Cookie-Einstellungen

NBA - Der Kader der Golden State Warriors in Currys Rookie-Saison: Der Cannabis-Bauer und seine Pflänzchen

Stephen Curry spielt seit jeher für die Golden State Warriors und der Chefkoch hat bei den Dubs wirklich alles erlebt. Wir blicken zurück auf den Kader der Warriors in Currys Rookie-Saison.
1
© getty
Die Dubs beendeten die Saison im Keller der Western Conference mit einer Bilanz von 26-56, nur drei Teams in der NBA waren schlechter - auch wenn Curry schon andeutete, dass er ein Franchise-Spieler werden kann. Nun aber zum Kader.
2
© getty
POINT GUARD: STEPHEN CURRY | Alter: 21 | Stats 09/10: 17,5 Punkte, 4,5 Rebounds, 5,9 Assists und 1,9 Steals bei 46,2 Prozent FG und 43,7 Prozent Dreier in 36,2 Minuten (80 Spiele)
3
© getty
Der Chefkoch hatte etwas Startschwierigkeiten, doch in der zweiten Saisonhälfte startete Curry durch. Am letzten Spieltag erzielte der Guard 42 Punkte und wurde letztlich nur knapp hinter Tyreke Evans Zweiter bei der Wahl des Rookie of the Year.
4
© getty
C.J. WATSON | Alter: 25 | Stats 09/10: 10,3 Punkte, 2,6 Rebounds und 2,8 Assists bei 46,8 Prozent FG und 31,0 Prozent Dreier in 27,5 Minuten (65 Spiele)
5
© getty
Watson war ein solider Backup, vor allem für die Bulls-Teams um Derrick Rose. Bei Golden State spielte Watson so viel wie nie wieder, dennoch hielt er sich mit Stationen in Chicago, Brooklyn, Indiana und Orlando als Ungedrafter zehn Jahre in der NBA.
6
© getty
ACIE LAW | Alter: 25 | Stats 09/10: 6,2 Punkte und 1,4 Assists bei 64,3 Prozent FG und 33,3 Prozent Dreier in 13,2 Minuten (5 Spiele)
7
© getty
“Captain Clutch”, so sein Spitzname aus College-Zeiten, machte nur fünf Partien für die Dubs, danach wurde er nach Charlotte getradet. 2011 noch mal kurz bei den Warriors, danach zweifacher EuroLeague-Champion mit Olympiacos.
8
© getty
SHOOTING GUARD: MONTA ELLIS | Alter: 24 | Stats: 25,5 Punkte, 4,0 Rebounds, 5,3 Assists und 2,2 Steals bei 44,9 Prozent FG und 33,8 Prozent Dreier in 41,4 Minuten (64 Spiele)
9
© getty
Der Durchbruch des Shooting Guards, der unter anderem gegen Dallas 46 Punkte auflegte. Die Diskussion Curry oder Ellis blieb lange ein Thema, die Warriors beantworteten sie 2012 (richtig), als man Ellis nach Milwaukee tradete.
10
© getty
ANTHONY MORROW | Alter: 24 | Stats 09/10: 13,0 Punkte und 3,8 Rebounds bei 46,8 Prozent FG und 45,6 Prozent Dreier in 29,2 Minuten (69 Spiele)
11
© getty
Einer der besten Schützen seiner Zeit. Morrow konnte nicht viel auf dem Court, aber werfen, das war seine Disziplin. Über seine Karriere versenkte der Guard fast 42 Prozent von Downtown und verdiente über seine neun NBA-Jahre 23 Millionen Dollar.
12
© getty
SMALL FORWARD: REGGIE WILLIAMS | Alter: 23 | Stats 09/10: 15,2 Punkte, 4,6 Rebounds und 2,8 Assists bei 49,5 Prozent FG und 35,9 Prozent Dreier in 32,6 Minuten (24 Spiele)
13
© getty
Empfahl sich in der zweiten Hälfte der Saison über Zehntagesverträge, pendelte dann aber zwischen NBA und Europa. 2019 dann auch noch in der BBL aktiv, als er einige Monate für Science City Jena auflief.
14
© getty
DEVEAN GEORGE | Alter: 32 | Stats 09/10: 5,4 Punkte und 2,5 Rebounds bei 43,2 Prozent FG und 39,0 Prozent Dreier in 16,9 Minuten (45 Spiele)
15
© getty
Gewann mit den ShaKobe-Lakers drei Titel, war aber auch gern der Prügelknabe von Shaq und Kobe. Später auch für Dallas aktiv, das Jahr bei den Warriors war mit 32 Jahren sein letztes in der NBA.
16
© getty
KELENNA AZUBUIKE | Alter: 26 | Stats 09/10: 13,9 Punkte, 4,6 Rebounds und 1,0 Blocks bei 54,5 Prozent FG und 37,0 Prozent Dreier in 25,7 Minuten (9 Spiele)
17
© getty
Einer der wenigen Überbleibsel des WeBelieve-Teams. Der Forward verletzte sich früh an der Patellasehne und machte danach nur noch drei Spiele für Dallas. Heute ist er TV-Kommentator der Warriors.
18
© getty
POWER FORWARD: COREY MAGGETTE | Alter: 30 | Stats 09/10: 19,8 Punkte, 5,3 Rebounds und 2,5 Assists bei 51,6 Prozent FG und 26,0 Prozent Dreier in 29,7 Minuten (70 Spiele)
19
© getty
Durch die vielen Ausfälle startete der potenzielle Sixth Man meistens und war hinter Ellis der beste Scorer des Teams. Nach der Saison wurde Maggette nach Milwaukee getradet. Über seine Karriere machte der Scorer über 13.000 Punkte.
20
© getty
ANTHONY TOLLIVER | Alter: 24 | Stats 09/10: 12,3 Punkte, 7,3 Rebounds und 2,0 Assists bei 43,1 Prozent FG und 33,1 Prozent Dreier in 32,3 Minuten (44 Spiele)
21
© getty
Noch immer in der NBA aktiv, inzwischen steht Tolliver bei elf (!) verschiedenen Teams, für vier spielte er gleich zweimal. Solider Stretch Big, der 2008 auch mal ein paar BBL-Spiele für die Eisbären Bremerhaven absolvierte.
22
© getty
VLADIMIR RADMANOVIC | Alter: 29 | Stats 09/10: 6,6 Punkte und 4,5 Rebounds bei 38,5 Prozent FG und 26,7 Prozent Dreier in 23,0 Minuten (33 Spiele)
23
© getty
Bekannt wurde Radmanovic durch seinen Unfall beim Snowboarden, den er gegenüber seinem damaligen Team, den Lakers, vertuschen wollte. Spielte zwischen 2009 und 2011 für die Dubs, ohne jedoch großartig zu überzeugen.
24
© getty
STEPHEN JACKSON | Alter: 31 | Stats 09/10: 16,6 Punkte, 3,9 Rebounds, 4,7 Assists und 1,6 Steals bei 42,1 Prozent FG und 27,5 Prozent Dreier in 36,2 Minuten (9 Spiele)
25
© getty

Captain Jack! Wurde in der WeBelieve-Zeit zu einer der Fanlieblinge, doch die Warriors tradeten den Forward schnell nach Charlotte. 2003 wurde er mit San Antonio Champion, heute macht er einen Podcast und setzt sich für Gleichberechtigung ein.

26
© getty
CENTER: RONNY TURIAF | Alter: 27 | Stats 09/10: 4,9 Punkte, 4,5 Rebounds und 1,3 Blicks bei 58,2 Prozent FG in 20,8 Minuten (42 Spiele)
27
© getty
Kobe Bryant nannte den Franzosen mal einen seiner vier Lieblingsspieler, dennoch ließen die Lakers den Center 2008 ziehen. Turiaf war ein harter Verteidiger, im Angriff konnte er allerdings nicht viel anbieten.
28
© getty
CHRIS HUNTER | Alter: 25 | Stats 09/10: 4,5 Punkte und 2,8 Rebounds bei 50,2 Prozent FG in 13,1 Minuten (60 Spiele)
29
© getty
Die 60 Spiele in der Saison sollten seine einzigen in der NBA bleiben. Verbrachte noch drei Jahre in der D-League, inzwischen besetzt der frühere Center die Rolle des Sportdirektors bei Michigan.
30
© getty
ANDRIS BIEDRINS | Alter: 23 | Stats 09/10: 5,0 Punkte, 7,8 Rebounds und 1,3 Blocks bei 59,1 Prozent FG in 23,1 Minuten (33 Spiele)
31
© getty
Die Freiwurfquote von Biedrins in jener Saison? 16,0 Prozent! Das ist bis heute die schlechteste Quote aller Zeiten in einer Saison. Der Lette war der Mann für die Drecksarbeit, echte Skills konnte man ihm aber nicht nachsagen.
32
© getty
ANTHONY RANDOLPH | Alter: 20 | Stats 09/10: 11,6 Punkte, 6,5 Rebounds und 1,5 Blocks bei 44,3 Prozent FG in 22,7 Minuten (33 Spiele)
33
© getty
Randolph, 2008 der 14. Pick, galt als moderner Forward, doch seine Arbeitseinstellung war nie wirklich gut. Seit 2014 nur noch in Europa aktiv, dafür bei Real sehr wichtig. Wurde als eingebürgerter Slowene an der Seite von Doncic 2019 Europameister.
34
© getty
MIKKI MOORE | Alter: 34 | Stats 09/10: 5,0 Punkte, 3,0 Rebounds und 1,6 Assists bei 60,0 Prozent FG in 17,7 Minuten (23 Spiele)
35
© getty
Klassischer Backup-Center, der so über 14 Jahre auf rund 560 Spiele kam. Bei den Warriors startete er sogar zunächst, bevor ihn eine Fersenverletzung stoppte. Golden State entließ Moore daraufhin.
36
© getty
COACH: DON NELSON - Es war Nellies letzte Saison als Coach. Der Nowitzki-Förderer war damals bereits 70 Jahre alt, heute lebt er auf Hawaii, trinkt Mai Tais und hat eine Farm für Blumen, Kaffee und Cannabis. Dazu richtet er Celebrity-Pokerrunden aus.
37
© getty
/ 37

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX