Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Gerüchte und Deals am 13. Januar

Seit dem 2. Januar hat das Winter-Transferfenster geöffnet. Bis zum 1. Februar können die Teams nun kräftig shoppen. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und fixen Transfers am 13. Januar.
1
© getty
TIMOTHY FOSU-MENSAH: Bayer Leverkusen hat den Zuschlag für den niederländischen Rechtsverteidiger von Manchester United erhalten. Am Mittwochnachmittag wurde der Deal offiziell gemacht, Fosu-Mensah unterschreibt bis 2024.
2
© getty
Der 23-Jährige soll laut Medienberichten etwas weniger als zwei Millionen Euro kosten. "Tim ist noch jung und entwicklungsfähig. Er wird uns auch perspektivisch weiterhelfen", erklärte Bayer-Sportdirektor Simon Rolfes.
3
© getty
Fosu-Mensah wurde bei Ajax ausgebildet und wechselte schon früh in die U18 der Red Devils. Dort wurde er zweimal ausgeliehen - an Crystal Palace und Fulham. Bei den Eagles war er zwischenzeitlich sogar Stammkraft in der Premier League.
4
© getty
OMAR RICHARDS: Wie der britische Guardian berichtet, soll der 22 Jahre alte Linksverteidiger in Kürze einen Vorvertrag beim FC Bayern unterschreiben und somit ablösefrei im Sommer vom FC Reading zum deutschen Rekordmeister wechseln.
5
© imago images / MikexEgerton
Beim FCB soll Richards einen Dreijahresvertrag erhalten und sei zunächst als Backup für Alphonso Davies eingeplant.
6
© getty
Richards, der in der Jugend beim FC Fulham ausgebildet, dort im Alter von 15 Jahren jedoch aussortiert wurde und zu Reading kam, gehört beim englischen Zweitligisten zum Stammpersonal. Für Reading absolvierte er bereits 83 Pflichtspiele (3 Tore).
7
© getty
LEON DAJAKU: Der 19 Jahre alte Offensivallrounder kommt bei den Profis des FC Bayern kaum zum Zug und strebt eine Leihe noch im Winter an, um Spielpraxis auf höherem Niveau als in der 3. Liga bei der Bayern-Reserve zu sammeln.
8
© getty
Wie SPOX und Goal erfuhren, sind der 1. FC Köln, Union Berlin aus der Bundesliga, OGC Nizza aus der Ligue 1 und sogar Serie-A-Tabellenführer Milan an einer Leihe interessiert.
9
© getty
Ein Leih-Wechsel mit Kaufoption soll noch in dieser Woche erfolgen.
10
© getty
DAVID ALABA: Wie die SportBild berichtet, hatten Alabas Berater Pini Zahavi und Vater George Kontakt mit sechs Klubs. Dabei soll es sich um Liverpool, Manchester United, Manchester City, PSG, Barca und Real Madrid handeln.
11
© getty
Das Wunschziel des 28-jährigen Innenverteidigers sollen weiterhin die Königlichen sein. Alaba ist im Sommer ablösefrei und kann insofern seit 1. Januar mit anderen Klubs verhandeln.
12
© getty
DAVID RAUM: Die TSG Hoffenheim hat den ersten Transfer für die kommende Saison perfekt gemacht. Wie die Kraichgauer offiziell mitgeteilt haben, wechselt der Linksverteidiger von Greuther Fürth im Sommer zur TSG und hat dort einen Vertrag bis 2025.
13
© getty
LUKA JOVIC: Wie Eintracht-Sportchef Fredi Bobic am Dienstagabend bei Sky bestätigte, steht eine Rückkehr von Jovic auf Leihbasis zu Eintracht Frankfurt kurz bevor. Der 23-jährige Stürmer von Real Madrid werde "zeitnah in Frankfurt aufschlagen“.
14
© getty
Jovic war nach seiner herausragenden Saison 2018/19 (34 Scorerpunkte) für über 60 Millionen Euro von der SGE zu den Königlichen gewechselt, hat dort aber unter Trainer Zidane keine Perspektive mehr. Sein Vertrag läuft noch bis 2025.
15
© getty
MORITZ LEITNER: Nach Informationen von fussballtransfers liebäugelt der Ex-BVB-Spieler, der bei Norwich aussortiert wurde, mit einer Rückkehr nach Deutschland. Demnach stünden er und sein Berater mit Klubs aus der Bundesliga und der 2. Liga in Kontakt.
16
© getty
Konkret soll es um eine Leihe gehen, auch Klubs aus England und Österreich sollen Interesse bekundet haben. "Mein Agent ist in Kontakt mit verschiedenen Vereinen, es gibt spannende Projekte und Gespräche", bestätigte Leitner zuletzt.
17
© getty
KAMALDEEN SULEMANA: Der 18 Jahre alte Flügelspieler vom FC Nordsjaelland soll im kommenden Sommer LEON BAILEY bei Bayer Leverkusen beerben. Das berichtet die SportBild am Mittwoch. Demnach stehe ein Abgang von Bailey Richtung Premier League bevor.
18
© Instagram/kamaldeenho10
Der 23 Jahre alte Jamaikaner soll dafür sogar mittlerweile mit der in England gut vernetzten Agentur "Unique Sports Management" arbeiten, um Angebote von einem Top-Klub einzuholen. Bayer 04 will sich daher für einen Abgang des Offensivspielers wappnen.
19
© Instagram/kamaldeenho10
Sulemana würde dem Bericht der SportBild zufolge rund zehn Millionen Euro Ablöse kosten. Der 18-Jäjhrige absolvierte bislang 26 Pflichtspiele für den Achten der dänischen Superligaen (8 Tore). Sein Vertrag dort läuft noch bis 2024.
20
© Instagram/kamaldeenho10
/ 20

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX