MLB

MLB News: Mets offenbar vor Verpflichtung von Carlos Beltran als Manager

Von SPOX

Die New York Mets werden Carlos Beltran als neuem Manager verpflichten. Das berichtet mlb.com unter Berufung auf interne Quellen. Beltran wird damit Nachfolger des zum Saisonende entlassenen Mickey Callaway.

Die Mets werden Beltran offiziell am Montag vorstellen. Der Puerto Ricaner erhält einen Dreijahresvertrag mit einer teamseitigen Option für eine weitere Saison.

Der 42-Jährige Beltran hatte seine Karriere 2017 nach 20 Saisons in den Major Leagues beendet. 1998 begann er seine Laufbahn bei den Kansas City Royals, 2005 unterschrieb er einen Siebenjahresvertrag bei den Mets über insgesamt 119 Millionen Dollar. 2010 tradete ihn das Team zu den San Francisco Giants.

Beltran, der Center Field und später Right Field spielte, gewann mit den Astros 2017 seinen einzigen Titel. Er wurde neunmal ins All-Star Team berufen und schlug insgesamt 435 Homeruns (2.79 Average). Aufgrund seiner starken Leistungen in den Playoffs wurde er unter anderem "Senor Octubre" genannt.

Beltran wäre 2017 beinahe Manager der New York Yankees geworden, bevor die sich für Aaron Boone entschieden. Zuletzt war er Berater von Yankees-GM Brian Cashman.

Die Mets beendeten die vergangene Saison mit 86 Siegen und 76 Niederlagen, verpassten jedoch die Playoffs. Seit 2016 wartet das Team mittlerweile auf eine Playoff-Teilnahme, 2015 verlor man die World Series mit 1-4 gegen die Kansas City Royals.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX