Cookie-Einstellungen
NBA

NBA, News: Miles Bridges wegen häuslicher Gewalt angeklagt

SID

Miles Bridges von den Charlotte Hornets ist wegen häuslicher Gewalt und Kindesmisshandlung angeklagt worden. Wie die zuständige Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, wird Bridges vorgeworfen, seine Frau vor den Augen der beiden Kinder angegriffen zu haben.

"Kinder, die Zeugen häuslicher Gewalt werden, sind besonders verletzlich, und die Auswirkungen auf sie sind unermesslich", sagte Bezirksstaatsanwalt George Gascon, der versicherte, dass Bridges "für seine Taten zur Rechenschaft gezogen" werde.

Der 24 Jährige hatte sich am 29. Juni den Behörden gestellt, laut Staatsanwalt hätten sich die Vorfälle "um den 27. und 28. Juni" ereignet. Nachdem Bridges gegen eine Kaution von rund 127.000 Euro freigelassen worden war, hatte seine Frau Mychelle Johnson Fotos gepostet, die Verletzungen in ihrem Gesicht und an ihrem Körper zeigten.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX