NBA

NBA-News - Nach Trade-Gerüchten: Indiana Pacers verlängern mit Domantas Sabonis

Von SPOX

Nachdem in den letzten Tagen Gerüchte um einen möglichen Trade des Big Man laut wurden, haben sich die Indiana Pacers wohl auf eine Verlängerung mit Domantas Sabonis geeinigt. Das berichtet ESPN-Insider Adiran Wojnarowski mit Berufung auf ligainterne Quellen.

Demnach unterschreibt der Litauer eine Verlängerung in Höhe von 77 Millionen Dollar über vier Jahre bei den Pacers. Darüber hinaus soll Sabonis mit leistungsabhängigen Boni die Chance haben, bis zu 85 Millionen zu verdienen.

Zuletzt machten noch Gerüchte die Runde, die Pacers würden sich nach einem Trade für den 23-Jährigen umschauen, nachdem beide Parteien in Sachen Vertragsverlängerung "weit auseinander" (The Athletic) lagen.

NBA Preview 2019/20, Central Division: Ein neuer Anlauf mit Wut im Bauch

In der kommenden Saison soll Sabonis an der Seite von Center Myles Turner starten, ob die beiden Bigs harmonieren können, ist jedoch fraglich.

Im Rahmen des Paul-George-Trades kam Sabonis im Jahr 2017 von OKC nach Indiana. Vergangene Saison legte er 14,1 Punkte und 9,3 Rebounds bei 59 Prozent getroffenen Würfen aus dem Feld auf.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX