Cookie-Einstellungen
Tennis

US Open 2022: Datum, Termine, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream

Von Marko Brkic

Nach Wimbledon stehen als viertes und letztes Grand-Slam-Turnier des Jahres noch die US Open an. Datum, Termine, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream - SPOX liefert Euch die wichtigsten Infos zum Tennisspektakel in den Vereinigten Staaten.

Wimbledon steht unmittelbar vor der Tür. Während beim legendären Rasenturnier in London aktuell die Qualifikationsphase läuft, halten sich die Superstars wie Novak Djokovic oder Iga Swiatek für den Start der ersten Runde am 27. Juni warm. Dabei steigen nämlich sowohl die Damen als auch die Herren im Einzel ins Turnier ein. Der Doppelwettkampf auf der Insel geht dann am 29. Juni los.

Obwohl auch zahlreiche Stars beim dritten Grand-Slam-Turnier des Jahres fehlen - Alexander Zverev (Knöchelverletzung), Roger Federer (Knieverletzung), Daniil Medvedev, Andrey Rublev und Aryna Sabalenka (wegen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine vom Turnier ausgeschlossen), verspricht Wimbledon, wie immer, ein Spektakel zu werden. Die Finalspiele im Einzel sind für den 9. bzw. den 10. Juli geplant.

© getty
Daniil Medvedev, ist amtierender US-Open-Champion.

Während aktuell also die gesamte Tenniswelt auf Wimbledon blickt, wirft SPOX einen Blick in die Zukunft. Nach Wimbledon steht mit den US Open nämlich das vierte und zugleich letzte Grand-Slam-Turnier des Kalenderjahres an.

Im Folgenden liefern wir Euch die wichtigsten Infos zum nächsten großen Tennisspektakel.

US Open 2022: Datum, Termine, Zeitplan

Das Hartplatz-Turnier am USTA Billie Jean King National Tennis Center in der amerikanischen Riesenstadt New York City wird am 29. September offiziell eröffnet, an den Tagen zuvor werden wie üblich erst einmal die Qualifikationsmatches absolviert.

Von Tag zu Tag wird dann auf mehreren Plätzen gleichzeitig gespielt, ehe am 10. bzw. 11. Oktober die Finalpartien absolviert werden. Von der ersten Runde an bis einschließlich dem Viertelfinale gibt es täglich zwei Sessions, auf denen die Begegnungen aufgeteilt werden - die frühe beginnt um 17 Uhr und die Nightsession um 1 Uhr, im Viertelfinale beginnen die beiden Sessions um 18 Uhr und um 1 Uhr.

DatumEinzel (Damen und Herren)Uhrzeit (MEZ)
Montag, 29. August1. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Dienstag, 30. August1. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Mittwoch, 31. August2. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Donnerstag, 1. September2. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Freitag, 2. September3. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Samstag, 3. September3. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Sonntag, 4. September4. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Montag, 5. September4. Runde17 Uhr und 1 Uhr
Dienstag, 6. SeptemberViertelfinale18 Uhr und 1 Uhr
Mittwoch, 7. SeptemberViertelfinale18 Uhr und 1 Uhr
Donnerstag, 8. SeptemberHalbfinale Damen1 Uhr
Freitag, 9. SeptemberHalbfinale Herren21 Uhr und 1 Uhr
Samstag, 10. SeptemberFinale Damen22 Uhr
Sonntag, 11. SeptemberFinale Herren22 Uhr

US Open 2022: Übertragung im TV und Livestream

Die Übertragungsrechte am Wettbewerb in Flushing Meadows liegen auch in diesem Jahr bei Eurosport. Der Sportsender war in diesem Jahr bereits sowohl für die Australian Open als auch für die French Open verantwortlich und ist es auch beim Turnier in New York City.

Dabei werden die Matches täglich auf beiden Eurosportsendern - auf Eurosport 1 und Eurosport 2 - gezeigt. Während Eurosport 1 im Free-TV angeboten wird, erhalten deutsche Tennisfans Zugriff auf Eurosport 2 nur gegen Abo-Zahlungen. Eurosport 2 ist nämlich ein Pay-TV-Sender, der unter anderem auch Teil des Eurosport-Players ist, wo auch Eurosport 1 im Livestream vorzufinden ist. Die Kosten für dieses betragen 6,99 Euro pro Monat.

Dadurch dass die Eurosportsender wegen einer Kooperation auch bei DAZN zu sehen sind, können auch die Kunden des "Netflix des Sports" die US Open täglich live verfolgen. Auch für das Livestream-Angebot von DAZN wird ein Abonnement benötigt. Für dieses fallen entweder 29,99 Euro pro Monat oder 274,99 Euro pro Jahr an. Dafür seht Ihr neben Tennis auch zahlreiche andere Sportarten, darunter Fußball, Handball, Darts, Motorsport, Radsport, MMA, Boxen, Wrestling und viele mehr.

US Open 2022: Übertragung im TV und Livestream - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

US Open: Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

Amtierender Champion bei den Herren ist der Russe Daniil Medvedev, bei den Damen ist es die Britin Emma Raducanu.

JahrDameneinzelHerreneinzel
2021Emma RaducanuDaniil Medvedev
2020Naomi OsakaDominic Thiem
2019Bianca AndreescuRafael Nadal
2018Naomi OsakaNovak Djokovic
2017Sloane StephensRafael Nadal
2016Angelique KerberStan Wawrinka
2015Flavia PennettaNovak Djokovic
2014Serena WilliamsMarin Cilic
2013Serena WilliamsRafael Nadal
2012Serena WilliamsAndy Murray
2011Samantha StosurNovak Djokovic

 

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX