Cookie-Einstellungen

"Dramatischer Sturz in die Hölle": Die Reaktionen zu Barcelonas Pleite

Nach der 0:1-Niederlage gegen Inter Mailand steht der FC Barcelona in der Champions League nach drei Spielen bereits mit dem Rücken zur Wand. Entsprechend reagieren die Presse und das Netz.

1
© getty
Marca: "Barca ist über die Schiedsrichterleistung empört. Der VAR hat bei einem klaren Handspiel keinen Elfmeter gegeben. Erst in München gescheitert, jetzt in Mailand. Das Chaos wird immer größer."
2
© Marca
As: "Ein Endspiel im Oktober! Wenn Barca am Mittwoch gegen Inter erneut verliert, wäre das eine Katastrophe für die Finanzen. Der Abstieg in die Europa League wäre ein dramatischer Sturz in die Hölle."
3
© AS
El Pais: "Europa behandelt Barca schlecht. Der Schiedsrichter war schlecht, das Spiel war schlecht. Auch die eigene Unfähigkeit spielte eine Rolle."
4
© Twitter
El Mundo: "Schwere Niederlage für Barca. Abgesehen von den Turbulenzen um den Schiedsrichter kann Xavi nicht verhehlen, dass die Niederlage in Mailand auch auf die schlechte Leistung seiner Mannschaft zurückzuführen ist."
5
© Twitter
Mundo Deportivo: "Ein Schiedsrichter-Skandal in Mailand! Der VAR klaut Barca einen Elfmeter."
6
© Twitter
7
© Twitter
Xavis und Inzaghis Reaktion nach der VAR-Entscheidung.
8
© Twitter
Szenen aus dem VAR-Raum bei Inter vs. Barca.
9
© Twitter
10
© Twitter
Barcelona ist zurück auf einem Europa-League-Platz in ihrer Gruppe.
11
© Twitter
Barcelona zum zweiten Mal nacheinander.
12
© Twitter
Die Fans des FC Barcelona mit der Aussicht, zum zweiten Mal in Folge in die Europa League abzusteigen.
13
© Twitter
Madrid-Fans, die zusehen, wie Inter Barca schlägt.
14
© Twitter
Barca in die Europa League zerrren.
15
© Twitter
/ 15

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX