Cookie-Einstellungen
NFL

Lynch-Comeback nur für die Raiders?

Von SPOX

Seit vergangener Woche kursiert ein spektakuläres Gerücht: Marshawn Lynch könnte seinen Rücktritt vom Rücktritt feiern - und bei den Oakland Raiders sein Comeback geben. Zum Wochenbeginn brodelt die Gerüchteküche weiter.

Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport am Montag vermeldete, würde Lynch nur für die Raiders aus dem Ruhestand zurückkehren. Bislang hat sich der Ex-Seahawk, seitdem die Gerüchte in der Vorwoche erstmals aufgekommen sind, selbst noch nicht öffentlich geäußert. Laut Mike Garofolo vom NFL Network hat sich Lynch aber in Form gehalten, um theoretisch für 2017 fit zu sein.

Die Auswahl des Teams ist dabei kein Zufall: Lynch ist in Oakland geboren und aufgewachsen, nach wie vor hat er eine starke Verbindung zu seiner Heimatstadt. Sportlich könnte er hinter einer der besten Offensive Lines der Liga laufen, in Kombination mit einem sehr guten Passing Game.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Eine andere Verpflichtung machten die Raiders derweil am Montag perfekt: Ex-Bills-Quarterback EJ Manuel einigte sich mit dem Team, was hinter Derek Carr zu einem Quarterback-Duell über den Sommer führen dürfte: Neben Manuel haben die Raiders noch Connor Cook, der in seine zweite NFL-Saison geht. Routinier Matt McGloin dagegen dürfte durch die Verpflichtung Manuels keine Rolle mehr spielen.

Marshawn Lynchs Karriere-Statistiken im Überblick

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX