Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Heat, Kings, Knicks, Rockets und Sixers offenbar an einem Trade für Damian Lillard interessiert

Von Philipp Jakob

Bleibt Damian Lillard bei den Portland Trail Blazers oder fordert er in diesem Sommer einen Trade? Das ist die wohl spannendste Frage dieser Offseason. In den vergangenen Wochen sollen sich wohl fünf Teams als besonders interessiert herauskristallisiert haben.

Laut Kevin O'Connor von The Ringer sollen die Miami Heat, Sacramento Kings, New York Knicks, Houston Rockets und Philadelphia 76ers zu den "aggressivsten Interessenten" an einem Lillard-Trade gehören. In den vergangenen Wochen kursierten immer wieder Gerüchte, dass der 31-Jährige einen Trade fordern könnte.

Lillard selbst dementierte vergangene Woche den angeblichen Trade-Wunsch und erklärte, dass er noch keine Entscheidung über seine Zukunft getroffen habe. Er gehe davon aus, dass er kommende Saison das Blazers-Trikot tragen werde, stellte aber klare Forderungen nach einem Kaderupgrade.

Dennoch rissen die Spekulationen um einen potenziellen Lillard-Trade nicht ab. Laut O'Connor rechnen allerdings nur wenige seiner Front-Office-Quellen wirklich mit einem Deal um den sechsfachen All-Star in diesem Sommer.

Im Falle eines Trades erwarten sie wohl einen ähnlichen Gegenwert für die Blazers, wie ihn die Houston Rockets im Blockbuster-Trade für James Harden erhielten: mehrere junge Spieler plus drei zukünftige Erstrundenpicks und mehrere Pick-Swaps.

Ein neues Warriors-Superteam? Das sind Lillards Trade-Szenarien

Lillard legte in der vergangenen Saison im Schnitt 28,8 Punkte und 7,5 Assists bei 45,1 Prozent aus dem Feld und 39,1 Prozent von Downtown auf. Der Franchise-Star der Blazers steht noch bis mindestens 2024 fest in Portland unter Vertrag, für die Saison 2024/25 besitzt er eine Spieleroption. Insgesamt könnte er in den kommenden vier Jahren 176,3 Millionen Dollar verdienen.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX