Cookie-Einstellungen

Preisgelder auf der ATP-Tour: Diese Tennis-Herren verdienten in ihrer Karriere das meiste Geld

Für den Sieg bei den French Open hat Rafael Nadal einen Scheck über 1,6 Millionen Euro eingestrichen. Im All-Time-Ranking ist diese Summe aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Wer hat die Nase vorn? SPOX zeigt das Ranking (Stand 12. Oktober 2020).
1
© imago images / HMB-Media
Zum Vergleich: 53. Platz: Thomas Muster (Österreich) - 12.266.977 US-Dollar.
2
© GEPA
16. Platz: Alexander Zverev (Deutschland) - 22.781.689 US-Dollar
3
© imago images / Xinhua
15. Platz: Yevgeny Kafelnikov (Russland): 23.883.797 US-Dollar.
4
© GEPA
14. Platz: Kei Nishikori (Japan): 24.012.954 US-Dollar.
5
© GEPA
13. Platz: Boris Becker (Deutschland) - 25.080.956 US-Dollar.
6
© getty
12. Platz: Juan Martin Del Potro (Argentinien): 25.889.586 US-Dollar.
7
© getty
11. Platz: Dominic Thiem (Österreich): 27.247.047 US-Dollar.
8
© GEPA
10. Platz: Marin Cilic (Kroatien): 28.193.863 US-Dollar.
9
© getty
9. Platz: Tomas Berdych (Tschechien) - 29.491.328 US-Dollar.
10
© getty
8. Platz: Andre Agassi (USA) - 31.152.975 US-Dollar.
11
© getty
7. Platz: David Ferrer (Spanien) - 31.483.911 US-Dollar.
12
© getty
6. Platz: Stan Wawrinka (Schweiz) - 34.476.287 US-Dollar.
13
© getty
5. Platz: Pete Sampras (USA) - 43.280.489 US-Dollar.
14
© getty
4. Platz: Andy Murray (Großbritannien) - 61.787.025 US-Dollar.
15
© getty
3. Platz: Rafael Nadal (Spanien) - 122.905.214 US-Dollar.
16
© getty
2. Platz: Roger Federer (Schweiz) - 129.946.683 US-Dollar.
17
© getty
1. Platz: Novak Djokovic (Serbien) - 145.147.979 US-Dollar.
18
© getty
/ 18

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX