Falcons-Pech: Jones und Sanu verletzt

Von SPOX

Sonntag, 01.10.2017 | 23:59 Uhr

Die Atlanta Falcons hat das Verletzungspech knüppeldick erwischt. Bei der 20:23-Nierderlage gegen die Buffalo Bills verletzten sich in Julio Jones und Mohamed Sanu gleich zwei Wide Receiver.

Jones musste das Spiel im zweiten Viertel mit einer Hüftverletzung verlassen, nachdem er bereits unter der Woche mit Rückenproblemen limitiert war. Er schien Head Coach Dan Quinn darum zu beten, wieder ins Spiel gelassen zu werden, bevor er in die Kabine ging.

Sanu hingegen beendete das Spiel aufgrund einer Oberschenkelverletzung vorzeitig. Neben ihm verlor Atlanta auch Defensive Lineman Jack Crawford.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com