Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Gesamter "historischer" Spielplan der Saison 2021/22 veröffentlicht - das sind die Highlights der ersten Saisonhälfte

Von Gianluca Fraccalvieri

Die NBA hat den gesamten "historischen" Spielplan für die Saison 2021/22 veröffentlicht. Wir zeigen Euch die Highlights der ersten Saisonhälfte.

Los geht's es in der Nacht von Dienstag, den 19. Oktober, auf Mittwoch, den 20. Oktober, um 1:30 Uhr deutscher Zeit. Der amtierende Champion aus Milwaukee startet gegen die Brooklyn Nets, im zweiten Spiel der Opening Night stehen sich dann die Warriors und die Lakers gegenüber (4 Uhr).

Am zweiten Spieltag reisen die Boston Celtics mit Dennis Schröder in den Madison Square Garden nach New York, während die Philadelphia 76ers bei Zion Williamson und den New Orleans Pelicans gefordert sind. Finals-Teilnehmer Phoenix empfängt zudem die Denver Nuggets um MVP Nikola Jokic.

Luka Doncic und die Dallas Mavericks feiern ihre Saison-Premiere am dritten Spieltag gegen die Atlanta Hawks. Eine Übersicht über den Spielplan findet Ihr hier.

NBA, Saison 2021/22: Die ersten drei Spieltage im Überblick

NBA Opening Night

TerminUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
20. Oktober1.30 UhrMilwaukee BucksBrooklyn Nets
20. Oktober4 UhrLos Angeles LakersGolden State Warriors

NBA: Der zweite Spieltag

TerminUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
21. Oktober1 UhrCharlotte HornetsIndiana Pacers
21. Oktober1 UhrDetroit PistonsChicago Bulls
21. Oktober1.30 UhrNew York KnicksBoston Celtics
21. Oktober1.30 UhrToronto RaptorsWashington Wizards
21. Oktober2 UhrMemphis GrizzliesCleveland Cavaliers
21. Oktober2 UhrMinnesota TimberwolvesHouston Rockets
21. Oktober2 UhrNew Orleans PelicansPhiladelphia 76ers
21. Oktober2.30 UhrSan Antonio SpursOrlando Magic
21. Oktober3 UhrUtah JazzOklahoma City Thunder
21. Oktober4 UhrPhoenix SunsDenver Nuggets
21. Oktober4 UhrPortland Trail BlazersSacramento Kings

NBA: Der dritte Spieltag

TerminUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
22. Oktober1.30 UhrAtlanta HawksDallas Mavericks
22. Oktober2 UhrMiami HeatMilwaukee Bucks
22. Oktober4 UhrGolden State WarriorsLos Angeles Clippers

Auch darüber hinaus gibt es zahlreich Highlight-Spiele in den folgenden Monaten. Spannend werden unter anderem die Christmas Games, die wie jedes Jahr volles Programm bedeuten. Unter anderem sind die Lakers, Bucks, Nets, Warriors und Mavericks im Einsatz.

Mit Spannung werden dazu auch immer die ersten Partien frisch gewechselter Spieler gegen ihren alten Arbeitgeber erwartet. Aus deutscher Sicht ist da natürlich Schröder zu nennen, der am 19. November erstmals wieder auf die Lakers trifft. Ansonsten dürfen wir uns auch beispielsweise auf Kyle Lowrys erstes Spiel in Toronto im Heat-Dress freuen (3. Februar).

Die ganz großen Highlights sind zudem natürlich die direkten Spiele der Titelfavoriten um die Lakes, Bucks, Warriors und Nets sowie die Auftritte von Doncic gegen die Big Guns (siehe Übersicht unten).

© getty
Am 8. Januar kommt es erstmals zum Finals-Rematch.

NBA veröffentlicht "historischen" Spielplan

Aufgrund des 75-jährigen Bestehens der Liga hat sich die Association zudem ganz besondere "Schlüsselmomente" überlegt. So treten die Knicks am 1. November gegen die Raptors an, im ersten Liga-Spiel der Geschichte war das Team aus dem Big Apple am 1. November 1946 gegen die Toronto Huskies angetreten.

Die Knicks, Celtics und Warriors - die drei Teams, die als einzige in jeder Spielzeit vertreten waren - treffen im Dezember in einen Spanne von fünf Tagen untereinander in Duellen an.

Am 7. Januar 2022 spielen den Hawks dann bei den Lakers, auf den Tag genau 50 Jahre nachdem die Kalifornier Atlanta geschlagen und ihren 33. Sieg in Serie gefeiert haben - bis heute die längste Siegesserie der NBA.

Wettquoten für 21/22: Ein klarer Favorit - Mavs nicht mal Top 10

NBA-Spielplan: Die weiteren Highlights der ersten Saisonhälfte

TerminUhrzeitHeimteamAuswärtsteam
17. November1.30 UhrBrooklyn NetsGolden State Warriors
18 November1.30 UhrMilwaukee BucksLos Angeles Lakers
4. Dezember4 UhrLos Angeles LakersL.A. Clippers
8. Dezember1.30 UhrDallas MavericksBrooklyn Nets
8. Dezember4 UhrLos Angeles LakersBoston Celtics
16. Dezember1.30 UhrDallas MavericksLos Angeles Lakers
25. Dezember8.30 UhrMilwaukee BucksBoston Celtics
25. Dezember11 UhrPhoenix SunsGolden State Warriors
26. Dezember2 UhrLos Angeles LakersBrooklyn Nets
26. Dezember4.30 UhrUtah JazzMiami Heat
8. Januar1.30 UhrBrooklyn NetsMilwaukee Bucks
14. Januar1.30 UhrMilwaukee BucksGolden State Warriors
26. Januar1.30 UhrBrooklyn NetsLos Angeles Lakers
30. Januar2.30 UhrGolden State WarriorsBrooklyn Nets
4. Februar4 UhrToronto RaptorsMiami Heat
4. Februar1.30 UhrLos Angeles ClippersLos Angeles Lakers
9. Februar1.30 UhrLos Angeles LakersMilwaukee Bucks
13. Februar2.30 UhrGolden State WarriorsLos Angeles Lakers

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX