Cookie-Einstellungen
UFC

UFC 259: Jan Blachowicz besiegt Israel Adesanya nach einstimmiger Entscheidung - Rakic schlägt Santos

Von Max Schrader

Jan Blachowicz hat seinen Halbschwergewichtstitel gegen Israel Adesanya, amtierender Champion im Mittelgewicht, verteidigt. Hier bei SPOX könnt Ihr das Event im Liveticker nachlesen.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und schau UFC 259 im Re-Live!

Nach einstimmiger Entscheidung setzte sich Jan Blachowicz (28-8) gegen Mittelgewichtschampion Israel Adesanya (20-1) durch. Der Pole zeigte zwar anfangs einige Schwächen, konnte im Laufe des Kampfes aber seinen Gewichtsvorteil ausspielen. Immer wieder brachte er Adesanya zu Boden und bestimmte so den Kampf.

"Ich bin ein echter Champion! Ich verdiene, was ich bekommen habe. Es war ein harter Job für mich heute Abend, aber ich habe mein Bestes gegeben", sagte er nach dem Kampf. "Behandelt meinen Namen mit etwas mehr Respekt!"

Für Adesanya, der zuvor im MMA noch besiegt war, zerplatzte ein Traum. Er wollte der erste Fighter in der Geschichte der UFC werden, der den Titel in drei Gewichtsklassen halten würde. Doch bevor es überhaupt zu einem Kampf im Schwergewicht kam, fing er sich gegen Blachowicz eine Niederlage ein. Auch der Sprung der in die elitäre Runde der Champ-Champs blieb ihm verwehrt.

Blachowicz will seinen Titel im Halbschwergewicht nun gegen Glover Teixeira, Nummer eins der Division, verteidigen. Für Adesanya geht im Mittelgewicht um die Titelverteidigung.

UFC 259: Petr Yan disqualifiziert

UFC 259 wurde größtenteils von der Disqualifikation von Petr Yan bestimmt. Der Bantamgewichtschampion traf seinen Herausforderer Aljamain Sterling mit einem Knie, obwohl dieser am Boden kniete - ein illegaler Treffer. Sterling wollte in der Folge nicht mehr weiterkämpfen und bekam deshalb den Titel. "Ich habe einen dummen Fehler gemacht und wurde dafür bestraft", twitterte Yan nach dem Kampf.

Aus deutschsprachiger Sicht gab es einen erfolgreichen Verlauf. Der Österreicher Aleksandar Rakic siegte gegen Thiago Santos. Zwar wird der Wiener keinen sofortigen Titelkampf erhalten, aber es wird in Zukunft mit ihm zu rechnen sein.

UFC 259: Die komplette Main Card zum Nachlesen im Liveticker

Das sind die Ergebnisse der Nacht:

GewichtsklasseDuellErgebnis
Main CardHalbschwergewichtJan Blachowicz (C) - Israel AdesanyaBlachowicz gewinnt nach Entscheidung
Federgewicht (F)Amanda Nunes (C) - Megan AndersonNunes gewinnt durch Submission
BantamgewichtPetr Yan (C) - Aljamain SterlingSterling gewinnt nach Disqualifikation
LeichtgewichtIslam Makhachev - Drew DoberMakhachev gewinnt durch Submission
HalbschwergewichtThiago Santos - Aleksandar RakicRakic gewinnt nach Entscheidung
PrelimsBantamgewichtDominick Cruz - Casey KenneyCruz gewinnt nach Entscheidung
BantamgewichtSong Yadong - Kyler PhillipsPhillips gewinnt nach Entscheidung
FliegengewichtJoseph Benavidez - Askar AskarovAskarov gewinnt nach Entscheidung
FliegengewichtRogerio Bontorin - Kai Kara-FranceKara-France gewinnt durch TKO
Early PrelimsFliegengewichtTim Elliott - Jordan EspinosaElliott gewinnt nach Entscheidung
HalbschwergewichtKennedy Nzechukwu - Carlos UlbergNzechukwu gewinnt durch TKO
WeltergewichtSean Brady - Jake MatthewsBrady gewinnt durch Submission
Strohhalmgewicht (F)Livinha Souza - Amanda LemosLemos gewinnt durch TKO
LeichtgewichtUruz Medic - Aalon CruzMedic gewinnt durch K.o
BantamgewichtMario Bautista - Trevin JonesJones gewinnt durch Jones

UFC 259: Jan Blachowicz gegen Israel Adesanya im Liveticker

Interview:

Jan Blachowicz will laut eigener Aussage als nächstes gegen Glover Teixeira kämpfen. Für Aleksandar Rakic bedeutet das: Warten.

Interview:

Im Interview danach hat Adesanya eine Anspielung auf Paulo Costa gemacht. Er habe nicht schlafen können und hätte Wein trinken müsse, scherzte er. Laut Adesanya sei es eine einmalige Sache im Halbschwergewicht gewesen.

Entscheidung:

Jan Blachowicz gewinnt nach einstimmiger Entscheidung! 49-46, 49-45, 49-45 haben die Richter den Kampf für den Polen gewertet.

5. Runde:

Blachowicz erkennt die Momente immer besser, wenn er attackieren kann. Izzy ist aber beweglich und kann gerade noch ausweichen. Beiden merkt man die 5. Runde deutlich an, vor allem Blachowicz atmet schwer. Gerade als es sich zu egalisieren scheint, setzt Blachowicz den Takedown. Ein wichtiger Move für den Polen, er braucht schließlich dringend diese Runde. Am Boden setzt Blachowicz einige Treffer. Gut möglich, dass er die Runde bekommt. Adesanya konnte die letzten zwei Minuten nichts mehr machen, da Blachowicz auf ihm lag.

4. Runde:

Obwohl Adesanya zwar den Takt bestimmt, ist Blachowicz so gefährlich. Er muss nur mehr auf den Körper gehen und nicht nur auf seine Kicks vertrauen. Adesanya wartet ab und versucht, wenn Blachowicz nicht so aktiv ist, zu attackieren. Blachowicz bringt Izzy zu Boden. Adesanya kann sich zwar mit Ellenbogen wehren, aufstehen wird aber eher schwierig. So kann Blachowicz den Kampf kontrollieren. Der Pole holt sich die Runde! 2:2 also vor der 5. Runde.

3. Runde:

Jetzt geht Blachowicz mal in die Offensive. Er bringt ihn zu Boden, verpasst es aber, ihn dort zu halten. So kann Adesanya einen harten Treffer landen. In der Folge geht Izzy näher an den Polen, Blachowicz kann eben keine Treffer landen. Daher geht er in den Clinch. Blachowicz wartet danach ab, um seinen Kick zu setzen. In dieser Phase ist er aber zu verhalten. Diese Runde geht klar an Adesanya.

2. Runde:

Blachowicz verteidigt gut und kann die Legkicks abwehren. Wenn Adesanya zu nah kommt, kann Blachowicz attackieren. Mit einer Kombination trifft er Izzy. Nach fast zwei Minuten probiert Blachowicz seinen ersten Takedown, doch Adesanya kann sich retten. Eine kleine Unterbrechung bringt Blachowicz etwas aus dem Konzept, Adesanya kann einen Legkick landen. Adesanya merkt man an, dass er jederzeit auf die Power des Polens aufpassen muss. Diese Runde könnte an den Polen gehen.

1. Runde:

Ein sehr verhaltener Beginn. Adesanya wartet ab und will nicht zu forsch nach vorne gehen. Blachowicz weiß auch noch nicht so recht, wie er heute vorgehen will. So warten beide eigentlich nur ab und tasten sich ab. Adesanya wird mit der Zeit aktiver und bestimmt den Takt. Blachowicz setzt dann einen harten Kick, den Adesanya abblocken kann. Eigentlich war ja davon ausgegangen wurden, dass Blachowicz ihn zu Boden bringen würde. Aber Fehlanzeige. Eine sehr schwache erste Runde.

Start:

Los geht's!!!

Walk out:

Beide Kämpfer sind jetzt im Octagon. Bruce Buffer macht sich bereit, um ein letztes Mal für heute alles aus seinem Hals zu brüllen.

Adesanya:

Israel Adesanya kann sich heute den Titel im Halbschwergewicht holen. Damit wäre er Titelhalter in gleich zwei Divisionen! Das sind seine Vorgänger.

Die "Champ Champs" der UFC: Diese Kämpfer konnten Titel in zwei Gewichtsklassen gewinnen

Blachowicz vs. Adesanya:

Nun kommt es zum Main Event: Jan Blachowicz gegen Israel Adesanya!

UFC 259: Amanda Nunes vs. Megan Anderson im Liveticker

Fazit:

Dana White schaltet sich bei ESPN ein und ist selber sprachlos von dieser Vorstellung. Er habe kein Problem damit, ihr weiter sein Geld zu geben. Alles andere wäre auch komisch... Nunes hat jetzt 12 UFC-Siege in Folge, Platz zwei hinter Kamaru Usman (13).

Fazit:

Nunes ist einfach unfassbar. Anderson wusste gar nicht, was mit ihr passiert, doch da ist es schon längst passiert. Obwohl Anderson einen Größenvorteil hatte, kam sie gar nicht in die Lage, etwas auszurichten. So war der Kampf nach 2:03 Minuten vorbei.

1. Runde:

Amanda Nunes ist ein Biest! Im Stand knockt sie Anderson fast aus, wenig später ist es am Boden die Submission (Arm Bar), die sie zum Sieg führt. Wow!!

Start:

Los geht's!

Amanda Nunes vs. Megan Anderson:

Weiter geht es nun mit Amanda Nunes gegen Megan Anderson.

UFC 259: Petr Yan vs. Aljamain Sterling im Liveticker

Khabib klärt auf:

Khabib Nurmagomedov klärt die Situation auf. Wie er Daniel Cormier erklärt, habe Yan vor seinem illegalen Kick gefragt, ob er Sterling nun treffen soll. Die Ecke sagte, er solle ihn treffen und so traf Yan ihn mit einem illegalen Knie. Es ist übrigens das erste Mal in der UFC-Geschichte, dass so ein Champion gekürt wurde.

Fazit:

Was für eine komische Situation. Petr Yan hatte eigentlich den Titel schon in der Tasche, doch dann sorgt eine Disqualifikation für den Titelwechsel. Sterling wusste, dass er hinten lag und nahm den illegalen Kick natürlich gerne an. Warum auch nicht? Er darf sich Champion nennen. Sterling und Yan werden sich wiedersehen. Der Rückkampf kann kommen.

Entscheidung:

Petr Yan wird disqualifiziert! Somit ist Aljamain Sterling der neue Champion im Bantamgewicht!

Ende:

Der Kampf ist vorbei! Fraglich ist, wie es nun gewertet wird: No-Contest oder Sieg für Sterling?

Unterbrechung:

Sterling scheint, fertig zu sein. Der Schiedsrichter würde abbrechen, darf es aber nicht. Sterling muss selber die Entscheidung treffen. Er will das aber nicht so enden lassen.

4. Runde:

Yan kontrolliert das Geschehen jetzt. Sterling ist nach seinen drei Powerrunden verständlicherweise ausgelaugt. Er versucht Yan zu verunsichern, in dem er weiter nach vorne geht. Yan setzt jetzt immer wieder harte Schläge. Sterling versucht, sich mit Clinchs zu retten - doch ohne Erfolg. Sterling braucht einen Treffer, um den Kampf vorzeitig zu beenden. Yan sorgt mit einem tiefen Knie vor eine Überbrechung. Sterling kniet am Boden, als er ein Knie bekommt. Das geht so natürlich nicht. Sollte der Kampf abgebrochen, wäre Sterling der neue Champ.

3. Runde:

Yan kann den ersten Sturm dieses Mal besser abwehren. Sterling scheint müde zu werden und drückt nicht mehr so krass wie zu Anfang auf die Tube. Er schafft es nicht mehr, Yan im Clinch zu halten. Im Stand ist Yan überlegen und landete einige harte Schläge.

2. Runde:

Sterling wirkt hektisch. Er will seine Takedown einfach zu schnell durchbringen und hat damit kaum eine Chance gegen Yan, der sehr ruhig bleibt. Er weiß genau, was er machen muss. So gibt es viele Clinchs, die Yan verteidigen und sich daraus befreien kann. Sterling drückt weiter aufs Tempo. Ansonsten bleibt in solchen Situation: Sterling will den Takedown, Yan nicht. Am Ende der Runde kommt Yan auf Sterlings Rücken.

1. Runde:

Sterling mit einem guten Anfang. Unter anderem kommt ein Knie durch und trifft Yan. Sterling macht viel Druck, fraglich, wie lange er das Tempo durchhalten kann. Yan bringt Sterling für kurze Zeit zu Boden, will sich aber nicht darauf einlassen. Wieder im Stand macht Sterling weiter Druck, ehe er mal in eine dominante Position kommt. Dann der erste harte Treffer von Yan, der Sterling zu Boden bringt. Was für eine erste Runde!

Start:

Und los geht's! Kann Sterling den Champ entthronen?

Petr Yan vs. Aljamain Sterling:

Der erste Titelkampf der Nacht steht bevor. Im Bantamgewicht will Petr Yan seinen Titel gegen Aljamain Sterling verteidigen.

UFC 259: Islam Makhachev vs. Drew Dober im Liveticker

Interview:

Im Interview danach sprach er darüber, dass er gerne einen Top-Gegner, wie Tony Ferguson, bekommen will. Ferguson-Makhachev ein gutes Duell, oder?

Fazit:

Was für ein dominanter Auftritt von Islam Makhachev. Für Khabib ist er einer der besten drei Leichtgewichtskämpfer. Das hat er heute gezeigt. Er hat nun sieben Kämpfe in Folge gewonnen, die zweitmeisten in Folge nach Charles Oliveira (8).

3. Runde:

Dober weiß bereits nach zehn Sekunden, was gleich passieren wird: Takedown. Und so kommt es auch. Am Boden kann Makhachev in eine Submission-Position (Arm Triangle) kommen und beendet den Kampf!

2. Runde:

Dieses Mal setzt Makhachev schneller den Takedown an. Dober, der bereits eine Runde überstanden hat, wirkt natürlich ausgepowert. Dobers Vorteil ist, dass er dieses Mal nicht in der Mitte liegt und sich so am Käfig etwas abstützen kann. Allerdings kann er nicht viel anstellen, da Makhachev so dominiert. Makhachev trifft Dober mit einigen Ellenbogen. Ein grenzt schon fast an ein Wunder, dass Dober noch weiterkämpfen kann.

1. Runde:

Dober, der für Joe Rogan "unterbewerteteste Kämpfer der UFC", zeigt zu Anfang einen guten Legkick, wird danach schnell zu Boden gebracht. Man sieht ihm die Ähnlichkeiten mit Khabib an. Makhachev kontrolliert Dober in der Mitte des Octagons. Dober hat keine Chance, sich aus der Situation zu befreien. Makhachev kommt für kurze Zeit auf den Rücken, Dober kann danach wieder an den Boden bringen. Dober kann sich in letzter Sekunde aus einer Submission-Position befreien. Sehr dominanter Auftritt.

Start:

Und los geht's!

Makhachev:

Was kann Islam Makhachev, der Schützling von Khabib Nurmagomedov (übrigens in der Halle), heute zeigen?

Islam Makhachev vs. Drew Dober:

Als nächstes steht der Kampf von Islam Makhachev gegen Drew Dober auf dem Plan. Bereits 2016 sollte der Kampf stattfinden, wurde dann aber doch abgesagt.

UFC 259: Thiago Santos vs. Aleksandar Rakic im Liveticker

Interview:

"Ich habe mich in der Umkleide so gut gefühlt, ich wusste, dass ich heute gewinne", sagte Rakic nach dem Kampf. Rakic sprach über seine Taktik, es sei zwar etwas unfair, die verletzten Beine zu attackieren, aber so sei der Sport eben.

Entscheidung:

Rakic siegt wie erwartet eindeutig nach Entscheidung.

Fazit:

Ein ziemlich enttäuschender Kampf, sagen auch Daniel Cormier und Joe Rogan. Rakic hatte eine Chance, ein richtiges Statement zu setzen.

3. Runde:

Das gewohnte Bild zu Anfang, doch dann legt Santos mal los. Ein harter Legkick zum Körper hat Rakic ordentlich zugesetzt. Danach Santos etwas besser. Rakic fängt sich und macht wieder Druck. Er ist aber viel zu zögerlich, Santos ist heute schlagbar - nicht nur nach Punkten. 90 Sekunden vor Ende geht Rakic in den Clinch, um die Zeit runterlaufen zu lassen. Santos schafft es danach nochmal in die Mitte, bleibt aber harmlos.

2. Runde:

Santos reagiert nur und scheint weit weg von seiner alten Verfassung zu sein. Santos will ohne Legkicks auskommen. Nach zwei Minuten kommt es zur ersten Clinch-Situation. Rakic setzt einige Körpertreffer. Der Österreicher sollte es aber weiter im Stand probieren. Im Moment ist Rakic klar vorn.

1. Runde:

Rakic probiert es erwartungsgemäß mit zahlreichen Legkicks. Santos wurde in der Vergangenheit so gut wie an jeder Stelle am Bein operiert. Legitim, dass Rakic sich daraus einen Vorteil machen will. Rakic macht auch den besseren Eindruck. Zwar verpasst er einen klaren Treffer am Kopf, aber mit seinen Kicks setzt er Santos ordentlich zu. Überraschend, dass Rakic ihn nicht zu Boden bringt.

Los geht's

Und los geht's! Was gewinnt?

Santos:

Sein Gegenüber, Thiago Santos, verlor dagegen seine letzten zwei Kämpfe. Bei UFC 239 hatte er Jon Jones am Rande einer Niederlage, am Ende verlor er durch geteilter Entscheidung. Zuletzt musste er gegen Glover Teixeira ran und verlor im November 2020 durch Submission.

Rakic:

Der 29-jährige Wiener hat einen MMA-Rekord von 13-2. Zuletzt gewann er im vergangenen August gegen Anthony Smith.

Santos vs. Rakic

Den Beginn in der Main Card machen Thiago Santos und Österreich Nummer eins, Aleksandar Rakic. Santos ist die Nummer zwei der Halbschwergewichtswelt, Rakic die Nummer vier. Gut möglich also, dass Rakic mit einem Sieg einen Titelkampf erhalten könnte.

GewichtsklasseDuell
Main CardHalbschwergewichtJan Blachowicz (C) - Israel Adesanya
Federgewicht (F)Amanda Nunes (C) - Megan Anderson
BantamgewichtPetr Yan (C) - Aljamain Sterling
LeichtgewichtIslam Makhachev - Drew Dober
HalbschwergewichtThiago Santos - Aleksandar Rakic

UFC 259: Die Main Card heute im Liveticker

Vor Beginn:

Werfen wir doch mal einen Blick auf die Ergebnisse der Nacht:

GewichtsklasseDuellErgebnis
PrelimsBantamgewichtDominick Cruz - Casey KenneyCruz gewinnt nach Entscheidung
BantamgewichtSong Yadong - Kyler PhillipsPhillips gewinnt nach Entscheidung
FliegengewichtJoseph Benavidaz - Askar AskarovAskarov gewinnt nach Entscheidung
FliegengewichtRogerio Bontorin - Kai Kara-FranceKara-France gewinnt durch TKO
Early PrelimsFliegengewichtTim Elliott - Jordan EspinosaElliott gewinnt nach Entscheidung
HalbschwergewichtKennedy Nzechukwu - Carlos UlbergNzechukwu gewinnt durch TKO
WeltergewichtSean Brady - Jake MatthewsBrady gewinnt durch Submission
Strohhalmgewicht (F)Livinha Souza - Amanda LemosLemos gewinnt durch TKO
LeichtgewichtUruz Medic - Aalon CruzMedic gewinnt durch K.o
BantamgewichtMario Bautista - Trevin JonesJones gewinnt durch Jones

Vor Beginn:

Einen wunderschönen Morgen miteinander. Seid Ihr bereit? Los geht's!

Vor Beginn:

Drei Titelkämpfe sind nicht genug: Obendrein gibt es noch jede Menge weitere interessante Kämpfe. Unter anderem eröffnet Österreichs Nummer eins Aleksandar Rakic die Main Card. Bei einem Sieg wird er voraussichtlich einen Titelkampf erhalten. Hier geht es zur großen Vorschau.

Vor Beginn:

Heute finden bei UFC 259 gleich drei Titelkämpfe statt. Mittelgewichtschampion Israel Adesanya will endgültig zur Legende werden und auch im Halbschwergewicht den Gürtel holen. Dort bekommt er es mit dem Titelträger Jan Blachowicz zu tun. Mit Amanda Nunes vs. Megan Anderson und Petr Yan vs. Aljamain Sterling gibt es sogar noch zwei weitere Titelkämpfe.

Vor Beginn:

Hallo und herzlich willkommen. Ab 4 Uhr wird an dieser Stelle fleißig getickert. Somit könnt Ihr hier die komplette Main Card verfolgen.

© getty
Da Israel Adesanya deutlich unter dem Gewichtslimit lag, kam er demonstrativ mit einer Pizza zum Wiegen.

UFC 259: Israel Adesanya vs. Jan Blachowicz heute im TV und Livestream

Alle Events der UFC könnt Ihr beim Streamingdienst DAZN sehen, so auch heute. Ab 4 Uhr ist DAZN auf Sendung und überträgt die komplette Main Card.

Ihr könnt Ihr auf DAZN sogar zwischen der deutschen und der originalen Tonspur wählen. Mit dem Probemonat könnt Ihr UFC 259 dabei gratis verfolgen. Ansonsten kostet ein Abo entweder 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich.

UFC 259: Die komplette Fight Card

GewichtsklasseDuell
Main CardHalbschwergewichtJan Blachowicz (C) - Israel Adesanya
Federgewicht (F)Amanda Nunes (C) - Megan Anderson
BantamgewichtPetr Yan (C) - Aljamain Sterling
LeichtgewichtIslam Makhachev - Drew Dober
HalbschwergewichtThiago Santos - Aleksandar Rakic
PrelimsBantamgewichtDominick Cruz - Casey Kenney
BantamgewichtSong Yadong - Kyler Phillips
FliegengewichtJoseph Benavidaz - Askar Askarov
FliegengewichtRogerio Bontorin - Kai Kara-France
Early PrelimsFliegengewichtTim Elliott - Jordan Espinosa
HalbschwergewichtKennedy Nzechukwu - Carlos Ulberg
WeltergewichtSean Brady - Jake Matthews
Strohhalmgewicht (F)Livinha Souza - Amanda Lemos
LeichtgewichtUruz Medic - Aalon Cruz
BantamgewichtMario Bautista - Trevin Jones

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX