Cookie-Einstellungen
NBA

NBA Playoffs: Ja Morant und die Grizzlies schocken den Top-Seed! Utah Jazz verlieren Spiel 1

Von SPOX

Da ist sie, die erste große Überraschung der ersten Playoff-Runde! Die Memphis Grizzlies, der Achtplatzierte der Western Conference, haben in Spiel 1 den Top-Seed Utah Jazz geschockt. Angeführt von einem starken Backcourt holen die Außenseiter einen 112:109-Auftaktsieg.

Utah Jazz (1) - Memphis Grizzlies (8) 109:112 (BOXSCORE), Serie: 0-1

Was für ein Playoff-Debüt für Dillon Brooks, Ja Morant und die jungen Grizzlies! Als krasser Außenseiter in der Serie haben die Gäste in Spiel 1 direkt einmal ein Ausrufezeichen gesetzt, vor allem Brooks war dabei on fire. Mit seinen 31 Punkten (13/26 FG, dazu 7 Rebounds) stellte er sogar einen neuen Franchise-Rekord auf - noch nie hat ein Grizzly in seinem Playoff-Debüt mehr Zähler aufs Scoreboard gebracht.

Ja Morant komplettierte mit 26 Punkten (11/21 FG) den bärenstarken Backcourt der Gäste, Jonas Valanciunas steuerte ein Double-Double bei (15 und 12 Rebounds) und Kyle Anderson lieferte mit 14, 4 Rebounds, 3 Assists sowie 6 Steals von allem ein bisschen was.

Auf der Gegenseite wehrte sich Bojan Bogdanovic mit 29 Zählern nach Kräften gegen die drohende Pleite, Mike Conley kam auf 22 Punkte (6/18 FG), 11 Assists und 6 Rebounds. Rudy Gobert (11, 15 Rebounds und 3 Blocks) sowie sein Backup Derrick Favors (12, 11 und 4 Blocks) markierten jeweils ein Double-Double, der Franzose foulte im vierten Viertel allerdings aus und stand in der Schlussphase nicht mehr auf dem Parkett.

Sixth Man of the Year-Kandidat Jordan Clarkson erzielte 14 Punkte von der Bank, sein Auftritt stand aber sinnbildlich für die Offensiv-Schwächen der Jazz. Clarkson setzte alle seine 8 Versuche aus der Distanz an den Ring (insgesamt 5/16 FG), als Team traf Utah nur 12/47 von Downtown. Die Dreierquote von 25,5 Prozent ist laut StatMuse der zweitschlechteste Wert der Jazz in der kompletten Saison - und das zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt.

Utah Jazz mit Problemen - Brooks fängt Feuer

Schon wenige Stunden vor Tip-Off musste Utah den ersten Rückschlag hinnehmen. Donovan Mitchell war trotz anderslautender Ankündigungen von ihm selbst noch nicht bereit für sein Comeback. Aufgrund einer Knöchelverletzung fehlt er den Jazz nun schon seit dem 16. April, vergangene Woche kehrte er aber immerhin ins Training zurück.

Ohne ihren Topscorer hatten die Jazz offensiv von Beginn an enorme Probleme. In einer siebenminütigen Phase im ersten Viertel gelang den Hausherren nur ein einziges Field Goal, derweil schenkte Utah im ersten Abschnitt achtmal den Ball her. Allerdings stand die Defense ihren Mann, Memphis setzte seinerseits gegen Ende des ersten und zu Beginn des zweiten Viertels 14 Würfe in Folge daneben.

Das öffnete den Jazz die Tür für einen 15:0-Lauf, mit dem sich die Gastgeber erstmals etwas absetzten. Doch Memphis fand die passende Antwort, angeführt von Brooks kämpften sich die Grizzlies zurück - und im dritten Viertel lief der Guard dann so richtig heiß. 14 seiner 31 Zähler erzielte er in diesem Abschnitt, auch Morant war immer wieder mit wichtigen Buckets zur Stelle.

Im letzten Durchgang wuchs der Grizzlies-Vorsprung sogar bis auf 17 Punkte an, doch Utah startete nochmal ein Comeback. Dafür zeichnete sich Bogdanovic fast im Alleingang verantwortlich, 20 seiner 29 Zähler schenkte der dem Gegner im vierten Viertel ein.

Auf mehrere starke Drives von Morant antwortete der 32-Jährige in der Schlussminute mit fünf Freiwürfen in Folge, da er zunächst bei einem Dreier und anschließend absichtlich gefoult wurde. So verkürzte Utah auf 109:110, doch im nächsten Spielzug kam Brooks freistehend zum Korb durch. Die Drei-Punkte-Führung reichte letztlich zum Sieg, Bogdanovic' letzter Versuch aus der Distanz ging deutlich daneben.

Utah Jazz vs. Memphis Grizzlies: Die Serie im Überblick

SpielDatumUhrzeitHeimAuswärtsErgebnis
124. Mai3.30 UhrJazzGrizzlies109:112
227. Mai4 UhrJazzGrizzlies
329. MaitbaGrizzliesJazz
41. JunitbaGrizzliesJazz
5*3. JunitbaJazzGrizzlies
6*5. JunitbaGrizzliesJazz
7*7. JunitbaJazzGrizzlies

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX