Volleyball

Berlin im Final Four gegen Kasan

SID

© getty

Gastgeber Berlin Recycling Volleys trifft im Halbfinale der Champions-League-Finalrunde am 28. März (17.00 Uhr) auf Topfavorit Zenit Kasan. Das russische Starensemble setzte sich in den Play-offs gegen den türkischen Vertreter Ankara durch.

Das zweite Halbfinale bei dem Turnier in der deutschen Hauptstadt spielen anschließend (20.00 Uhr) in einem polnischen Duell Asseco Resovia Rzeszow mit dem deutschen Nationalmannschafts-Kapitän Jochen Schöps und PGE Skra Belchatow gegeneinander.

Berlin hatte Ende Januar als erste deutsche Stadt den Zuschlag für die Ausrichtung des Final Four erhalten. Als Gastgeber in der Max-Schmeling-Halle waren die Recycling Volleys damit automatisch gesetzt. Das Finale findet am Sonntag (29. März) statt.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX