Cookie-Einstellungen
NFL

NFL-Superstar Tom Brady wird Experte bei Fox Sports

Von Thomas Lehmitz

© getty

Superstar Tom Brady wird sich nach seiner NFL-Karriere dem amerikanischen Sender Fox Sports als Experte anschließen.

Das gab der Fox-Geschäftsführer Lachlan Murdoch diesen Dienstag bekannt. Der siebenfache Super-Bowl-Sieger wird NFL-Spiele neben dem Kommentator Kevin Burkhardt begleiten. Außerdem konnte Fox den Quarterback als zukünftigen "Botschafter" gewinnen, mit starkem Fokus auf "Kunden und Werbung."

"Wir sind hocherfreut, dass Tom sich dazu entschlossen hat, dem Fox-Team beizutreten und wünschen ihm alles Gute für die kommende Saison", sagte Murdoch. Auch Brady selber zeigt sich auf Twitter begeistert über seine kommende Aufgabe. Allerdings hätte er noch "unerledigte Arbeit" als Spieler.

Der Vertrag der Partnerschaft mit Fox hat eine Laufzeit von zehn Jahren, in diesem Zeitraum verdient Brady Berichten zufolge 375 Millionen Dollar. Das stellt den größten Vertrag der Sportscasting-Geschichte da, denn er übertrifft sowohl Tony Romo von CBS als auch Troy Aikman von ESPN mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 18 Millionen Dollar um mehr als das Doppelte.

Der 44-Jährige war nach der vergangenen Saison eigentlich schon zurückgetreten, änderte seine Meinung kurze Zeit später allerdings und wird auch in der Saison 2022 die Tampa Bay Buccaneers anführen.

2020 schloss sich Brady den Bucs an, mit denen er direkt im ersten Jahr noch einmal den Super Bowl gewann. Mit sieben Titeln bei zehn Endspielteilnahmen ist er erfolgreicher als jede Franchise der NFL. Darüber hinaus hält er alle relevanten Passing-Rekorde in der Regular Season und den Playoffs.

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX