Karriere beendet. Daraus wird aber nichts: ESPN-Informationen zufolge will Nelson seine Karriere sehr wohl fortsetzen!

Also: wo landet Nelson?

22:36
BREAKING: Rams halten Robey-Coleman

Die Defense der Los Angeles Rams wird nächstes Jahr so richtig unangenehm. Bekanntermaßen hat L.A. bereits Marcus Peters und Aqib Talib verpflichtet - jetzt halten sie neben Safety Lamarcus Joyner noch ein Mitglied ihrer Secondary: Nickel-Cornerback Nickell Robey-Coleman unterschreibt für 3 Jahre und bis zu 15,75 Millionen Dollar. Davon sind acht Millionen garantiert, Robey-Coleman wäre morgen Free Agent geworden.

22:31
Konkurrenten bei Bradford

Ja, der Vertrag für Bradford ist nicht gerade niedrig. Soeben aber tauchten Berichte aus Phoenix auf, wonach zwei Teams Bradford noch mehr Geld geboten haben. Quarterbacks sind teuer...

22:27
Packers bestätigen Nelson-Entlassung

Falls hier irgendein Packers-Fans noch kleine Hoffnungen hatte: Green Bay hat soeben die Entlassung von Jordy Nelson bestätigt.

22:18
Ravens wollen John Brown

Ex-Cardinals-Receiver John Brown steht offenbar vor einem Wechsel nach Baltimore. Die Ravens sollen sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit Brown befinden. Brown hatte in Arizona einige herausragende Phasen - die große Frage ist aber, ob er konstant fit bleiben kann. Für ein äußerst schwach besetztes Ravens-Receiver-Corps ist er in jedem Fall ein deutliches Upgrade.

22:08
Offiziell: Cardinals entlassen Adrian Peterson

Es war nur eine Frage der Zeit, jetzt ist es passiert: Die Arizona Cardinals haben soeben Running Back Adrian Peterson entlassen. Peterson wird einen schwierigen Markt haben: Er ist ein 2-Down-Back ohne Wert im Passspiel, der aus der Shotgun deutlich ineffizienter ist als aus Under-Center-Formationen. Eine mögliche Idee: Nach Jacksonville, um sich mit Leonard Fournette die (mutmaßlich hohe) Volume in der kommenden Saison zu teilen...

22:04
Bills verpflichten Rafael Bush

Die Buffalo Bills haben in ihre Secondary investiert: Ex-Saints-Safety Rafael Bush unterschreibt für 2 Jahre und maximal 4,5 Millionen Dollar in Orchard Park.

21:58
Moncrief nach Jacksonville?

Allen Robinson haben die Jags ziehen lassen - ansonsten aber sind sie aktiv auf dem Receiver-Markt: Nachdem Lee einen neuen Deal erhalten hat, soll jetzt auch Ex-Colts-Wideout Donte Moncrief in Jacksonville unterschreiben.

21:53
Zahlen zu Breeland

Kurz nochmals zurück zu Bashaud Breeland: Der Cornerback erhält bei den Panthers einen Dreijahresvertrag über 24 Millionen Dollar. Davon sind 11 Millionen garantiert.

21:41
BREAKING: Jets halten McCown

Und die New York Jets halten Quarterback Josh McCown! Es handelt sich um einen Einjahresvertrag in Höhe von 10 Millionen Dollar - was die Basis und Absicherung sein könnte, um Teddy Bridgewater zu verpflichten...

21:29
BREAKING: Packers entlassen Nelson

Und wir sind noch nicht fertig im hohen Norden: Die Packers haben soeben Wide Receiver Jordy Nelson entlassen! Nelson war ein heißer Kandidat auf eine Gehaltskürzung, angesichts des Cap Hits in Höhe von 12,5 Millionen Dollar. Durch die Entlassung des 32-Jährigen spart Green Bay gut 10,2 Millionen Dollar gegen den Cap - und nimmt Aaron Rodgers dessen Lieblingsziel...

21:21
BREAKING: Packers holen Jimmy Graham

Die Packers haben es tatsächlich geschafft und die New Orleans Saints ausgestochen! Tight End Jimmy Graham wird übereinstimmenden Berichten zufolge in Green Bay unterschreiben und wird das neueste Ziel von Aaron Rodgers!

21:17
Taylor Gabriel nach Chicago?

Vorhin hatte ich mich schon etwas ausführlicher zur neuen Bears-Offense geäußert. Die könnte jetzt noch ein Stück spannender werden: Berichten zufolge befindet sich Speedster Taylor Gabriel in fortgeschrittenen Verhandlungen mit Chicago!

21:13
Chris Smith nach Cleveland

Ex-Bengals-Defensive-Lineman Chris Smith hat offenbar einem Wechsel nach Cleveland zugestimmt. Dabei soll es sich um einen Dreijahresvertrag handeln.

21:06
BREAKING: Breeland nach Carolina

Die Carolina Panthers waren heute noch nicht wirklich ein Thema - das ändert sich jetzt: Wie Rapoport soeben vermeldet, verpflichten die Panthers Ex-Redskins-Cornerback Bashaud Breeland!

20:57
ÜBERBLICK: Was ist passiert?

Die größten Headlines der letzten Stunden im Überblick:

20:46
Tampa Bay an McKinnon dran

Dass Dion Lewis einen ganz ordentlichen Markt hat, hatte ich vorhin ja schon beschrieben. Ein anderer Running Back auf Teamsuche ist Ex-Viking Jerick McKinnon - und den könnte es ein ordentliches Stück Richtung Süden ziehen: Laut ESPN haben die Tampa Bay Buccaneers Interesse an McKinnon, die Bucs hatten jüngst bekanntermaßen Doug Martin entlassen.

20:34
BREAKING: Colvin nach Houston

Und der nächste dicke Fisch ist vom Markt: Übereinstimmenden Berichten zufolge schnappen sich die Houston Texans Jaguars-Cornerback Aaron Colvin. Der ging in Jacksonville zwischen Bouye und Ramsey ein bisschen unter, war aber einer der besten Slot-Cornerbacks der vergangenen Saison - und ließ nur 0,76 Yards pro Coverage Snap zu. In Kombination mit der starken Front wird Houston es Gegnern im Passspiel schwer machen. Colvin erhält in Houston wohl einen Vierjahresvertrag.

20:17
Amendola: Zahlen

Offensichtlich wollte Danny Amendola jetzt nicht mehr für die Patriots auf Geld verzichten - und kassiert jetzt das in Miami: Berichten zufolge erhält der Receiver einen Zweijahresvertrag über maximal zwölf Millionen Dollar, davon sind dem Vernehmen nach 8,25 Millionen garantiert.

20:06
Cardinals: Fortschritte mit Tyrann Mathieu

Die interessanteste Personalie neben den Quarterbacks in Arizona ist Tyrann Mathieu. Die Cardinals wollen eine Gehaltskürzung erwirken, davon ist der Safety naturgemäß nicht sonderlich begeistert. Berichten aus Arizona zufolge aber gibt es jetzt Fortschritte was eine Umstrukturierung des Vertrags angeht. Ein Verbleib des Honey Badgers in der Wüste wird somit wahrscheinlicher!

20:00
BREAKING: Jaguars halten Marqise Lee

Allen Robinson lassen die Jaguars ziehen - einen anderen (und deutlich günstigeren) Receiver halten sie: Berichten zufolge bleibt Marqise Lee, dessen Vertrag ausläuft, in Jacksonville.


Update: Laut Schefter erhält Lee einen Vierjahresvertrag über maximal 38 Millionen Dollar, wovon 18 Millionen garantiert sein sollen.

19:49
Bridgewater zu den Jets?

Das Quarterback-Karussell dreht sich immer schneller. Die Jets sollen Teddy Bridgewater bereits als erste Alternative zu Cousins ausgerufen haben - jetzt könnte alles ganz schnell gehen: Beide Seiten sollen in finalen Gesprächen sein!

19:41
Zahlen zu Bradford

Und Schefter hat auch schon die Zahlen für Bradford: Es handelt sich um einen Einjahresvertrag über 20 Millionen Dollar, davon sind 15 Millionen garantiert. Für das zweite Jahr gibt es eine Option über 20 Millionen Dollar.

19:29
BREAKING: Cardinals verpflichten Sam Bradford

Wir haben gerätselt, wie Arizonas Quarterback-Plan aussieht - zumindest eine erste Lösung wird jetzt präsentiert: Laut ESPN verpflichten die Cardinals Sam Bradford! Da Arizona kurioserweise ohne Quarterback in das neue Liga-Jahr startet, dürfte das nicht der letzte QB-Move in der Wüste gewesen sein. Und auch ein Quarterback in der ersten Runde ist mit Bradford mehr als wahrscheinlich.

19:25
BREAKING: Amendola zu den Dolphins

Und wir haben einen weiteren neuen Receiver für die Miami Dolphins: Nach Ex-Chiefs-Receiver Albert Wilson soll übereinstimmenden Berichten zufolge auch Danny Amendola nach Miami wechseln. Amendolas Vertrag bei den Patriots war ausgelaufen, doch gingen die meisten Experten davon aus, dass Amendola nochmals in New England verlängert.

19:23
Saints: Graham-Gespräche auf Eis?

Wie ESPN-Berichterstatterin Dianna Russini soeben vermeldet hat, sind die Verhandlungen zwischen Jimmy Graham und den New Orleans Saints zum Stillstand gekommen. Nach wie vor sollen beide Seiten an einem Deal interessiert sein, doch ist eine Einigung offensichtlich noch ein gutes Stück weit entfernt. Die Chance für die Green Bay Packers also, dazwischen zu grätschen!

19:11
Eagles verpflichten Nelson

Die Eagles investieren nicht nur in ihre Defensive Line - sondern auch ins Special Team: Ex-Broncos-Special-Teamer Corey Nelson erhält offenbar einen Einjahresvertrag in Philly.

18:59
Eagles entlassen Celek

Burton geht nach Chicago - und auch für einen anderen Tight End endet der Weg bei den Philadelphia Eagles: Wie soeben bekannt wurde, haben die Eagles Brent Celek entlassen.

18:54
Wohin geht Dion Lewis?

Der Running-Back-Markt in dieser Free Agency ist einmal mehr gelinde gesagt dünn. Einer der Top-Kandidaten hier ist Dion Lewis - und um den war es bisher noch relativ ruhig. Zumindest bisher: Laut Pro Football Talk sind unter anderem die Giants, Titans, 49ers, Colts und Texans interessiert!

18:44
60 Millionen garantiert für Brees?

Wow - es sieht tatsächlich so aus, als hätte Drew Brees ein DEUTLICH besseres Angebot ausgeschlagen, um in New Orleans zu bleiben. Wie ESPN gerade vermeldet, hat "zumindest ein anderes Team" Brees über zwei Jahre 60 (!) Millionen Dollar garantiert geboten! In New Orleans erhält er jetzt knapp 30 Millionen garantiert...

18:39
Broncos ziehen Thomas-Option

Einer, der sich keine Sorgen um seine berufliche Zukunft machen muss, ist soeben Demaryius Thomas geworden: Die Denver Broncos haben die Vertragsoption des Receivers über 4 Millionen Dollar gezogen, wodurch die finalen beiden Jahre seines Vertrags (2018 und 2019) fest verankert sind. Hätten die Broncos die Option nicht aktiviert, wären diese beiden Jahre gestrichen worden und Thomas morgen Free Agent gewesen. Der 30-Jährige steht jetzt für die nächsten beiden Jahre mit 12,03 und 17,53 Millionen Dollar in den Broncos-Büchern.

18:33
Wohin geht Aaron Colvin?

Malcolm Butler mag sehr wohl der beste Cornerback auf dem Markt sein - ihn begleitet aber die ominöse Super-Bowl-Suspendierung. Ein anderer Cornerback, der abkassieren wird, ist Aaron Colvin: Der Slot-CB ging in Jacksonvilles Defense fast etwas unter, ist aber einer der Besten seines Fachs und erst 26 Jahre alt. Wie PatJag gerade völlig richtig bemerkte, sollen die Browns konkretes Interesse haben - und sind damit das erste Team außerhalb der Jags, das ernsthaft um Colvin wirbt.

18:20
Wer hat wie viel Cap Space?

Zur Orientierung: Wer hat eigentlich aktuell wie viel Cap Space zur Verfügung? Die Top-10:

  1. New York Jets - 92,1 Mio. Dollar
  2. Cleveland Browns - 77,5 Mio. Dollar
  3. Indianapolis Colts - 73,3 Mio. Dollar
  4. San Francisco 49ers - 64,3 Mio. Dollar
  5. Tampa Bay Buccaneers - 61,9 Mio. Dollar
  6. Houston Texans - 61,2 Mio. Dollar
  7. Chicago Bears - 59,3 Mio. Dollar
  8. Tennessee Titans - 58,9 Mio. Dollar
  9. Minnesota Vikings - 45,2 Mio. Dollar
  10. Buffalo Bills - 39,3 Mio. Dollar


Die komplette Übersicht gibt's hier!

NFL Free Agency Cap Space: So viel finanziellen Spielraum haben die 32 Teams

18:06
Redskins an Richardson interessiert?

Dass Paul Richardson die Seahawks verlässt, ist ein offenes Geheimnis. Allzu viele Gerüchte gab es bisher noch nicht rund um den Wide Receiver, das ändert sich jetzt: Die Washington Redskins sollen Interesse an Richardson zeigen. Und mehr: Laut Mike Garafolo vom NFL Network soll Richardson einen Fünfjahresvertrag über 40 Millionen Dollar erhalten! Davon sollen 20 Millionen garantiert sein.

17:54
Dolphins halten Ja'Wuan James

Es gab in den letzten Tagen einige Gerüchte, wonach Miami Right Tackle Ja'Wuan James abgeben will. Die sind offenbar bis zu den Broncos gelangt, doch Berichten aus Denver zufolge wurde eine Trade-Anfrage von den Dolphins abgelehnt. Miami will James demnach behalten.

17:44
Was wird aus Suh?

Schon gestern hatte Kollege De Marco euch weitergegeben, dass die Miami Dolphins wohl Ndamukong Suh entlassen. ESPN hat einige potentielle Kandidaten gelistet, darunter: die Detroit Lions, die New Orleans Saints, die Atlanta Falcons, die Seattle Seahawks und die Oakland Raiders. Eine Idee meinerseits: Die Dallas Cowboys könnten ebenfalls jede Menge Sinn machen, genau wie die Cleveland Browns...

17:33
BREAKING: Bills halten Kyle Williams

Vor einigen Stunden hatte ich bereits berichtet, dass die Bills Star Lotulelei verpflichten. Und auch der wichtigste Leader in Buffalos Defensive Line (und wahrscheinlich dem gesamten Team) bleibt: Rapoport vermeldete soeben, dass Defensive Tackle Kyle Williams einen neuen Einjahresvertrag unterschreibt! Finanziell sieht das so aus: 1 Jahr, 6 Millionen Dollar, 5 Millionen davon voll garantiert.

17:26
Cardinals an Mike Glennon interessiert?

Rapoport hat gerade live im NFL Network vermeldet, dass die Cardinals ein Auge auf Mike Glennon geworfen haben. Aber - ruhig Blut, Arizona-Fans: Zahlreichen Berichten aus Phoenix zufolge planen die Cards nicht mit Glennon als Starter für 2018. Hier ginge es eher um einen Backup-Posten. Und dann darf spekuliert werden: Ist dieser Backup-Posten hinter einem Rookie - oder hinter einem Kandidaten wie Bridgewater?

17:20
Browns verlängern mit Josh Gordon

Die Cleveland Browns lassen Wide Receiver Josh Gordon erwartungsgemäß nirgendwo hin gehen. Der 26-Jährige war bedingt durch seine Sperren ein Exclusive Rights Free Agent und erhielt den entsprechenden Tender: Gordon wird in Cleveland in der kommenden Saison also "nur" 790.000 Dollar verdienen.

17:15
Quarterback-Revolution

Dieser Deal für Cousins sollte nicht vernachlässigt werden. Ein voll garantierter Vertrag für einen Top-12-, aber sicher keinen Top-5-Quarterback wird Wellen schlagen. Aaron Rodgers, Matt Ryan, Russell Wilson und einige weitere sind in den nächsten Jahren mit neuen Verträgen fällig - und man kann sich vorstellen, dass diese Spieler Cousins' Free Agency sehr aufmerksam verfolgen...

17:07
Cousins-Update

Es wird immer konkreter: Schefter vermeldet jetzt, dass Cousins plant, den Vertrag in Minnesota (zur Erinnerung: 3 Jahre, 28 Millionen Dollar pro Jahr, voll garantiert) am Donnerstag zu unterschreiben!

16:56
Die neuen Chicago Bears

Nochmals kurz zurück zu Chicago und der Verpflichtung von Trey Burton: Die Bears haben sich außerdem ja dem Vernehmen nach bereits mit Allen Robinson geeinigt, nachdem man seinen Trainerstab mit Matt Nagy und Mark Helfrich komplett auf links gedreht hat. Meine Prognose: Wir werden eine moderne, mit College-Elementen geprägte Offense in Chicago sehen - und dadurch einen enormen Leistungssprung von Mitch Trubisky.

16:51
"Brock-Situation"

Weil das Thema gerade in den Kommentaren aufkam: Mit der "Brock-Situation" meinte ich die Texans vor einigen Jahren, die Osweiler verpflichteten, ohne dass es persönliche Treffen z.B. mit Coach Bill O'Brien gegeben hatte. Und offenbar unangenehm schnell klar war, dass das zwischen Brock und O'Brien nicht hinhaut...

16:46
Dolphins entlassen Lawrence Timmons

Diese Nachricht aus Miami ist weniger überraschend: Wie das Team bestätigte, haben die Dolphins Linebacker Lawrence Timmons entlassen.

16:42
Cowboys: Was wird aus Dez Bryant?

Bei den Dallas Cowboys ist weiterhin unklar, wie es mit Dez Bryant weiter geht. Der Wide Receiver steht mit einem Cap Hit von 16,5 Millionen Dollar für 2018 in den Cowboys-Büchern - deutlich mehr, als die Leistungen des 29-Jährigen rechtfertigen würden. Rapoports Informationen zufolge gab es bisher keine Gespräche über eine Gehaltskürzung, Dallas soll gewillt sein, den Receiver unter seinem aktuellen Deal in die kommende Saison mitzunehmen.

16:35
Bridgewater zu den Jets?

Geht Cousins nach Minnesota - und danach sieht es ganz klar aus - öffnet das natürlich Wege für die anderen Vikings-Quarterbacks: ESPN-Informationen zufolge werden sich die New York Jets auf Teddy Bridgewater konzentrieren, sollten sie Cousins nicht bekommen!

Die Cap Hits 2017: die teuersten Spieler pro Position

16:27
Cousins-Update

Natürlich ist Cousins jetzt der Mittelpunkt, daher weitere Infos: Wie Rapoport vermeldet, wird sich Cousins mit den Vikings-Coaches und -Verantwortlichen morgen Abend zum Abendessen treffen und am Donnerstag die Team-Einrichtungen besichtigen. Ergo: Unterschrift frühestens am Donnerstag. Minnesota will eine Brock-Situation verhindern...

16:22
BREAKING: Trey Burton zu den Bears

Wie Mike Garafolo vom NFL Network berichtet, wird Tight End Trey Burton bei den Chicago Bears unterschreiben! Burton ist einer der Top-Tight-Ends auf dem Markt und das drückt sich auch finanziell aus: Rapoport zufolge erhält der Ex-Eagle einen Vierjahresvertrag über 32 Millionen Dollar in der Windy City!

16:13
Vikings-Angebot für Cousins

Und wir haben Zahlen: Laut Rapoport soll Cousins einen Dreijahresvertrag über 84 Millionen Dollar vorgelegt bekommen haben - komplett garantiert!

16:11
BREAKING: Ngata nach Philly

Wie viele Defensive Lineman kann ein Team haben? Diese Frage versuchen offenbar gerade die Philadelphia Eagles zu beantworten. Übereinstimmenden Berichten zufolge wird Ex-Lions-Tackle Haloti Ngata beim Titelverteidiger unterschreiben.

16:06
Cousins in Minnesota

Feuert die Gerüchteküche an - der erste Team-Besuch von Kirk Cousins steht fest! Cousins wird sich mit den Minnesota Vikings treffen, so viel ist klar. Einige Berichte vermelden aber sogar schon, dass seine Entscheidung für Minnesota quasi gefallen sein soll. Angeschnallt und aufgepasst!

15:59
Jaguars: Linebacker Paul Posluszny tritt zurück

Über Jahre war Paul Posluszny das Herz der Jaguars-Defense, jetzt lief sein Vertrag aus - und der 33-Jährige hat offenbar genug: Übereinstimmenden Berichten zufolge beendet Posluszny seine Karriere. Der Linebacker bestätigte die Entscheidung wenig später.

15:53
Seahawks: Kommt ASJ?

Die Seattle Seahawks sind auf Tight-End-Suche, Jimmy Graham und Luke Willson werden Free Agents. Ein Name, den man immer häufiger in diesem Zusammenhang hört: Austin Seferian-Jenkins! Der Ex-Jets-TE scheint seine privaten Probleme überwunden zu haben und soll "extrem interessiert" daran sein, für Seattle zu spielen.

15:46
BREAKING: Guard/Center Richburg zu 49ers

Die San Francisco 49ers hatten wir heute noch gar nicht dabei - das ändert sich jetzt: Wie Schefter berichtet, wird Ex-Giants-O-Liner Weston Richburgeinen Fünfjahresvertrag bei den 49ers unterzeichnen. Der dürfte in San Francisco dann eher Guard spielen: Die Niners haben bereits vor einigen Wochen mit Center Daniel Kilgore um 3 Jahre verlängert, während der Vertrag von Right Guard Brandon Fusco ausläuft.

15:43
Brees: "Kein Zweifel"

Nach seiner Vertragsverlängerung in New Orleans hat sich Drew Brees erstmals zu Wort gemeldet, und zwar gegenüber ESPN: "Für uns gab es keinen Zweifel daran, sowohl bei uns, als auch bei den Saints denke ich, dass es einen Deal geben würde. Es ging nur darum, was für mich und das Team der fairste Deal ist und wie wir das Team in die beste Position bringen, um erfolgreich zu sein."

15:39
Was macht Miami?

Ich höre mir jederzeit gerne deine Idee an, was genau Miami da gerade macht, DanMarinoseinSohn! ;-)

15:37
Chiefs verpflichten Anthony Hitchens

Die Kansas City Chiefs brauchten dringend Linebacker-Hilfe - und finden die offenbar in Dallas. Laut Rapoport erhält Ex-Cowboys-Linebacker Anthony Hitchens einen Vertrag mit einem Jahresgehalt von bis zu stolzen neun Millionen Dollar. Weitere Details sind allerdings noch nicht bekannt.

15:30
Browns an Nate Solder dran?

Der Offensive-Tackle-Markt ist in diesem Jahr absolut verheerend. Der mit Abstand größte Name ist Nate Solder, den die Patriots halten wollen. Aber möglicherweise gibt es da zahlungskräftige Konkurrenz: Laut dem Boston Globe zeigen die Cleveland Browns ernsthaftes Interesse, um für den möglichen Rücktritt von Joe Thomas gewappnet zu sein. Und die Browns bieten garantiert mehr Geld als New England...

15:21
Eagles schaffen Cap Space

Die Philadelphia Eagles haben nicht viele Baustellen - aber noch viel weniger Cap Space. Das änderte sich jetzt, Philly hat den Vertrag von Right Tackle Lane Johnson umstrukturiert. Das beschert den Eagles 7,5 Millionen an zusätzlichem Cap Space.

15:18
Auch Graham nach New Orleans?

Diese Meldung gab es gestern schon: Tight End Jimmy Graham hat einen durchaus größeren Markt. Zwei Teams die ganz vorne mit dabei sind: Green Bay und New Orleans. Nachdem der Brees-Deal durch ist, soll die ganze Aufmerksamkeit der Saints angeblich jetzt Graham gehören. Und der dürfte die Offense in New Orleans ja noch ganz gut kennen.

15:14
Ravens entlassen Danny Woodhead

Es geht Schlag auf Schlag - die nächste Meldung: Wie Rapoport berichtet, haben die Ravens Danny Woodhead entlassen. Der hat bekanntermaßen regelmäßig Probleme damit, fit zu bleiben - könnte als Third-Down-Back aber durchaus so manchem Team extrem weiterhelfen....

UPDATE: Woodheads Berater hat die Entlassung inzwischen bestätigt.

15:08
Nachtrag zu Brees

Noch ein - nicht unwichtiges - Detail zu Brees: Laut Schefter handelt es sich de facto um einen Einjahresvertrag mit einer Option für das zweite Jahr - welche das Team, und nicht Brees selbst innehat.

NFL Free Agency: Diese Trades gab es bereits

15:04
Albert Wilson nach Miami

Der Plan der Miami Dolphins bleibt weiter etwas - na, sagen wir schleierhaft: Nach dem Trade für Quinn und der bevorstehenden Entlassung von Ndamukong Suh soll jetzt Receiver Albert Wilson für 3 Jahre und bis zu 24 Millionen Dollar unterschreiben. Eine konkrete Richtung erkenne zumindest ich nicht in South Beach...

14:59
BREAKING: Lotulelei nach Buffalo

Einer der besseren Defensive Tackles auf dem Markt hat indes allem Anschein nach ebenfalls seine neue Heimat gefunden: Laut Adam Schefter unterschreibt Ex-Panthers-Tackle Star Lotulelei bei den Buffalo Bills. Und der Deal hat es in sich: 5 Jahre erhält Lotulelei laut Schefter.

14:50
Keenum wohl nach Denver

Und noch ein weiterer Quarterback ist seit letzter Nacht vom Markt: Case Keenum zieht es Berichten zufolge nach Denver. Das bedeutet: Der Blick auf Kirk Cousins wird immer intensiver, die Vikings gelten weiterhin als der Favorit auf den Ex-Redskins-QB.

14:47
BREAKING: Brees verlängert in New Orleans

Gestern gab es noch Gerüchte, wonach Drew Brees auf dem Markt einige Interessenten anzieht - darunter die Minnesota Vikings. Damit ist jetzt Schluss: Berichten zufolge verlängert Brees bei den Saints für 2 Jahre und bis zu 50 Millionen Dollar! Davon sollen 27 Millionen garantiert sein. Alles also wieder auf Kirk Cousins!

14:39
Norwell nach JAX, Watkins nach KC

Die vergangene Nacht hat bereits mehrere Deals hervorgebracht: So wird Wide Receiver Sammy Watkins bei den Kansas City Chiefs unterschreiben, während es Guard Andrew Norwell nach Jacksonville zieht.

Beide Deals sind spannend: Watkins gibt den Chiefs und dem jungen Patrick Mahomes ein spannendes Waffenarsenal und ergänzt Tyreek Hill, Kareem Hunt und Travis Kelce. Norwells Wechsel zu den Giants schien quasi sicher, jetzt sollte er das Run Game der Jaguars noch besser machen!

14:39
Herzlich Willkommen...

...und angeschnallt! Tag 2 des Verhandlungsfensters bedeutet: Es dürfte nochmal verrückt werden! Hier im Free Agency Liveticker verpasst ihr nichts - los geht's!

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com