Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid gewinnt Derby gegen Atletico - Fans beschimpfen Vinícius Jr. als "Affe"

Von Fatih Demireli

Der Fußball hat sich in Spanien wieder von seiner hässlichen Seite gezeigt: Fans von Atlético Madrid haben am Sonntagabend vor dem Derby gegen Real Madrid Vinícius Júnior von den Gästen rassistisch beschimpft. Das Spiel gewannen die Königlichen am Ende mit 2:1 (2:0).

Hier könnt Ihr das Spiel im LIVETICKER nachlesen.

Atlético Madrid - Real Madrid 1:2 (1:2)

Tore

0:1 Rodrygo (18.), 0:2 Valverde (36.), 1:2 Hermoso (83.)

Gelb-Rot

Hermoso (90.+1)

Wie Videoaufnahmen bei Twitter zeigen, skandierten mutmaßliche Anhänger von Atlético heftige Beschimpfungen. "Vinícius, du bist ein Affe", war zu hören. Auch im Stadion wurder der Flügelstürmer zumindest ausgebuht.

Sportlich gab sich Real keine Blöße, zeigte sich vor dem gegnerischen Tor gewohnt effizient und gewann am Ende mit 2:1 (2:0). Damit feierten die Königlichen im sechsten Liga-Spiel den sechsten Sieg und führen die Tabelle vor dem FC Barcelona weiter an.

Die skandalösen Sprechchöre gegen Vinícius haben eine Vorgeschichte: Zuletzt war eine Debatte um den Torjubel des Brasilianers entbrannt. Atlético-Kapitän Koke sagte in einem Interview, dass es im Metropolitano sicherlich Ärger geben würde, sollte Vinicius auch im Derby so tanzen.

Pedro Bravo, Präsident des Verbandes der spanischen Spielerberater, hatte seinerseits in einer Fernsehsendung gefordert, dass der Brasilianer den Tanz sein lassen und sich nicht zum Affen machen soll.

Es folgten heftige Reaktionen, Fußballgrößen von Neymar bis Pelé solidarisierten sich öffentlich mit dem Star von Real Madrid. Vinícius wandte sich direkt an Bravo: "Das Drehbuch endet immer mit einer Entschuldigung und einem 'Ich wurde missverstanden'. Aber ich wiederhole es für dich, du Rassist: Ich werde nicht aufhören, zu tanzen."

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX