Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid: Trainer Carlo Ancelotti bestätigt Wechselwunsch von Casemiro

Von Falko Blöding

Casemiro will von Real Madrid zu Manchester United wechseln. Blancos-Trainer Carlo Ancelotti bestätigte am Freitag den Wechselwunsch des Selecao-Stars.

Im Rahmen einer Pressekonferenz sagte der Italiener über Uniteds Werben um seinen Schützling: "Das ist ein Thema, das ich heute Morgen mit ihm besprochen habe. Er will eine neue Herausforderung annehmen. Der Klub und ich verstehen das. Aufgrund seiner Leistungen und seiner Persönlichkeit müssen wir das respektieren."

Die Verantwortlichen der Red Devils haben in dieser Woche die Bemühungen um den 30-Jährigen intensiviert und sind nach Informationen von SPOX und GOAL mittlerweile guter Dinge, zügig einen Transfer hinzubekommen. Die Ablöse für Casemiro soll zwischen 60 und 70 Millionen Euro liegen.

Laut Mundo Deportivo soll der 63-fache Nationalspieler Brasilien in Manchester einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen, der ihm netto 18 Millionen Euro pro Jahr einbringt und damit zu einem der Top-Verdiener der Premier League macht.

Lukrativer Vertrag für Real-Star Casemiro bei Manchester United

Casemiro wechselte 2013 für sechs Millionen Euro vom FC Sao Paulo in die spanische Hauptstadt. Nach einer Leihe zum FC Porto in der Spielzeit 2014/15 entwickelte er sich zum Stammspieler und bildete jahrelang mit Luka Modric und Toni Kroos eine der besten Mittelfeldreihen Europas.

Unter anderem gewann Casemiro mit Real fünfmal die Champions League und drei spanische Meisterschaften.

United sucht nach dem verkorksten Saisonstart samt Roter Laterne in der Premier League aktuell mit Hochdruck nach Verstärkungen. Neben Casemiro soll mindestens noch ein offensiver Flügelspieler kommen. Cody Gakpo von PSV ist dabei ein aussichtsreicher Kandidat.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX