Cookie-Einstellungen
Fussball

Sandro Wagner will als Trainer in die Bundesliga

SID

Der frühere Nationalspieler Sandro Wagner will in seiner Trainerkarriere hoch hinaus. "Ich möchte ein absoluter Top-Trainer werden und ganz oben ankommen", sagte der 33 Jahre alte Chefcoach des Regionalligisten SpVgg Unterhaching bei Sport1.

"Ganz oben ist für mich die Bundesliga. Ich möchte dort irgendwann trainieren." Der ehemalige Angreifer von Bayern München "will das Maximale aus diesem Job herausholen. Ich arbeite jeden Tag sehr hart, muss viele Erfahrungen sammeln und brauche auch noch ein paar Jahre für meine Trainer-Scheine". Nachdem Wagner vor einem Jahr seine Karriere in China beendet hatte, habe der gebürtige Münchner "noch viel Zeit".

Die direkte Rückkehr in die 3. Liga mit Unterhaching sei für Wagner in diesem Jahr "aber noch nicht das Ziel". Stattdessen will Wagner, der im Münchner Vorort nach nur zwei Partien bei der U19 zum Cheftrainer der Profis befördert worden war, "in den nächsten 24 Monaten eine maximale Entwicklung sehen".

Tipps holt sich Wagner bei seinem ehemaligen Trainer bei der TSG Hoffenheim und heutigen Bayern-Coach Julian Nagelsmann. "Es ist eine moderne Kommunikationskultur zwischen uns", sagte Wagner. Der 34-Jährige sei "ein Sensations-Trainer, ein Jahrhundert-Talent" und "genau der richtige Mann für den FC Bayern".

 

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX