Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester United: Samir Nasri lockt Cristiano Ronaldo zu Olympique Marseille

Von SPOX

Ex-Profi Samir Nasri hofft auf einen Transfer von Cristiano Ronaldo zu Olympique Marseille. CR7 will Manchester United verlassen und Nasri lockt ihn an die Cote d'Azur, wo er selbst einst seinen großen Durchbruch schaffte.

Über Ronaldo, der unbedingt für einen Königsklassen-Teilnehmer auflaufen will, sagte Nasri bei Canal+: "Ich habe die Lösung für ihn. Er soll seinen Vertrag auflösen. (...) Marseille strengt sich an, bietet ihm etwas an, und er kommt, um in der Champions League zu spielen."

"Ein Sturm mit Cristiano Ronaldo und Alexis Sanchez - das sähe gut aus", so Nasri weiter. Sanchez war vor wenigen Tagen von Inter Mailand zu OM gewechselt und hatte für jede Menge Euphorie unter den Anhängern gesorgt.

Marseille geht als Vizemeister der Vorsaison in der Ligue 1 in der Champions League an den Start. Der Saisonstart gelang der Elf von Igor Tudor ebenfalls, sie belegt hinter PSG erneut den zweiten Tabellenplatz.

Ronaldos Zukunft in Manchester ist trotz seines bis 2023 laufenden Vertrags offen. Der 37 Jahre alte Portugiese strebt weiter einen Abschied an, handelte sich auf der Klubsuche aber bisher ausschließlich Körbe ein. Bei Uniteds 2:1-Erfolg über Liverpool am Montagabend saß er lange auf der Ersatzbank.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2023 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX