Cookie-Einstellungen
NFL

NFL-Owner einigen sich auf 17-Spiele-Saison ab 2021

Von SPOX

Die Klub-Besitzer der NFL haben sich am Dienstagabend auf eine Verlängerung der Regular Season geeinigt. Folglich werden ab der kommenden Saison 17 statt 16 Spiele gespielt, im Gegenzug werden nur noch drei Pre-Season-Spiele durchgeführt.

Die NFL-Spieler stimmten dem zusätzlichen Spiel im Rahmen ihres Tarifvertrags für 2020 zu, welcher der Liga die Möglichkeit gab, die Saison bereits ab 2021 zu erweitern. Der bisherige Tarifvertrag besagte, dass die Gesamtzahl der Spiele in der Preseason und in der Regular Season auf 20 begrenzt wird.

"Dies ist ein monumentaler Moment in der Geschichte der NFL", erklärte NFL-Kommissar Roger Goodell in einer Pressemitteilung und ergänzte: "Die CBA mit den Spielern und die kürzlich abgeschlossenen Medienvereinbarungen bilden die Grundlage für die Verbesserung der Qualität des NFL-Erlebnisses für unsere Fans."

Obwohl die NFL Players Association der Änderung im vergangenen Jahr bereits zugestimmt hatte, haben sich einige Spieler in den vergangenen Wochen gegen die geplanten Änderungen ausgeprochen. Die Spielergehälter ändern sich nicht, werden jedoch über 18 Wochen anstatt über 17 Wochen ausgezahlt.

Durch die ungerade Anzahl an Spielen wechseln die beiden NFL-Conferences jährlich zwischen acht und neun Heimspielen. Zudem wolle die NFL ab 2022 garantieren, dass jedes Team mindestens alle acht Jahre ein internationales Spiel spielen wird. Bis zu vier Spiele mit neutralem Standort in Kanada, Europa, Mexiko, Südamerika und Großbritannien sind geplant.

Für die NFL bedeuten diese Änderungen vor allem mehr Einnahmen. Seit 1978 werden in der regulären Saison 16 Spiele gespielt, einige NFL-Owner drängten aber schon seit mehr als einem Jahrzehnt auf eine Erweiterung.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX