Cookie-Einstellungen
NBA

NBA - 4 Fragen zur Verletzung von Klay Thompson und den Golden State Warriors: War es das für die Dubs?

Von Philipp Jakob

Die erneute Verletzung von Klay Thompson ist ein schwerer Schlag für die Golden State Warriors. Die angepeilte Rückkehr ins Rennen um den NBA-Titel muss vorerst verschoben werden. Ist die Dynastie der Dubs damit endgültig vorbei? Was bedeutet die Verletzung für Klays Karriere? Und welche Auswirkungen hat der Trade für Kelly Oubre Jr. auf die Warriors?

SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen zur Zukunft der Golden State Warriors und wie es für Klay Thompson weitergeht.

Klay Thompson und die Warriors: Was ist passiert?

Als er am Telefon von der Nachricht erfuhr, sei er erblasst, berichtete Warriors-GM Bob Myers auf einer Pressekonferenz am Donnerstag. Eigentlich sollte es um den Draft am Vorabend gehen, um die strahlende Zukunft der Warriors mit Nr.2-Pick James Wiseman und darum, wie die Dubs die Los Angeles Lakers möglichst bald wieder vom NBA-Thron stoßen wollen. Doch stattdessen hing ein dunkler Schatten über dem Chase Center in San Francisco.

Bereits am Mittwoch verbreitete sich die Nachricht wie ein Lauffeuer: Klay Thompson hat sich bei einem Trainingsspiel mit anderen aktuellen und ehemaligen NBA-Stars in Los Angeles eine Verletzung zugezogen, eine schlimme, wie schnell deutlich wurde. Am Donnerstag bestätigte ein MRT die Befürchtungen: Es handelt sich um einen Achillessehnenriss in der rechten Ferse.

"Das ist ein harter Tag für ihn", sagte Myers sichtlich mitgenommen. "Es ist für ihn schmerzhaft, dass er nicht Basketball spielen kann. Wir leiden mit ihm, niemand verdient so etwas. Dieser Junge lebt Basketball." Der Warriors-GM berichtete von einem Anruf eines rivalisierenden Coaches, der sein Mitgefühl zum Ausdruck brachte. Generell waren aus der gesamten NBA und von Seiten der Fans zahlreiche Genesungswünsche zu hören. Kaum ein Spieler ist in der Liga so beliebt wie der Splash Brother.

getty
Klay Thompson wird die zweite Saison in Folge verpassen.

Der 30 Jahre alte Shooting Guard wird seine zweite Saison in Folge verpassen. In Spiel 6 der Finals 2019 zog er sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zu, was ihn die komplette nachfolgende Spielzeit außer Gefecht setzte. Nun stand er vor seinem Comeback, Warriors-Coach Steve Kerr hatte zuletzt immer wieder betont, welch guten Eindruck Thompson in Workouts hinterlassen habe.

Auf dieses Comeback wird er nun aber wohl noch ein weiteres Jahr warten müssen. Greg Lawrence, der Agent von Thompson, machte gegenüber ESPN immerhin Hoffnung, dass sein Klient pünktlich zur Saison 2021/22 (vermutlich im Oktober oder November 2021) genesen sein und auf dem NBA-Parkett stehen wird. Die Ärzte hätten Thompson mitgeteilt, dass er aufgrund der Art des Sehnenrisses eine vollständige Genesung erwarten darf.

NBA: Die Karrierestatistiken von Klay Thompson für die Golden State Warriors

SaisonG / MINPunkteReboundsAssistsFG%3FG%
2011/1266 / 24,412,52,42,044,341,4
2012/1382 / 35,816,63,72,242,240,1
2013/1481 / 35,418,43,12,244,441,7
2014/1577 / 31,921,73,22,946,343,9
2015/1680 / 33,322,13,82,147,042,5
2016/1778 / 34,022,33,72,146,841,4
2017/1873 / 34,320,03,82,548,844,0
2018/1978 / 34,021,53,82,446,740,2
Karriere615 / 33,119,53,52,345,941,9

Seite 1: Was ist passiert?

Seite 2: Ist die Dynastie der Golden State Warriors nun endgültig vorbei?

Seite 3: Was ist von den Warriors in der Saison 2020/21 zu erwarten?

Seite 4: Wird Klay Thompson jemals wieder der Alte sein?

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX