NBA

NBA-News: Atlanta Hawks schicken Carmelo Anthony ein Jersey

Von SPOX

© getty

Carmelo Anthony hat noch immer nicht offiziell bei den Houston Rockets unterschrieben, nachdem ihn die Atlanta Hawks entlassen haben. Die Hawks haben nun den Wunsch von Melo erfüllt und dem ehemaligen Superstar ein Hawks-Jersey gemacht, obwohl er nie für die Franchise auflaufen wird.

Anthony ließ zuletzt verlauten, dass er gerne ein Hawks-Jersey für seine Sammlung haben möchte, auch wenn er nie für Atlanta auflaufen wird.

Melo war Teil des Trades von Dennis Schröder, der den deutschen Nationalspieler nach Oklahoma City brachte. Anthony wurde wenig später von den Hawks entlassen und in Kürze bei den Rockets unterschreiben.

Die Hawks erfüllten Melo nun den Wunsch und bedruckten ein Jersey mit seinem Namen, welches nun auf dem Weg zu Anthony ist. LeBron James amüsierte dies und schrieb auf Twitter: "Was für ein Run in Atlanta, mein Bruder."

Anthony kassiert in der kommenden Saison noch über 25 Millionen Dollar, die ihm die Hawks bezahlen werden, nachdem der Forward vor der Free Agency seine Spieleroption gezogen hatte. In Houston wird Melo dann voraussichtlich zum Minimum unterschreiben.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com