Cookie-Einstellungen
NFL

NFL Schedule 2022 veröffentlicht - Kracher-Duell zum Start: Rams empfangen Bills, Wilson gegen die Seahawks

Von Marcus Blumberg

Der NFL-Spielplan für die Saison 2022 steht fest. Die Los Angeles Rams eröffnen die Saison am 8. September mit einem echten Kracher-Duell vor heimischer Kulisse gegen die Buffalo Bills. Zudem kehrt Russell Wilson mit den Denver Broncos direkt im ersten Monday Night Game des Jahres zu den Seattle Seahawks zurück.

Die NFL-Saison 2022 startet explosiv! Super-Bowl-Champion Los Angeles Rams eröffnet die neue Spielzeit mit einem echten Kracher gegen einen der großen Favoriten der AFC, die Buffalo Bills. Abgerundet wird Woche 1 darüber hinaus mit einer frühen Rückkehr von Russell Wilson nach Seattle. Im ersten Monday Night Game des Jahres empfangen die Seahawks nämlich die Denver Broncos.

Die NFL spart jedoch auch sonst nicht mit Prestigeduellen in Woche 1. Wie schon im Vorjahr treffen nämlich Tom Brady und seine Tampa Bay Buccaneers auf die Dallas Cowboys zum Start, dieses Mal allerdings in Texas, aber wieder zur amerikanischen Primetime - das Spiel ist das erste Sunday Night Game des Jahres.

Der amtierende AFC-Champion Cincinnati Bengals um Star-Quarterback Joe Burrow empfängt derweil die Pittsburgh Steelers, während die Miami Dolphins es einmal mehr zum Start mit den New England Patriots zu tun bekommen. Head Coach Josh McDaniels gibt sein Debüt für die Las Vegas Raiders derweil bei den Los Angeles Chargers.

Sehenswert wird darüber hinaus das Aufeinandertreffen der Arizona Cardinals mit den Kansas City Chiefs - ein weiterer möglicher Shootout zum Start in die neue Saison. Die Green Bay Packers wiederum reisen zum Auftakt zu den Minnesota Vikings.

NFL Schedule 2022: Den vollständigen Spielplan findet Ihr hier!

Turbulent weiter geht es bereits in Woche 2, wenn die Kansas City Chiefs zum ersten Thursday Night Game auf Prime Video die Los Angeles Chargers empfangen. Die Steelers empfangen die Patriots und es gibt eine Neuerung im Schedule, die wir künftig häufiger sehen werden.

In der Woche wird es zwei Monday Night Games geben, die gestaffelt starten werden. Zunächst spielen die Buffalo Bills gegen die Tennessee Titans ab 1.15 Uhr, dann folgen die Philadelphia Eagles und Minnesota Vikings um 2.30 Uhr. In den Staaten wird das erste Spiel auf ESPN, das zweite dann auf ABC laufen. Da es die gleiche Senderfamilie ist, geht man davon aus, dass sich die Spiele nicht kannibalisieren werden. Zudem wird so ein zu später Kick-Off vermieden, da zu späte Spiele an einem Montag in der Vergangenheit kaum noch geschaut wurden.

© getty
Die NFL-Saison 2022 beginnt mit den Rams und den Bills, einem echten Kracher-Duell zum Start.

NFL Schedule 2022: Super Bowl LVII in Arizona

Die Regular Season 2022 endet am 8. Januar 2023. Die NFL Playoffs beginnen dann am 14. Januar mit einem weiteren Super Wildcard Weekend. Championship Sunday steigt am 29. Januar, der Pro Bowl am 5. Februar im Allegiant Stadium in Las Vegas/Nevada.

Der große Abschluss der Saison ist dann Super Bowl LVII am 12. Februar 2023. Gespielt wird in dieser Spielzeit im State Farm Stadium in Glendale/Arizona, der Heimat der Arizona Cardinals. Dies wird bereits der dritte Super Bowl sein, der in der Nähe von Phoenix ausgetragen wird. Zuvor schon war State Farm Stadium Gastgeber der Super Bowls XLII im Jahr 2008 und Super Bowl XLIX im Jahr 2015.

NFL Schedule 2022: Woche 1 im Überblick

DatumUhrzeitHeimGast
9. September2.20 UhrLos Angeles RamsBuffalo Bills
11. September19 UhrAtlanta FalconsNew Orleans Saints
11.. September19 UhrCarolina PanthersCleveland Browns
11.. September19 UhrChicago BearsSan Francisco 49ers
11.. September19 UhrCincinnati BengalsPittsburgh Steelers
11.. September19 UhrDetroit LionsPhiladelphia Eagles
11.. September19 UhrHouston TexansIndianapolis Colts
11.. September19 UhrMiami DolphinsNew England Patriots
11.. September19 UhrNew York JetsBaltimore Ravens
11.. September19 UhrWashington CommandersJacksonville Jaguars
11.. September22.25 UhrTennessee TitansNew York Giants
11.. September22.25 UhrArizona CardinalsKansas City Chiefs
11.. September22.25 UhrLos Angeles ChargersLas Vegas Raiders
11.. September22.25 UhrMinnesota VikingsGreen Bay Packers
12. September2.20 UhrDallas CowboysTampa Bay Buccaneers
13. September2.15 UhrSeattle SeahawksDenver Broncos

NFL Schedule 2022: Thanksgiving Games mit den Patriots und Bills

Der alljährliche Tripleheader an Thanksgiving (24. November) wird in diesem Jahr besonders namhafte Teams involvieren. Den Auftakt macht das Duell der Detroit Lions gegen die Buffalo Bills. Anschließend reisen die New York Giants mit ihrem neuen Head Coach Brian Daboll zu den Dallas Cowboys.

Zum Abschluss des amerikanischen Feiertags dürfen dann erstmals seit 2012 und dem legendären "Butt Fumble Game" die New England Patriots an Thanksgiving ran. Sie treffen dann auf die Minnesota Vikings.

Die Thanksgivings Games 2022:

  • 18.30 Uhr: Detroit Lions vs. Buffalo Bills
  • 22.30 Uhr: Dallas Cowboys vs. New York Giants
  • 2.20 Uhr: Minnesota Vikings vs. New England Patriots

NFL Schedule 2022: Erstmals ein Tripleheader an Weihnachten

Erstmals in dieser Saison wird die NFL am Weihnachtstag einen Tripleheader veranstalten. In den Jahren zuvor gab es bereits ein oder zwei Partien am 25. Dezember, doch in diesem Jahr geht die NFL noch einen Schritt weiter - die drei Spiele werden allesamt auf den großen TV-Networks - FOX, CBS und NBC - zu sehen sein. Bislang war hier meist das NFL Network zuständig.

Los geht es um 19 Uhr (MEZ) mit einem Gastspiel der Packers bei den Dolphins. Danach empfangen die Rams die Broncos um Russell Wilson und zum Abschluss kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Kyler Murray und Tom Brady - Cardinals gegen Buccaneers in der Nacht zum Boxing Day.

Da Weihnachten in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, wird der Großteil der Spiele bereits am Samstag, den 24. Dezember, also an Heiligabend zur gewohnten Uhrzeit stattfinden. Hervorzuheben sind hier die Spiele der Chiefs gegen die Seahawks, Browns gegen Saints und Patriots gegen Bengals. Die Cowboys empfangen ihren Division-Rivalen Eagles und in der Nacht auf Weihnachten kommt es zum Duell Steelers gegen Raiders.

NFL Schedule 2022: Diese Spiele dürft Ihr nicht verpassen!

Der Weihnachts-Tripleheader im Überblick:

  • 19 Uhr: Miami Dolphins vs. Green Bay Packers
  • 22.30 Uhr: Los Angeles Rams vs. Denver Broncos
  • 2.30 Uhr: Arizona Cardinals vs. Tampa Bay Buccaneers

NFL Schedule 2022 - Deutschland-Premiere und dreimal London

Bereits eine Woche zuvor hat die NFL ihre Spiele auf internationalem Boden bekannt gegeben. In diesem Jahr werden es fünf an der Zahl sein, drei davon in London, eines in Mexiko und es kommt zur Deutschland-Premiere in der Münchner Alllianz Arena, wenn die Tampa Bay Buccaneers um Superstar-Quarterback Tom Brady am 13. November die Seattlae Seahawks empfangen.

Weitere Austragsorte der diesjährigen internationalen Spiele sind das Tottenham Hotspur Stadium, dass zwei Spiele Anfang Oktober ausrichtet sowie das Wembley Stadium, in dem Ende Oktober die Jacksonville Jaguars auf die San Francisco 49ers treffen. Zudem kehrt die NFL nach einigen Jahren wieder ins riesige Estadio Azteca in Mexiko-Stadt zurück.

Während die Spiele in Europa alle Nachmittags (Ortszeit) angesetzt sind, wird das Spiel der Arizona Cardinals und San Ftancisco 49ers sogar das Monday Night Game in Woche 11 sein.

NFL: International Games 2022 in der Übersicht

WocheDatumUhrzeitOrtBegegnung4
4Sonntag, 2. Oktober15.30 UhrTottenham Hotspur Stadium, LondonNew Orleans Saints vs. Minnesota Vikings
5Sonntag, 9. Oktober15.30 UhrTottenham Hotspur Stadium, LondonGreen Bay Packers vs. New York Giants
8Sonntag, 30. Oktober14.30 UhrWembley Stadium, LondonJacksonville Jaguars vs. San Francisco 49ers
10Sonntag, 13. November15.30 UhrAllianz Arena, MünchenTampa Bay Buccaneers vs. Seattle Seahawks
11Dienstag, 22. November2.15 UhrAztekenstadion, Mexiko-StadtArizona Cardinals vs. San Francisco 49ers

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX