NBA

NBA-News: Damian Lillard fehlt den Portland Trail Blazers wohl ein bis zwei Wochen

Von SPOX

Damian Lillard wird wohl nur etwa ein bis zwei Wochen pausieren müssen. Der Point Guard der Portland Trail Blazers hatte sich gegen die Memphis Grizzlies an der Leiste verletzt, eine genauere Untersuchung ergab keine ernsthafte Verletzung.

Wie Chris Haynes von Yahoo Sports berichtet, hat eine MRT-Untersuchung den Verdacht einer Leistenzerrung bestätigt. Die Verletzung wird demnach eine Pause von ein bis zwei Wochen nach sich ziehen.

Der 29-Jährige hatte direkt nach der 104:111-Niederlage gegen die Grizzlies, in der er wenige Minuten vor dem Ende mit den Leistenproblemen vom Parkett musste, angekündigt, nicht am All-Star Wochenende teilzunehmen. Am Donnerstag wurde bekannt, dass an Lillards Stelle Devin Booker ins All-Star Game sowie in den Three-Point-Contest rückt.

"Das sind Dinge, auf die man sich eigentlich freut und die Spaß machen. Aber meine Gesundheit geht in diesem Fall vor", erklärte Lillard. Der Blazers-Star wird aber dennoch mit einer Rap-Performance am Samstag beim All-Star Wochenende vertreten sein.

Der Point Guard hatte sich mit 29,5 Punkten, 7,9 Assists sowie 4,4 Rebounds im Schnitt in dieser Saison seine fünfte Nominierung für das All-Star Game verdient. Fast im Alleingang hielt er Portland zuletzt im Playoff-Rennen.

Die Blazers liegen derzeit mit 25 Siegen und 31 Niederlagen auf dem neunten Platz im Westen, vier Spiele hinter den Grizzlies auf Rang acht. Dank des anstehenden All-Star Breaks wird Lillard wohl nur zwei bis drei Spiele verpassen.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX