Cookie-Einstellungen
Fussball

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im TV und Livestream, Highlights, Zusammenfassungen

Von Jasper Bennink

Wie in jedem Jahr wird die neue Saison im deutschen Profifußball mit dem DFB-Pokal eröffnet. Wir haben alle Infos zur Übertragung für Euch, Ihr erfahrt, wie Ihr die jeweiligen Spiele live im TV und Livestream schauen könnt und wer Highlights und Zusammenfassungen bereithält.

In jeder Saison wieder wird die erste Runde im DFB-Pokal mit Spannung erwartet, gilt sie doch als erster Gradmesser für die Frühform der Clubs im Profifußball. Auch der weitere Verlauf des Wettbewerbs hielt in der Vergangenheit einige unvergessliche Momente bereit. Noch lange in Erinnerung bleiben wird beispielsweise das sensationelle Ausscheiden des FC Bayern bei Holstein Kiel in der zweiten Runde des Wettbewerbs 2020/21.

Grund genug also für jeden Zuschauer und jede Zuschauerin zu wissen, wie grandiose Pokalabende entweder live oder im Nachhinein verfolgt werden können. Wir von SPOX haben alle Informationen.

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im TV und Livestream

Es ist für Fußballfans in Deutschland auf vielfältige Art und Weise möglich, die Spiele von der ersten Runde bis zum Finale live zu verfolgen. Es gibt dabei sowohl Optionen im Free- als auch im Pay-TV, zusätzlich bieten sich verschiedene Streamingangebote.

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im TV

Im Vergleich zur Saison 2021/22 haben sich die Verhältnisse im Bereich der TV-Rechte noch einmal geändert. Waren in der vergangenen Spielzeit noch ARD, Sport1 und Sky für die Übertragung zuständig, ersetzt das ZDF in der kommenden Runde Sport1 als mitverantwortlicher Sender. Das zweite deutsche Fernsehen kehrt damit nach zehn Jahren auf die DFB-Pokal-Bühne zurück. ARD und Sky bleiben jedoch auch weiterhin am Hebel.

Während das Programm von ARD und ZDF frei empfangbar ist, ist für Sky selbstverständlich ein kostenpflichtiges Abo erforderlich. Jedoch werden ab der kommenden Saison zwei weitere Partien im Free-TV übertragen.

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im Stream

Alle der oben genannten Sender bieten zusätzlich einen Livestream an. ARD und ZDF nutzen dafür ihre eigene Mediathek, das Streamen des Live-Programms ist dabei ebenso wie der Empfang der TV-Sender kostenfrei.

Bei Sky wiederum bieten sich zwei verschiedene Optionen. Kunden, die über ein Sky-Abo verfügen, können alle Inhalte parallel zum TV-Auftritt über die SkyGo-App verfolgen. Eine weitere Möglichkeit bietet WOW (ehemals SkyTicket), das auch monatlich abgeschlossen werden kann.

Das Spiel live auf Sky sehen! Jetzt WOW erwerben.

Advertisement

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele in Highlights und Zusammenfassungen

Neben den verantwortlichen Sendern für die Liveübertragung im TV und Stream haben sich zwei weitere Plattformen die Rechte an den Highlights und Zusammenfassungen gesichert. Ab Mitternacht nach dem Pokalabend werden die ersten Highlights aller absolvierten Spiele bei DAZN zu sehen sein. Der Free-TV-Sender Sport1 darf sich nach Verlust der Liverechte wenigstens über die Zusammenfassungen ab dem folgenden Tag freuen.

Gerade DAZN ist für Sportfanatiker ein Muss und bietet ein weitgefächertes Programm. Neben den Highlights des DFB-Pokals zeigt der Anbieter weiteren Spitzenfußball (Bundesliga, Champions League) live, US-Sport (NBA und NFL), Tennis, Radsport und vieles mehr.

Ein Abo der Streaming-Plattform DAZN bekommt Ihr für 29,99 Euro im Monat oder alternativ für 274,99 Euro im Jahrespaket.

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im TV und Livestream, Highlights, Zusammenfassungen - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

DFB-Pokal 2022, Übertragung: Spiele live im TV und Livestream, Highlights, Zusammenfassungen - Die erste Pokalrunde im Überblick

DatumHeimAuswärts
Freitag,
29.07.2022
18:00 Uhr
1. FC Kaan-Marienborn 071. FC Nürnberg
Freitag,
29.07.2022
18:00 Uhr
TSG NeustrelitzKarlsruher SC
Freitag,
29.07.2022
18:00 Uhr
Dynamo DresdenVfB Stuttgart
Freitag,
29.07.2022
20:45 Uhr
TSV 1860 MünchenBorussia Dortmund
Samstag,
30.07.2022
13:00 Uhr
FC Viktoria 1889 BerlinVfL Bochum
Samstag,
30.07.2022
13:00 Uhr
SV 19 StraelenFC St. Pauli
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
Jahn Regensburg1. FC Köln
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
VfB LübeckHansa Rostock
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
SV ElversbergBayer 04 Leverkusen
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
FC Einheit WernigerodeSC Paderborn 07
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
FV Illertissen1. FC Heidenheim
Samstag,
30.07.2022
15:30 Uhr
SpVgg Oberfranken BayreuthHamburger SV
Samstag,
30.07.2022
18:00 Uhr
Kickers OffenbachFortuna Düsseldorf
Samstag,
30.07.2022
18:00 Uhr
FC Carl Zeiss JenaVfL Wolfsburg
Samstag,
30.07.2022
18:00 Uhr
Stuttgarter KickersSpVgg Greuther Fürth
Sonntag,
31.07.2022
13:00 Uhr
BSV RehdenSV Sandhausen
Sonntag,
31.07.2022
13:00 Uhr
Bremer SVFC Schalke 04
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
FV EngersArminia Bielefeld
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
TSV Schott MainzHannover 96
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
SV RödinghausenTSG Hoffenheim
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
1. FC KaiserslauternSC Freiburg
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
SV OberachernBorussia Mönchengladbach
Sonntag,
31.07.2022
15:30 Uhr
Blau-Weiß LohneFC Augsburg
Sonntag,
31.07.2022
18:00 Uhr
Eintracht BraunschweigHertha BSC
Sonntag,
31.07.2022
18:00 Uhr
SV Waldhof MannheimHolstein Kiel
Sonntag,
31.07.2022
18:00 Uhr
Erzgebirge Aue1. FSV Mainz 05
Montag,
01.08.2022
18:00 Uhr
Chemnitzer FC1. FC Union Berlin
Montag,
01.08.2022
18:00 Uhr
FC IngolstadtSV Darmstadt 98
Montag,
01.08.2022
18:00 Uhr
Energie CottbusWerder Bremen
Montag,
01.08.2022
20:45 Uhr
1. FC MagdeburgEintracht Frankfurt
Dienstag,
30.08.2022
20:45 Uhr
Teutonia 05 OttensenRB Leipzig
Mittwoch,
31.08.2022
20:45 Uhr
FC Viktoria KölnBayern München

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX