Cookie-Einstellungen
NBA

NBA - Dennis Schröder, Vermögen, Investments, Luxusautos: Das verdient und fährt der deutsche Basketball-Star

Von Philipp Jakob

Dennis Schröder ist der aktuell beste deutsche Basketball-Spieler, in seiner NBA-Karriere hat er bereits einige Millionen gemacht. SPOX beleuchtet das Vermögen und die Investments von DS17 - und seinen irren Fuhrpark an Luxusautos.

Nach einer starken Basketball-EM im September steht Schröder zum zweiten Mal in seiner Karriere bei den L.A. Lakers unter Vertrag, nachdem er bereits in der Saison 2020/21 in Hollywood spielte.

Nach Stationen bei den Hawks und Thunder zu Beginn seiner NBA-Laufbahn hatte er Medienberichten zufolge damals in L.A. sogar die Möglichkeit, eine vorzeitige Vertragsverlängerung über vier Jahre und 84 Mio. Dollar zu unterschreiben. Schröder lehnte ab, um als Unrestricted Free Agent den Markt zu testen, verzockte sich aber. Später gab er an, dass dieses Angebot nie auf dem Tisch lag.

Letztlich unterschrieb er im Sommer 2021 einen Einjahresvertrag für nur 5,9 Mio. Dollar bei den Boston Celtics. Schröder selbst nahm es mit Selbstironie. Im Laufe der Saison 2021/22 wurde der Point Guard schließlich von den Celtics zu den Houston Rockets getradet, wo er die Spielzeit auch beendete. Nun sicherte sich L.A. die Dienste des Deutschen für ein Jahr und 2,6 Millionen Dollar.

Finanziell hat der 29-Jährige aber ohnehin schon ausgesorgt, in seinen bisher neun Jahren in der NBA hat er Stand November 2022 74,9 Millionen Dollar allein an Gehalt eingenommen. Nach seinem Rookie-Vertrag bekam der Braunschweiger von den Atlanta Hawks einen neuen Deal über vier Jahre und knapp 62 Mio. Dollar, der von 2017 bis 2021 lief.

Dennis Schröder: Immobilien, Mode - eigener Basketballverein

Schröders Vermögen fußt jedoch nicht nur auf seinen Einnahmen in der NBA. Von Dikembe Mutombo lernte er früh, wie wichtig auch ein zweites Standbein ist. "Er hat uns jungen NBA-Spielern gesagt, es ist nie zu früh, ein Business anzufangen", erklärte Schröder im Juni 2022 im Podcast "Sports Maniac" über die Tipps der NBA-Legende in seinem Rookie-Jahr. Er investierte schon früh in ein eigenes Restaurant in Atlanta, die DS17 Lounge.

Heute reichen Schröders Investments von Kryptowährung über Immobilien in München, Hamburg, Braunschweig oder seine 2021 gekaufte und 4,3 Mio. Dollar teure Villa in L.A. bis hin zu seinem eigenen Modelabel "Flex Gang". Das Label designt Mode und Accessoires für Männer - und prangte auch schon auf den Trikots des Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Schröder unterstützte den Verein vor einigen Jahren als Ärmelsponsor.

Seit Oktober 2022 versucht sich Schröder auch in einer anderen Branche: "Es war wirklich eine Herzensangelegenheit von mir, ein eigenes Parfüm zu haben", sagte der Kapitän der deutschen Basketballer der Braunschweiger Zeitung. "Bislang kann man es nur online kaufen. Aber wir wollen versuchen, auch irgendwann ins KaDeWe zu gehen und in andere Shops." Gemeinsam mit seiner Frau Ellen hat er zudem eine Mode-Kollektion entworfen. Die Serie heißt "Sinned", der Grund dafür ist simpel. "Erstmal heißt es gesündigt, vor allem aber ist es Dennis rückwärts gelesen", erklärte Schröder, "wir wollten meinen Namen irgendwie integrieren."

Auch für den Basketball in seiner Heimatstadt engagiert sich Schröder. Seit Mai 2020 ist er alleiniger Gesellschafter der Basketball Löwen Braunschweig GmbH, zuvor hatte er dem Bundesligisten mit einer Finanzspritze schon mal die Lizenz gesichert. "Das ist ein Liebesdienst für meinen Heimatverein", heißt es auf Schröders offizieller Website. "Mein Ziel ist es, die Lions zu einem Top-5-Team in der BBL zu machen." Auf seine Initiative hin wurden die Vereinsfarben in Schwarz und Gold sowie das Vereinswappen geändert.

© Instagram
Dennis Schröder kaufte sich in Atlanta einst einen goldenen Audi R8.

Dennis Schröder: Der luxuriöse Lebensstil des NBA-Stars

Dank der ordentlichen Einnahmen aus der NBA und seinen weiteren Investments genießt Schröder einen luxuriösen Lebensstil. Schon früh in seiner basketballerischen Profi-Karriere präsentierte er gerne goldene Uhren am Handgelenk oder Diamantenschmuck. Zudem gönnte er sich in Atlanta einen Audi R8 - und ließ ihn in Gold lackieren.

"Ich habe einmal einen goldenen Maserati gesehen und gesagt, dass ich auch so ein Auto brauche. Gold war schon immer mein Ding. Also habe ich mir einen Audi in der Farbe gekauft", sagte Schröder 2016 der Bild. Damals kostete ein normaler Audi R8 um die 160.000 Dollar, Schröder dürfte für seine besondere Version etwas mehr gezahlt haben.

Allerdings lief mit dem Auto nicht immer alles glatt. Im April 2016 postete Schröder auf seinem Instagram-Kanal ein Bild von sich am Straßenrand sitzend, neben seinem goldenen R8. "Das passiert, wenn du deinen Schlüssel im Kofferraum vergisst und die Türen verschlossen sind", schrieb DS17 dazu, der sich die Zeit des Wartens auf den Zweitschlüssel mit dem selbstironischen Post - der mittlerweile gelöscht wurde - vertrieb.

Neben seinem R8 besaß Schröder auch mal einen Lamborghini Aventador, doch das 770-PS-Monster hat er eigenen Angaben zufolge in Oklahoma City verkauft. Auch der goldene R8 befindet sich anscheinend nicht mehr in seinem Fuhrpark. Im August 2021 gewährte er in einem YouTube-Video einen Einblick in seine Garage in L.A., dort standen weiterhin genügend Edelkarossen.

Dennis Schröder: Die Luxusautos des NBA-Stars

Unter anderem fährt Schröder einen schwarzen Cadillac Escalade, den er als das "Familienauto" bezeichnete. Zudem besitzt er eine weiße Mercedes G-Klasse, ein Luxus-SUV, für den ein Autohändler gerne mal um die 200.000 Dollar verlangt.

Schröders "Lieblingsauto", wie er in dem Video erklärte, ist aber ein Lamborghini. Der komplett in schwarz gehaltene Urus, mit bis zu 650 PS ausgestattet und etwa 220.000 Dollar teuer, sei zudem auch das Lieblingsauto seiner Frau Ellen.

Ein weiteres Highlight von Schröders Fuhrpark ist ein umgebauter Mercedes Sprinter. Der komplett individuell gestaltete Transporter - die Umgestaltung lief über einen Kontakt von Hawks-Legende Dominique Wilkins - bietet nun genügend Platz, damit sich Schröder auf dem Weg zu seinen Spielen auch mal auf ausfahrbaren Sitzen schlafen legen kann - oder aber er schaltet bei einer Runde FIFA auf der PlayStation ab. Der Sprinter bietet neun Sitzplätze, zwei Fernseher und DS17-Logos auf den Sitzpolstern.

2021 posierte Schröder auf einem Instagram-Bild mit einem blauen Bugatti Chiron, der ab etwa 3 Mio. Dollar gehandelt wird. Im Juli 2022 präsentierte er zudem einen schwarzen Rolls-Royce, seine neueste Anschaffung, wie er stolz erklärte: "Das ist das erste Auto, das ich in Deutschland gekauft habe, das ist also etwas Besonderes für mich."

Allerdings wird ihm sein Luxusleben hierzulande oft als Arroganz ausgelegt. "In Deutschland kennen viele mich und die amerikanische Mentalität nicht. Da gucken Leute bei mir auf Instagram und fragen sich: 'Was postet der da?', gleichzeitig wirst du genau dafür in den USA aber gefeiert", so Schröder in Sports Illustrated. "Natürlich bin ich selbstbewusst. Ich stehe dazu, dass ich etwas drauf- und erreicht habe. Ob das etwas mit Arroganz zu tun hat, weiß ich nicht."

Dennis Schröder: Sein Jahresgehalt in der NBA (laut Spotrac)

SaisonTeamGehalt
2013/14Atlanta Hawks1,3 Mio. Dollar
2014/15Atlanta Hawks1,7 Mio. Dollar
2015/16Atlanta Hawks1,8 Mio. Dollar
2016/17Atlanta Hawks2,7 Mio. Dollar
2017/18Atlanta Hawks15,5 Mio. Dollar
2018/19Oklahoma City Thunder15,5 Mio. Dollar
2019/20Oklahoma City Thunder14,5 Mio. Dollar
2020/21Los Angeles Lakers16 Mio. Dollar
2021/22Boston Celtics/Houston Rockets5,9 Mio. Dollar
2022/23Los Angeles Lakers2,6 Mio. Dollar

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX