Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke-Idol Thon fordert: "Hansi Flick sollte darüber nachdenken, ob Simon Terodde zur WM fährt"

SID

Schalke-Legende Olaf Thon würde Aufstiegsheld Simon Terodde nach Katar mitnehmen. "Er hat durch seine vielen Tore in der 2. Liga gezeigt, dass er erstligatauglich ist. Hansi Flick sollte durchaus darüber nachdenken, ob Simon Terodde zur WM fährt. Einen solchen Spieler sehe ich in Deutschland weit und breit nicht", sagte der Weltmeister von 1990 in der Sport1-Sendung "Maschinensucher Doppelpass 2. Bundesliga".

Der ehemalige Fußballprofi Maik Franz, der unter anderem für den VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt aktiv war, traut Terodde zu, im dritten Anlauf auch in der Bundesliga für Furore zu sorgen. "Simon ist ein Phänomen, er weiß wie man Tore schießt. Ich glaube, er würde auch bei Bayern München oder Borussia Dortmund über 20 Saisontore schießen", sagte der 40-Jährige in der ran Bundesliga Webshow über den besten Torjäger der Zweitligageschichte.

In der laufenden Zweitligasaison schoss der 34 Jahre alte Terodde Schalke mit 29 Treffern zum direkten Wiederaufstieg und steht kurz davor, seine fünfte Torjägerkanone in der 2. Bundesliga zu gewinnen. Im Oberhaus gelang ihm aber weder beim 1. FC Köln noch beim VfB Stuttgart bislang der Durchbruch. Sein Vertrag bei S04 wurde erst kürzlich bis 2023 verlängert.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX