Cookie-Einstellungen
NBA

NBA: Minnesota Timberwolves haben wohl Interesse an Trade für P.J. Tucker von den Houston Rockets

Von SPOX

Die Houston Rockets haben James Harden nach Brooklyn getradet, doch auch ein anderer Star könnte die Texaner noch verlassen. Nach Medienberichten sind mehrere Teams an P.J. Tucker interessiert.

Das berichtet Kelly Iko von The Athletic. Demnach sollen sich bereits mehrere Teams nach dem 35-Jährigen erkundigt haben. Wie Jon Krawczynski (ebenfalls The Athletic) nun berichtet, ist eins dieser Teams Minnesota; die Wolves befinden sich schon länger in Gesprächen mit Houston und es sei zu erwarten, dass diese Gespräche nun wieder aufgenommen werden.

Schon seit dem Draft sei Minnesota interessiert; der aufgerufene Preis für Tucker seitens der Rockets sollen derweil drei Zweitrundenpicks sein. Houston und Tucker konnten sich bislang nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen, der Ex-Bamberger wird damit wohl am Saisonende Free Agent. Für diese Spielzeit kassiert der Forward noch knapp acht Millionen Dollar.

Tucker legt über die Saison 5,6 Punkte, 4,4 Rebounds sowie 1,2 Steals pro Spiel bei 52 Prozent aus der Distanz auf, ist aber vor allem für seine Flexibilität in der Defense bekannt. Houston scheint sich nach dem Harden-Trade im Umbau zu befinden, die Texaner erhielten neben jeder Menge Picks auch noch Victor Oladipo von den Indiana Pacers sowie Rodions Kurucs von den Brooklyn Nets.

Insgesamt erhielten die Texaner drei Erstrundenpicks der Nets, einen Erstrundenpick der Milwaukee Bucks sowie gleich viermal das Recht, mit den Nets die Erstrundenpicks zu tauschen. Houston besitzt in Oladipo, John Wall oder DeMarcus Cousins weiterhin namhafte Spieler, doch im Westen könnte das für die Playoffs zu wenig sein. Das erste Spiel ohne Harden haben die Rockets gegen die Spurs allerdings gewonnen.

 

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX