Cookie-Einstellungen
Fussball

Mesut Özil vor Vertragsauflösung bei Fenerbahce - Einigung mit neuem Klub?

Von Fatih Demireli

Ein Missverständnis neigt sich dem Ende zu: Mesut Özil und Fenerbahce stehen in Gesprächen über eine Vertragsauflösung. SPOX und GOAL können Informationen aus türkischen Medien bestätigen.

Demnach wird Özil seinen noch bis 2024 laufenden Vertrag bei Fenerbahce auflösen und damit frei für einen neuen Klub. Der türkische TV-Sender NTV berichtete zuerst darüber.

Özil war im Winter 2021 zu seinem Lieblingsklub gewechselt, konnte beim türkischen Spitzenklub die Erwartungen aber selten erfüllen. Nachdem er in der vergangenen Saison von Trainer Ismail Kartal suspendiert wurde, kam es für Özil auch unter Nachfolger Jorge Jesus zu keinem Comeback.

Der Portugiese bestätigte bei seiner Vorstellung vor wenigen Wochen, dass die Suspendierung bestehen bleibt und nahm Özil auch nicht in den Kader der Saisonvorbereitung. Özil beteuerte seither, dass er seine Karriere bei Fenerbahce beenden will, doch dazu wird es wohl nicht mehr kommen.

Wohin Özil nach seiner bevorstehenden Vertragsauflösung wechselt, ist unklar. Gerüchten zufolge könnte Özil in Istanbul bleiben und zu Basaksehir wechseln. Beim Meister von 2020 ist Emre Belözoglu Trainer. Belözoglu war Sportdirektor bei Fenerbahce, als Özil verpflichtet wurde. Özil bezeichnete ihn damals als "Vorbild".

Am Montagabend twitterte der türkische Sportjournalist und Transfer-Experte Yagiz Sabuncuoglu, dass sich Özil mit Basaksehir auf einen Wechsel bereits verständigt hat. Basaksehir will demnach bis Freitag alle Details klären und die Unterschrift des Weltmeisters von 2014 perfekt machen.

Auch über einen Wechsel in die MLS wurde häufig spekuliert.

Für Fenerbahce kam Özil in 36 Pflichtspielen auf acht Tore und drei Torvorlagen.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX