Cookie-Einstellungen
NFL

NFL Predictions Week 3: Prognosen, Vorhersagen und Tipps zu allen Week-3-Spielen

Von Marcus Blumberg

Woche 3 steht an und bringt uns gleich mehrere Top-Duelle. Die Bills bringen den Dolphins die erste Niederlage bei, während Tom Brady einmal mehr gegen Aaron Rodgers gewinnt. Derweil kommen die Giants wieder in der Realität an, während die Ravens einen Erfolg in Foxboro erringen werden.

SPOX-Redakteur Marcus Blumberg tippt jede Woche alle Spiele.

Den kompletten Sonntag gibt es sowohl in der deutschen Konferenz ENDZN sowie in der Original-Konferenz NFL RedZone live auf DAZN. Los geht es jeden Sonntag ab 19 Uhr live.

NFL Predictions Week 3 2022

Was für eine chaotische Woche liegt da hinter uns? So viele Last-Minute-Entscheidungen und enge Ergebnisse, die naturgemäß dann in beide Richtungen gehen können, haben wir wohl in der Fülle lange nicht gesehen. Woche 2 ist allerdings wie Woche 1 immer eine Wundertüte, schließlich neigen wir nach Woche 1 zu Overreactions, die dann in Woche 2 korrigiert werden.

Nun geht's vor Woche 3 darum, die richtigen Schlüsse zu ziehen. Auf geht's!

Cleveland Browns (1-1) - Pittsburgh Steelers (1-1) (Fr., 2.15 Uhr live auf DAZN)

Stichwort richtige Schlüsse: Welche Schlüsse können wir eigentlich aus den ersten zwei Auftritten dieser Teams ziehen? Die Steelers haben glücklich gegen die Bengals gewonnen und unglücklich gegen die Patriots verloren. Und die Browns? Nun ja, der Sieg in Woche 1 über die Panthers war glücklich und wie man gegen die Jets verliert und 4 TDs von Joe Flacco kassiert, habe ich auch noch nicht so ganz verstanden.

Aber immerhin habe ich drei Tendenzen in den ersten Partien dieser Teams ausgemacht, die mir nun helfen, hier einen halbwegs kompetenten Tipp abzugeben. Die Steelers haben weiter massive Probleme in der Offensive Line und zudem Schwierigkeiten, den Run des Gegners zu stoppen. Potenziert wird das durch den Ausfall von T.J. Watt. Auf der anderen Seite ist die Defensive Line der Browns die derzeit größte Waffe dieses Teams. Und mit diesen Punkten gewinnen die Browns ihr erstes Heimspiel auf dem Elfen.

Tipp: Browns vs. Steelers 20:13

Chicago Bears (1-1) - Houston Texans (0-1-1) (So., 19 Uhr)

Nach dem Packers-Spiel können wir immerhin sagen, dass die Sintflut in Woche 1 der Hauptgrund für den Erfolg der Bears über die Niners war. Gegen Green Bay hatten sie dann bis auf ein paar Lichtblicke zu Beginn nur wenig entgegenzusetzen. Doch das waren eben auch die Packers, die Texans sind da ein anderes Kaliber.

Und jene sind vor allem mit sich selbst beschäftigt. Dass sie noch kein Spiel gewonnen haben, kommt jetzt nicht überraschend. Aber ihr eigenes Spiel ist noch nicht so, wie man sich das wünscht. Speziell das Run Game wirkt konfus. Im ersten Spiel noch sah Rex Burkhead mehr Touches als Rookie Dameon Pierce. Im zweiten dann erhielt Burkhead keinen einzigen Carry, nachdem seine Usage in Spiel 1 kritisiert wurde. Doch wo liegt die Mitte, die man offensichtlich sucht?

Unterm Strich tippe ich hier vor allem auf ein sehr kurzes Spiel - beide werden viel laufen und damit die Uhr schnell runter spielen. Und letztlich gewinnt das Team mit dem einen Fehler weniger. Heimsieg - aber knapp!

Tipp: Bears vs. Texans 17:14

Gewinner und Verlierer Week 2: Startet nun die QB-Debatte in Nashville?

Tennessee Titans (0-2) - Las Vegas Raiders (0-2) (So., 19 Uhr)

Während das erste Spiel für die Titans noch unglücklich verlief, war das zweite die erwartbare Packung gegen die Bills, in der Malik Willis das vierte Viertel spielen durfte. Ryan Tannehill sitzt zwar weiter fest im Sattel, doch vermisst er A.J. Brown merklich. Ebenso geht ihm eine stabile Offensive Line ab, die sich auch im Run Game negativ bemerkbar macht. Der Offense fehlt es an Feuerpower, während defensiv die Playmaker ausgehen nach mehreren Verletzungen.

Die Raiders wiederum blieben unter ihren Möglichkeiten in den ersten zwei Wochen. Im Chargers-Game war der Gegner einfach besser, während man im Spiel gegen die Cardinals aus irgendeinem Grund zur Pause den Spielbetrieb eingestellt hat - gegen einen Gegner, der mausetot war. Dann "übernahm" Kyler Murray und gewann das Spiel. Ich unterstelle jetzt mal, dass Tannehill - oder Willis! - nicht bei Madden auf Rookie stellt und das Spiel im Alleingang gewinnt ...

Tipp: Titans vs. Raiders 20:24

Indianapolis Colts (0-1-1) - Kansas City Chiefs (2-0) (So., 19 Uhr live auf DAZN)

Vor der Saison hätte man dieses Spiel durchaus als Topspiel betrachten können - US-TV-Network CBS schickt hier sogar sein A-Team um Jim Nantz und Tony Romo - und Tracy Wolfson - nach Indy. Doch das mag vielleicht eine vorschnelle Entscheidung gewesen sein, denn während die Chiefs schon wieder cruisen - ja, das Chargers-Spiel ging glücklich aus, doch war das jetzt keine ganz große Überraschung -, kommen die Colts nicht in Tritt und bangen erneut um die Wide Receiver Michael Pittman und Alec Pierce.

Kansas City hat derweil in beiden bisherigen Spielen gezeigt, dass die Offense in ihrer neuen Konstitution funktioniert und sehr effizient daherkommt. Und defensiv scheint die Grundlage auch zu passen, schließlich hat ihnen die Secondary trotz Ausfällen das Spiel am vergangenen Donnerstag durch einen Pick-Six gewonnen. Die Vorzeichen sind eindeutig - die Chiefs gegen hier als klarer Favorit rein und stürzen die Colts richtig tief in die Krise.

Tipp: Colts vs. Chiefs 17:28

Miami Dolphins (2-0) - Buffalo Bills (2-0) (So., 19 Uhr)

Wer hätte gedacht, dass in dieser Begegnung zwei 2-0-Teams aufeinandertreffen und wir hier legitim vom Kracherduell der Woche reden würden? Dieser Autor jedenfalls nicht! Nachdem die Dolphins in Woche 1 noch von einem schwachen Gegner und dessen Problemen profitierten, legten sie in Woche 2 gegen die Ravens ein sagenhaftes Comeback hin, Tua warf für 6 Touchdowns und sowohl Jaylen Waddle als auch Tyreek Hill drehten völlig frei. So ungefähr kann diese Offense funktionieren und dominieren.

Jetzt allerdings kommt das aktuelle Überteam dieser Liga, das zuerst den amtierenden Champion und dann den Top-Seed der AFC des Vorjahres regelrecht überfahren hat. Wenn man so will, werden die Bills der ultimative Härtetest für die neuen Dolphins. Geht der Höhenflug weiter oder setzen die Bills ihren Siegeszug fort? Ich würde beim Blick auf beide Kader nicht mal mit Überzeugung sagen, dass die Bills letztlich mehr Feuerpower haben als Miami. Aber ich glaube schon, dass die Defense speziell dank Von Miller mehr Playmaker hat. Und selbst wenn das ein Shootout wird, denke ich schon, dass Leslie Fraziers Defense Tuas immer noch vorhandene Schwächen besser ausnutzen wird als Baltimore das geschafft hat.

Tipp: Dolphins vs. Bills 27:31

© getty
Die Bills treffen in Woche 3 auf die Dolphins.

Minnesota Vikings (1-1) - Detroit Lions (1-1) (So., 19 Uhr)

Will man eine zentrale These aus den bisherigen Auftritten der Vikings ziehen, dann die: mit Justin Jefferson steht und fällt diese Offense. Lässt man ihn machen wie die Packers, ist alles verloren. Nimmt man ihn aus dem Spiel, wie das etwa Ex-Lion Darius Slay und seine Kollegen getan haben, dann geht nicht mehr viel. Die gute Nachricht für die Vikings ist, dass Slay eben nicht mehr in Detroit spielt. Und vergleichbare Cornerbacks hat die Secondary nicht. Dafür aber einen potenziell dominanten Pass Rush um Aidan Hutchinson.

Offensiv wiederum sind die Lions mittlerweile ein sehr unterhaltsames Team und das liegt nicht zuletzt an Wide Receiver Amon-Ra St. Brown. Und das ist dann auch meine Bonus-Prediction: Der Deutsch-Amerikaner wird zum achten Mal nacheinander mindestens 8 Catches einfahren. Und von mir aus auch zum siebten Mal nacheinander einen Touchdown erzielen. NFL- und Team-Rekord-Serie damit erledigt! Doch die Vikings machen unterm Strich - mit Jefferson im Spiel - einen stabileren Eindruck und werden sich daheim knapp durchsetzen.

Tipp: Vikings vs. Lions 27:24

Seite 1: Titans verlieren erneut - Bills gewinnen Spitzenspiel im Osten

Seite 2: Ravens zurück in der Spur - Jets brauchen das Chaos

Seite 3: 49ers besiegen Angstgegner - Brady Defense schlägt Rodgers

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX