Cookie-Einstellungen

VfB Stuttgart versinkt im Chaos: So reagierte das Netz auf die am WLAN gescheiterte Mitgliederversammlung

Heute vor einem Jahr fand die legendäre Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart statt. Diese wurde abgebrochen, weil das WLAN nicht funktionierte und das Misstrauensvotum gegen Präsident Dietrich nicht durchgeführt werden konnte. So reagierte das Netz.

1
© @Aleksch1893
Immerhin.
2
© @Aleksch1893
Manch ein VfB-Fan wittert natürlich direkt die nächste Verschwörung.
3
© @Aleksch1893
Die ersten Rettungsmaßnahmen sind unterwegs.
4
© @Aleksch1893
Thomas Hitzlsperger will doch nur in Ruhe arbeiten.
5
© @Aleksch1893
Selbst der Aufzug im Pressebereich funktionierte gestern nicht in der Mercedes-Benz Arena.
6
© @Aleksch1893
Der VfB steigt in neue Chaos-Dimensionen auf. 1860 München und der HSV können einpacken.
7
© @Aleksch1893
"Dätsch grad ma bidde mei Bierle hallde?"
8
© @Aleksch1893
Der gute alte HSV.
9
© @Aleksch1893
Immerhin: Die ersten Fangesänge für die kommende Saison sind im Kasten.
10
© @Aleksch1893
Bei all dem Hohn und Spott gab es natürlich auch ernste und zurecht wütende Stimmen.
11
© @Aleksch1893
Vor allem der fehlende Plan B trifft auf völliges Unverständnis.
12
© @Aleksch1893
Konnte man ja auch nicht ahnen.
13
© @Aleksch1893
Twitter-User Canstatt93 spielte mit seinem Tweet auf den Beginn der Dietrich-Rede an ("Wenn die Mannschaft gewinnt, dann war es der Trainer. Wenn die Mannschaft verliert, der Präsident"). Gewieft.
14
© @Aleksch1893
Da wollte jemand einfach nur helfen.
15
© @Aleksch1893
/ 15

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX