Cookie-Einstellungen
Fussball

Inter vs. FC Bayern München, Champions League - Das 0:2 zum Nachlesen im Liveticker

Von SPOX

Der FC Bayern München hat sich im ersten Gruppenspiel der Champions League gegen Inter Mailand mit 2:0 durchgesetzt. Hier könnt Ihr das Duell im Liveticker nachlesen.

Inter Mailand vs. FC Bayern München - 0:2

Tore

0:1 Sané (25.), 0:2 d'Ambrosio (66./ET)

Aufstellung Inter Mailand

A. Onana - d'Ambrosio, Skriniar (72. de Vrij), Bastoni (72. Dimarco) - Dumfries (72. Darmian), Mkhitaryan, Brozovic, Calhanoglu (81. Gagliardini), Gosens - Dzeko (71. Correa), L. Martinez

Aufstellung FC Bayern München

Neuer - Pavard, de Ligt (75. Upamecano), Hernandez (84. Stanisic), Davies - Kimmich, Sabitzer (62. Goretzka) - Coman (75. Gnabry), T. Müller, Sané (84. Musiala) - Mané

Gelbe Karten

Dimarco (89.) / de Ligt (41.)

FCB-Noten: Ein Mittelfeldspieler so gut wie Sané - Offensiv-Star fällt klar ab

Inter vs. FC Bayern München, Champions League - Das 0:2 zum Nachlesen im Liveticker

Matthijs de Ligt (FC Bayern): Wenn du in Mailand gewinnst ,ist es immer gut, erstes Spiel ist immer wichtig. Wir haben eine gute Mannschaft, unsere Kraft ist die Intensität, und die hat heute gestimmt."

Edin Dzeko (Inter Mailand): "Schwere Niederlage, wir wollten natürlich mehr, wenn du weißt, wer der Gegner ist, sie haben ihre ganze Qualität gezeigt. Die Champions League ist anders, da muss man immer sein Maximum geben, wir hatten Chancen, konnten sie jedoch nicht nutzen."

Leroy Sane (FC Bayern): "Ich hab den Raum gesehen, wusste, dass sie hoch stehen und die Lücken haben, Jo hat mich super gesehen, war ein super Ball."

Leroy Sane (FC Bayern): "Gut, aber im Endeffekt ist mir das egal. Im Endeffekt will ich nur ein gutes Spiel abliefern, ein gutes Gefühl haben."

Fazit: In der stärksten Phase von Inter direkt nach dem Seitenwechsel wackelten die Bayern kurz, kassierten dabei aber nicht den Ausgleich, sondern antworteten mit dem vorentscheidenden 2:0. Ansonsten war es ein souveräner Auftritt des deutschen Rekordmeisters, der hochverdient den Auftaktsieg in Mailand einfuhr. Weil Barcelona im Parallelspiel der Gruppe Pilsen mit 5:1 abfertigte, reihen sich die Bayern auf Platz 2 der Gruppe ein. Inter ist Dritter.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Abpfiff

90.+3.: Abpfiff. Der FC Bayern München bezwingt Inter Mailand mit 2:0.

90.+1.: Drei Minuten gibt es noch Nachspielzeit!

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte Dimarco

89.: Dimarco mit gestrecktem und viel zu hohem Bein gegen Müller. Völlig zu Recht gibt es dafür Gelb.

88.: Ein Inter-Angriff rollt über die linke Seite nochmal aufs Bayern-Tor zu - Correas flacher Ball in die Mitte findet aber mal wieder keinen Abnehmer. Upamecano klärt hochkant aus dem eigenen Sechzehner.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

85.: Dazu kommt noch Stanisic für Hernandez.

84.: Sane - wohl der heutige Matchwinner und auffälligste Münchner - geht vom Feld und wird duch Musiala ersetzt.

83.: Das hätte bzw. muss der Anschluss sein! Hernandez spielt am eigenen Sechzehner den Ball in Gagliardinis Beine, von wo der Ball zu Correa springt, der völlig frei zum Abschluss kommt, aus 13 Metern aber links am Tor vorbeizieht.

82.: Gnabry mit dem Abschluss aus halbrechter Position - mit deutlich Rückenlage aber auch deutlich übers Tor.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Inter

81.: Gagliardini kommt bei Inter noch für Calhanoglu, der viel probierte, dem aber auch zu wenig gelang.

79.: Die Bayern fokussieren sich derweil jetzt auf die Defensive. Eine 2:0-Führung in Mailand zum Auftakt in die CL-Saison - damit kann man auch zufrieden sein.

76.: Eine Viertelstunde noch zu spielen - aktuell ist es nicht vorstellbar, dass Inter hier nochmal einen Weg zurück ins Spiel findet. Der italienische Vizemeister wirkt angeschlagen.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

75.: Außerdem kommt Upamecano für de Ligt.

75.: Die nächsten Wechsel jetzt auch bei den Bayern: Gnabry ersetzt Coman auf dem Flügel.

73.: Vier Wechsel auf einen Schlag, die wohl verdeutlichen: Trainer Inzaghi ist nicht zufrieden.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel Inter

72.: Und mit Skriniar geht ein weiterer Verteidiger vom Feld. Für ihn kommt de Vrij.

72.: Außerdem kommt Darmian für Dumfries - frischer Wind für die rechte Seite.

72.: Dann kommt Dimarco für Bastoni.

71.: Dzeko, der vor allem bei Eckbällen für latente Gefahr sorgte, geht für den eher kleinen und flinken Correa vom Feld.

69.: Und weiter die Bayern! Coman im Eins-gegen-Eins gegen Skriniar. Der Franzose legt dann nochmal links raus auf Mane, der aus spitzem linken Winkel aufs kurze Eck feuert. Onana ist da und pariert.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Tor FC Bayern

66.: Toooooooooooooooooooooooooor! Inter - BAYERN 0:2! Ein überragender Spielzug des deutschen Rekordmeisters! Sane und Coman kombinieren sich im Inter-Strafraum mit einem doppelten Doppelpass durch die Abwehr - am Ende will Sane nochmal querlegen, dann bugsiert D'Ambrosio den Ball mit einem verunglückten Klärungsversuch ins eigene Netz.

65.: Onana flutscht eine ungefährliche Flanke durch die Hände, der Ball fällt nach hinten und touchiert noch leicht den linken Pfosten, bevor Onana den Ball wieder aufnimmt. Riesen-Dusel für den Torwart!

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Wechsel FC Bayern

62.: Erster Wechsel bei den Münchnern: Goretzka kommt für Sabitzer.

61.: Neuer kommt bei einem langen Ball raus, tänzelt dann kurz mit der Kugel am Fuß am linken Sechzehnereck gegen Martinez - unnötig gefährlich, was aus Sicht der Münchner nochmal gut geht.

59.: Hat im ersten Durchgang der ein oder andere Tifosi ob der Inter-Leistung noch gepfiffen, so bekommen die Nerazzurri ihre Fans aktuell wieder hinter sich.

57.: Die bayerische Kontrolle aus der ersten Halbzeit ist in diesen Minuten verflogen. Inter zeigt dagegen das erste Mal über eine längere Phase sein Potenzial.

55.: Der FC Bayern wackelt jetzt! Dzeko kommt nach einer Calhanoglu-Ecke wieder zum Kopfball, setzt diesen auch aufs Tor - doch Hernandez steht noch dazwischen und blockt mit dem Oberkörper.

53.: Auffällig, wie bei Inter sehr viel, eigentlich fast jeder Angriff, jetzt über die rechte Seite geht. Dort marschiert Dumfries unentwegt nach vorne, Calhanoglu zieht die Fäden in den Halbräumen.

50.: Da rutscht mal einer durch! Dumfries gibt von der rechten Seite flach nach innen. Der Ball geht vorbei an Calhanoglu, aber auch Davies und Hernandez - deshalb kommt Dzeko zum Abschluss, schießt aber direkt auf Neuer.

47.: Calhanoglu serviert eine Freistoßflanke von der linken Seite - scharf vors Tor gezogen, wo aber kein Internisti in den Ball springt. Stattdessen klärt Davies.

46.: Weiter gehts im Guiseppe Meazza mit dem zweiten Durchgang!

Halbzeitfazit: Die Bayern brauchten rund 20 Minuten, um sich ein dauerhaftes Übergewicht zu erspielen - fast zwangsläufig dann der Führungstreffer durch Sane. Danach zeigten die Nerrazurri nur in Ansätzen, wie es gelingen kann. Der FCB war einem zweiten Treffer aber immer näher als Inter dem Ausgleich.

© getty
Leroy Sané schiebt den Ball an Onana vorbei - 1:0 für die Bayern.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Halbzeitpause

45.+2.: Pause in Mailand!

45.+1.: Sane nach einem Konter über die rechte Seite nochmal mit einem Versuch, von der rechten Seite ins lange Eck zu schlenzen - Skriniar ist dazwischen.

44.: Die Partie läuft der Pause entgegen - die Bayern haben aktuell volle Kontrolle über das Geschehen. Inter läuft meist nur hinterher.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Gelbe Karte de Ligt

41.: De Ligt mit einer eingesprungenen Grätsche gegen Brozovic - sah im ersten Moment etwas rabiat aus, der Niederländer trifft aber nur den Ball. Die Gelbe Karte deshalb nicht korrekt.

40.: Kimmich musste nach einem Zusammenprall im Mittelfeld kurz behandelt werden, steht aber schon wieder - und der Ball rollt auch wieder.

37.: Dreifach-Chance für die Münchner! Aus linker Position darf zunächst der völlig blanke Davies abziehen - Onana pariert zur Seite, wo Müller nachsetzt, beim Schuss aber geblockt wird. Dann rückt noch Sabitzer mit auf und knallt den erneuten Abpraller links neben das Tor.

35.: Ein Ausrufezeichen von Dzeko! Der Stürmer schraubt sich nach einer Calhanoglu-Ecke von der linken Seite gegen de Ligt und Müller hoch und köpft wuchtig nur knapp am rechten Torwinkel vorbei.

32.: D'Ambrosio stellt sich auf seiner rechten Seite Sane in den Weg. Klares Foul - vielleicht auch um jetzt mal ein Zeichen an die eigenen Mitspieler zu senden.

30.: Inzaghi fuchtelt an der Seitenlinie wild mit den Armen, ist zudem in pausenlosem Austausch mit seinen Assistenten - wirklich zufrieden wirkt der Inter-Coach dabei nicht.

27.: Die Führung der Bayern geht durchaus in Ordnung - Inter macht das zwar ganz gut, strahlt bislang aber deutlich weniger Gefahr aus als die Gäste.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Tor FC Bayern

25.: Tooooooooooooooooooooooooooor! Inter - BAYERN 0:1! Führung für den FCB! Sane nimmt einen hohen Ball von Kimmich aus vollem Lauf klasse an und mit, umkurvt den herausstürmenden Onana und schiebt ein. Schnörkellos, aber sehr schön!

23.: Bayern legt sich Inter zurecht. Sane auf Mane, der für Müller tropfen lässt, der wiederum aus zehn Metern direkt mit der Innenseite abzieht - gefährlich für Onana, weil der Schuss noch verdeckt wird, aber der Inter-Torwart lenkt das Leder reaktionsschnell über die Latte.

20.: Und auf der Gegenseite erneut Kimmich - wieder auf halbrechter Position, wieder der Abschluss mit links, wieder packt Onana zu.

18.: Schöne Kombination der Nerrazurri durchs Mittelfeld, an dessen Ende D'Ambrosio von der rechten Strafraumkante flach abzieht - kein Problem aber für Neuer.

15.: Viertelstunde durch - im Prinzip alles ziemlich ausgeglichen bis hier hin. Bayern agiert etwas offensiver, Inter ist aber auch voll im Spiel.

12.: Gute Flanke von Calhanoglu von der linken Seite an den zweiten Pfosten, wo der aufgerückte Dumfries einen Schritt zu spät kommt.

10.: Sane schaufelt einen halbhohen Ball vom linken Sechzehnerrand in die Mitte. Müller am Elfmeterpunkt nur mit einem halbgaren Abschluss - kein Problem für Onana.

8.: Dzeko erneut mit dem Rücken zum Tor und einer guten Bewegung vorbei an zwei Gegenspieler und plötzlich mit dem Blick Richtung Tor - rechts läuft Martinez mit, den der Bosnier aber zu spät sieht.

6.: Nach einem Einwurf und Dzeko in der Funktion als Prellbock geht Martinez rechts das erste Mal durch und feuert aus spitzem Winkel drauf - einen halben Meter neben den linken Pfosten.

5.: Hat Inter den Ball, gehen die Bayern extrem früh und aggressiv drauf und erobern so in den ersten Minuten viele Bälle.

3.: Ein bisschen Platz für Kimmich rechts vorm Strafraum - der Bayer probiert es direkt mit einem flachen Linksschuss. Onana packt zu.

2.: Inter in den traditionellen Farben Blau und Schwarz - Bayern heute im eleganten Auswärtsweiß mit goldenen Akzenten.

1.: Der Ball rollt.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League JETZT im Liveticker - Anpfiff

Vor Beginn: Aus Sicht von Simone Inzaghi gehört der FC Bayern zu den klaren Titelkandidaten in dieser CL-Saison. "Wir treffen auf eine großartige Mannschaft, die uns Schwierigkeiten bereiten wird", meint der Inter-Coach vor dem Spiel, indem er aber eine "hervorragende Chance" sehe, Wiedergutmachung für die Derbyniederlage am Wochenende zu leisten.

Vor Beginn: Beide Mannschaften kassierten in der Liga zuletzt Dämpfer - Bayern gab gegen Gladbach und Union mit zwei 1:1-Unentschieden jeweils zwei Punkte ab, Inter verlor am Wochenende das Derby gegen Milan.

Vor Beginn: FCB-Trainer Nagelsmann vertraut heute in der Innenverteidigung neben Hernandez de Ligt, der gegenüber dem letzten Ligaspiel gegen Union für Upamecano in die Anfangself rückt. Außerdem beginnt Müller als Zehner anstelle von Musiala.

  • Neuer - Pavard, de Ligt, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer - Coman, T. Müller, Sané - Mané

Vor Beginn: Auffällig bei den Nerrazurri: Zwischen den Pfosten steht nicht Kapitän Handanovic, sondern Onana. Ansonsten steht bei Inter alles auf dem Feld, was Rang und Namen hat - mit Ausnahme von Lukaku, der mit einer Oberschenkelverletzung ausfällt.

  • A. Onana - d'Ambrosio, Skriniar, Bastoni - Dumfries, Mkhitaryan, Brozovic, Calhanoglu, Gosens - Dzeko, L. Martinez

Vor Beginn: Für Thomas Müller sei das Auftaktspiel bei Inter "einfach ganz wichtig für das Gefühl und den weiteren Verlauf, um nicht unter Druck zu geraten." Dass die Bayern das ernst meinen, zeigt die Bilanz: Die vergangenen 18 Auftaktspiele in der CL-Gruppenphase wurden allesamt gewonnen.

Vor Beginn: Die letzten Duelle gegen Inter dürften den Bayern in keinen guten Erinnerungen geblieben sein - erst 2010 das verlorene Champions-League-Finale, dann im Frühjahr 2011 das Aus im CL-Achtelfinale.

Vor Beginn: Nach dem doch eher überraschenden Aus gegen den FC Villarreal im Viertelfinale der vergangenen Champions-League-Saison will es der FC Bayern München in dieser Saison besser machen. Doch der Weg bis ins Finale ist ein weiter, vor allem ist er aber holprig. Mit Inter Mailand steht dem deutschen Rekordmeister bereits das erste Topteam gegenüber.

Vor Beginn: Das Spektakel im Giuseppe-Meazza-Stadion (Mailand) wird um 21 Uhr angepfiffen.

Vor Beginn: Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am ersten Spieltag. Der FC Bayern München kriegt es heute mit Inter Mailand zu tun.

Inter vs. FC Bayern München: Champions League heute im TV und Livestream

Wer das Spiel zwischen Inter Mailand und dem FC Bayern München heute live und in voller Länge verfolgen möchte, kommt nicht um DAZN herum. Beim Streamingdienst wird die Begegnung nämlich um 20.15 Uhr gezeigt. Moderatorin Laura Wontorra kümmert sich dabei um die Vorberichterstattung. Weiters wird Uli Hebel als Kommentator eingesetzt, Michael Ballack fungiert als Experte, Max Siebald als Reporter.

Die Kosten für das dafür benötigte Abonnement liegen bei 29,99 Euro im Monat und 274,99 Euro pro Jahr.

Inter vs. FC Bayern München, Champions League: Offizielle Aufstellungen

  • Inter: A. Onana - d'Ambrosio, Skriniar, Bastoni - Dumfries, Mkhitaryan, Brozovic, Calhanoglu, Gosens - Dzeko, L. Martinez
  • FC Bayern: Neuer - Pavard, de Ligt, Hernandez, Davies - Kimmich, Sabitzer - Coman, T. Müller, Sané - Mané

Champions League: Der heutige Spieltag im Überblick

DatumAnpfiffHeimAuswärts
07.09.18.45 UhrAjax AmsterdamGlasgow Rangers
07.09.18.45 UhrEintracht FrankfurtSporting Lissabon
07.09.21.00 UhrSSC NeapelFC Liverpool
07.09.21.00 UhrAtletico MadridFC Porto
07.09.21.00 UhrClub BrüggeBayer Leverkusen
07.09.21.00 UhrFC BarcelonaViktoria Pilsen
07.09.21.00 UhrInter MailandBayern München
07.09.21.00 UhrTottenham HotspurOlympique Marseille

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2023 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX