Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: L.A. Clippers verlängern Vertrag von Playoff-Held Terance Mann vorzeitig

Von Ole Frerks

Die L.A. Clippers haben kurz vor Saisonstart den Vertrag von Terance Mann vorzeitig verlängert. Dem Playoff-Helden winkt eine ordentliche Gehaltserhöhung.

Mann hat Berichten zufolge eine Vertragsverlängerung über zwei Jahre und 22 Millionen Dollar unterschrieben. In der kommenden Saison beläuft sich sein Gehalt noch auf 1,9 Millionen Dollar, da die Clippers im Zuge der Verlängerung auch die Team-Option für den Nr.48-Pick von 2019 zogen.

Mann dürfte in der kommenden Saison insbesondere während der Abwesenheit von Superstar Kawhi Leonard eine größere Rolle einnehmen. Bereits in der vergangenen Saison konnte er seine Spielzeit mehr als verdoppeln, seinen Durchbruch feierte der 24-Jährige dann in den Playoffs, nachdem Leonard sich verletzt hatte.

Vor allem Spiel 6 der Conference Semifinals gegen die Utah Jazz stach hervor: Mann, normalerweise kein überragender Schütze, traf in diesem Spiel sieben Dreier und erzielte insgesamt 39 Punkte. Dabei wurde er mit seiner Körpergröße von 1,96m bisweilen auf der Center-Position eingesetzt.

"Er verdient das", erkannte Coach Tyronn Lue daher an. "Die Fünf spielen und sieben Dreier in einem Closeout-Game treffen ... er ist in jedem Monat besser geworden. Das zeigt nur wieder, dass es egal ist, ob du in der zweiten Runde gepickt wirst oder dich niemand draftet, wenn du arbeitest, kannst du Erfolg haben."

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX