Cookie-Einstellungen
NFL

Verletzungsprobleme! Werner beendet Karriere

Von SPOX

© imago

Björn Werner hängt die Pads an den Nagel! Der deutsche Pass-Rusher verkündete im Rahmen der Divisional-Playoffs sein überraschendes Karriereende, anhaltende Verletzungsprobleme machten ihm zu schaffen.

"Meine aktive Karriere ist vorbei", erklärte Werner im Rahmen der Sat.1-Übertragung des ersten Divisional-Duells zwischen Atlanta und Seattle. Er habe, so der gebürtige Berliner weiter, während der jüngsten Tryouts gemerkt, dass die Teams auf seine Verletzungsgeschichte geschaut hatten und dass sein Körper nicht mehr mitmache. "Ich wünschte, ich könnte noch eine Saison spielen", fügte Werner hinzu.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Werner, einstiger Erstrunden-Draft-Pick der Indianapolis Colts, wurde nach der vergangenen Saison von Indy entlassen. Anschließend kam er vorübergehend bei den Jacksonville Jaguars unter, wurde dort allerdings Ende August ebenfalls entlassen. Danach hatte Werner lediglich noch Probetrainings bei den Detroit Lions und den New Orleans Saints.

Allerdings prägten Verletzungen insgesamt seine NFL-Karriere. Im Mai 2015, damals noch bei den Colts, verriet er dem Indy Star, dass er seitdem er in der NFL ist, "noch kein einziges Mal gesund" gewesen sei. Unter anderem hartnäckige Blessuren am Fuß, an der Schulter und am Knie verkürzten Werners Karriere letztlich deutlich.

Die komplette Divisional-Runde im Überblick

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX