Cookie-Einstellungen
NFL

NFL: RTL erwirbt Übertragungsrechte für den deutschen Markt - DAZN verlängert TV-Rechtedeal mit der NFL für den DACH-Markt

Von SPOX

Das ist ein Hammer! Beginnend mit der Saison 2023/24 sind RTL und NITRO die exklusiven Free-TV-Partner der NFL in Deutschland. Der bisherige Rechteinhaber ProSieben ist damit raus. DAZN verlängerte derweil seine Übertragungsrechte an der NFL im Pay-TV-Bereich langfristig über die Saison 2022/23 hinaus.

Die Vergabe der Übertragungsrechte für die kommenden Jahre ermöglicht es den NFL-Fans in Deutschland über 170 Live-Spiele pro Saison auf RTL und DAZN zu sehen. Die neuen Partnerschaften mit RTL und DAZN sollen für insgesamt fast 30 Prozent mehr NFL-Football als bisher sorgen.

Darüber hinaus plant RTL zahlreiche neue Formate. "Wir freuen uns sehr, unsere beiden neuen Medienpartnerschaften in Deutschland bekannt zu geben. Ab der Saison 2023/2024 werden die deutschen NFL-Fans mehr Live-Übertragungen von Spielen in deutscher Sprache und mehr wöchentliche Programme sehen können, die das Beste auf und neben dem Spielfeld zeigen. RTL und DAZN wollen mit innovativen Broadcasting-Ansätzen und einem plattformübergreifenden Konzept den Football-Sport auf dem deutschsprachigen Markt weiterentwickeln, um sicherzustellen, dass die NFL auch in den kommenden Jahren neue Zielgruppen erreicht und die Zahl der Fans weiter wächst", erklärte Sameer Pabari, Managing Director, International Media der National Football League (NFL).

SPOX Power Ranking zum Saisonstart: Das ist der Topfavorit

Und Deutschland-GM Alexander Steinforth ergänzte: "Unser Plan, mehr Football flexibel und innovativ verfügbar zu machen, geht mit den Vertragspartnern RTL und DAZN auf. Das Erlebnis für die Fans sowohl auf mobilen Geräten als auch im Wohnzimmer vor den TV-Geräten wird sich weiter verbessern. RTL hat bereits in der Vergangenheit Sportarten groß gemacht und positioniert. Die geplanten Formate für die junge Zielgruppe auf Super RTL und neue Newsformate werden den Football-Sport weiter auf dem deutschen Markt stärken. Mit DAZN verbindet uns eine vertrauensvolle und gewachsene Partnerschaft, die wir mit der Vertragsverlängerung weiter ausbauen."

© getty
Beginnend mit der Saison 2023/24 sind RTL und NITRO die exklusiven Free-TV-Partner der NFL in Deutschland.

NFL baut auf gewachsene Partnerschaft mit DAZN

Mit DAZN baut die NFL auf eine inzwischen gewachsene Partnerschaft, die American Football an viele neue Zuschauerinnen und Zuschauer herangeführt hat. Am 11. September startet die Regular Season auf DAZN mit der ersten ENDZN der Saison. Wie im vergangenen Jahr bietet DAZN als absolutes Highlight in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) exklusiv die deutschsprachige Konferenz an, bei der American Football-Fans jeden Sonntag alle Spiele live und parallel exklusiv auf Deutsch erleben können - nur auf DAZN.

Darüber hinaus zeigt DAZN auch weiterhin die US-amerikanische Originalkonferenz NFL RedZone und alle Prime-Time-Spiele Donnerstags-, Sonntags- und Montagsnachts. Die neue Vereinbarung beinhaltet auch eine Neuerung im Übertragungskalender der NFL auf DAZN. Ab der Saison 2023/2024 überträgt DAZN jeden Sonntag jeweils ein Spiel der frühen Kick-Off-Zeit (19:00 Uhr) sowie der späten Kick-Off-Zeit (22:25 Uhr) exklusiv für alle Fans. Diese Spiele werden nicht im Free-TV zu sehen sein.

In diesem Jahr liegt ein besonderes Augenmerk der NFL auf Deutschland. In den kommenden Jahren werden weitere Deutschland-Spiele der Regular Season in München und Frankfurt folgen. DAZN wird bei allen Spielen live dabei sein, denn Teil der neuen Rechtevereinbarung sind auch die co-exklusiven Übertragungsrechte der Deutschland-Spiele.

Alice Mascia, Chefin von DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz: "American Football und die Begeisterung für die NFL sind im deutschsprachigen Raum seit Jahren nachhaltig gewachsen, wozu die starke Partnerschaft von DAZN mit der NFL maßgeblich beigetragen hat. Innovative Formate wie die 'ENDZN', die Fans nur auf DAZN erleben können, und die umfangreichste Live- sowie redaktionelle Berichterstattung in deutscher Sprache, machen die NFL zu einer der beliebtesten Ligen der DAZN-Abonnenten. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir sie den Fans noch viele Jahre über DAZN und die linearen Kanälen DAZN1 und DAZN2 präsentieren können."

NFL Top 100 Players 2022: die besten 25 Spieler der Liga

Die Inhalte der Übertragungsrechte-Deals im Einzelnen:

RTL Deutschland


• Multiplattform-Partnerschaft, einschließlich der Rechte an Live-Spielen im Free TV und für RTL+, plus Non-Live-Programme in den Bereichen Nachrichten, Kinderprogramme und Digitales sowie Radio- und Audiorechte

• Wöchentlich bis zu 3 Spiele im Free-TV

• 2 exklusive Sonntagnachmittagsspiele pro Woche live auf RTL oder Nitro

• 1 exklusives Spiel am Sonntagnachmittag pro Woche live auf RTL+

• Ausgewählte Großereignisse wie Deutschland-Spiele, London-Spiele, Playoffs und Super Bowl live auf RTL

• Mehr Spiele als je zuvor werden auf dem Hauptkanal (RTL) ausgestrahlt

• Produktion mehrerer wöchentlicher NFL-Content-Formate auf allen RTL-Kanälen und - Plattformen, darunter erstmals auch ein spezielles Format für Kinder


DAZN


• Umfassende Pay-TV-Partnerschaft, einschließlich Live-Spiele in allen NFL-Fenstern über die DAZN OTT-Plattform und die linearen TV-Sender DAZN1 und DAZN2

• 36 zusätzliche exklusive Spiele pro Saison gegenüber 2022/2023

• Produktion der Sendung "ENDZN" - die wöchentliche deutschsprachige Live-Konferenz aller Spiele am Sonntag

• Mindestens 5 Live-Spiele pro Woche in der regulären Saison, darunter: 2 exklusive Spiele am Sonntagnachmittag

• Alle Prime Time Spiele TNF, SNF und MNF

• Co-exklusiven Übertragungsrechte der NFL Deutschland-Spiele

• Alle Tentpole-Spiele live, einschließlich der Deutschland-Spiele, London-Spiele, Thanksgiving-Spiele, dem Season-Kickoff-Spiel, der Playoffs, dem Pro Bowl und Super Bowl

• Live-Übertragung der NFL RedZone

• Wöchentliche Highlight-Clips und Non-Live-Programme

• Bibliothek von hochwertigen NFL-Originalprogrammen und Dokumentationen

• Ausstrahlung des 24/7 NFL Network Channel

NFL - Super Bowl: Die Champions der letzten zehn Jahre

Jahr/Super BowlSiegerFinalgegnerErgebnis
2021: LVTampa Bay BuccaneersKansas City Chiefs31:9
2020: LIVKansas City ChiefsSan Francisco 49ers31:20
2019: LIIINew England PatriotsLos Angeles Rams13:3
2018: LIIPhiladelphia EaglesNew England Patriots41:33
2017: LINew England PatriotsAtlanta Falcons34:28
2016: LDenver BroncosCarolina Panthers24:10
2015: XLIXNew England PatriotsSeattle Seahawks28:24
2014: XLVIIISeattle SeahawksDenver Broncos43:8
2013: XLVIIBaltimore RavensSan Francisco 49ers34:31
2012: XLVINew York GiantsNew England Patriots21:17
2011: XLVGreen Bay PackersPittsburgh Steelers31:25

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX